Stups Balkon-und Topfgarten

Stupsi

Stupsi

Foren-Urgestein
So nun habe ich wieder ein paar kleine Töpfe weg, kann mich immer besser bewegen ;)

Nächste Woche bis 29 Grad, ich glaube dann beschatte ich die Tomaten mal damit die mir nicht wieder verbrennen in der Mittagszeit.

Ich wünsche euch noch schöne Pfingsten!
 
  • Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    Caramell

    Caramell

    Mitglied
    Stupsi, klar keimen die Schalen, wenn sie eine Möglichkeit dazu haben, das werden sicher noch mal Kartoffel.

    Supernovae, das ist wirklich interessant, so etwas habe ich noch nicht gesehen und man kann die bequem in Töpfen vor ziehen.
     
  • Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Aus Schalen habe ich das noch nie gesehen , da bin ich ja mal gespannt :)

    Heute Hochsommer, total warm draußen.
    Herrlich!!!
     
  • Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Nun regnet es hier aber ist auch dringend nötig, die Natur braucht es dringend!!!
    Und meine Pflanzen können sich auch mal erholen, den ganzen Tag Sonne ist für viele hart auf dem Südbalkon.

    Zeit sich mal wieder um alles in der Wohnung zu kümmern in den nächsten Tagen :)
     
    Lycell

    Lycell

    Mitglied
    Regen ist gut und es geht auch ohne Sonne, klar. Nur, warum muss es schon wieder unter 20° sein? Das ist nun mal ungemütlich.
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Ja da hast du recht, hier ist es auch sehr kühl geworden aber ich bin sicher der Sommer kommt bald zurück.

    Dieser blöde Wechsel von Hitze zu Kalt macht mir Kopfweh :(
    Na ja draußen wächst und gedeiht alles weiter, meine Bohnen haben die ersten Ansätze, bald wieder ein Kasten weniger, grins, so rum habe ich auch noch nie gedacht aber alles zu voll.

    Die Lupine steht nun auf dem Dachboden , da kann sie auch Saatgut machen, ist eh ausgeblüht.

    Nun schiebt die Lilie die ersten Blüten, freu :)

    Habe ja viel Zeit nun da ich Zuhause bin, mal schauen ob ich noch mal um plane.....
    Ich freue mich das die Marienkäfer alle Läuse gefressen haben aber da kommen sicher noch mehr von diesen Plagegeistern.
    Dieses Jahr gehen sie auch an die schwarzen Läuse, das ist gut denn das neue Bohnenkraut wächst nur sehr langsam und hilft noch nicht viel.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Hi, Stupsi, bei mir gibts leider keine Marienkäferlarven, nur Waldschaben und die gurken durch die Küche.
    Bohnen mag ich sehr, ich hatte mal die Lady Di, statt einer Schwarzäugugen Susanne. Hat hübsch geblüht und Bohnen zum Essen gab es auch ein paar. Jetzt steht dort das Geißblatt. Auch schön.
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • Caramell

    Caramell

    Mitglied
    Stupsi, bei Dir geht es blühen und ernten ja immer schneller voran. gut so.
    Läuse habe ich hier auch, einige sind auf den Rosen, aber noch geht es, es sind nicht zu viele. Ich hoffe das bleibt auch so.
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Maria ich habe Buschbohnen weil das die einzigen sind die ich mag, blühen einfach weiß, nichts spektakuläres.
    Hatte mal diese toll gezeichneten rot/schw. Bohnen , komm gerade nicht auf den Namen, die blühen schön.
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Caramell ich hoffe wenn die Erdbeeren und Johannisbeeren jetzt kommen geht's langsamer :) da will ich gaaaaanz lange was von haben ;)
    aber viel ist das ja hier nicht.

    Durch den Regen und das kühle Wetter explodiert mein Dschungel gerade wieder
    :rolleyes:
    da muss ich nächste Woche erst mal ran, Tomaten entgeizen etc. sonst komme ich bald wieder nicht mehr durch
    :ROFLMAO:

    Nun blüht hier und da ein Mohn habe ich gesehen und ich habe nix von weil der viele Regen die zarten Blüten sofort zerdeppert :(

    Meine Jungfer im grünen hat jetzt wohl auch so Saatkapseln gemacht wie es Mohn macht, weiß jemand wie man das erntet?

    Der schöne Salbei blüht jetzt auch aus
    salbei-3-jpg.648085

    da warte ich auch auf Saat...

    In die Hängeampeln mit Thymian werde ich die andere Geranie setzten habe ich mir überlegt, da kommt nicht so viel Regen hin und dann bleiben die Blüten schöner.
    thymian-jpg.648086


    Und die Wicken u.a. wächst auch super.....ich glaube nächstes Jahr (so Gott will) setze ich da mal Erdbeeren rein, habe heute was über Klettererdbeeren gesehen, ob man die auch hängen lassen kann oder fruchten die wohl nur wenn sie hochgebunden werden?
    haengeampel-1-jpg.648087
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Oh, Du hast Wicken, toll. Ich habe auch welche in die Balkonkästen gesät, davon ist aber leider nix zu sehen.
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Wicken und die anderen die nur morgens blühen, ich glaube ich bekomme Alzheimer , lach, vergesse die Namen ;)
    Das Saatgut ist schon so alt muss ja für Nachschub sorgen, mag diese Duftwicken mhhhh
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Ach Trichterwinde ;)
     
    Caramell

    Caramell

    Mitglied
    Stupsi, das wird wirklich weiter ein Urwald.
    Die Jungfer im Grünen , da müssen die Kapseln auch reif sein, allerdings gehen die dann auch schnell alleine auf. Da bleibt nur einen Teebeutel drüber oder etwas anderes, damit die Samen nicht verloren gehen.
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Blüht Jungfer im Grünen eigentlich immer blau? Ich habe was, was aussieht wie Jungfer im Grünen, aber weiß blüht. Am besten ich mache mal Fotos.
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Jungfer in Grün gibt es in vielen Blautönen, von hell bis dunkel, in weiß und rosa, gefüllt und ungefüllt.
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Ok Pepino, dankeschön. Dann werden das wohl auch welche sein. Keine Ahnung, wer die ausgesät hat. Ich wars nicht.
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Habe gerade noch ein Bild vom letzten Jahr gefunden.

    SAM10942.JPG

    Die Samen sind klein. Viele Nachbarn haben die Blume inzwischen auch. Der Samen ist der schwarze Kümmel.
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Schönes Bild! Oh, da müssen sie aber weit geflogen sein. Unsere Nachbar haben sowas nicht.
     
    Winterfalke

    Winterfalke

    Mitglied
    @Stupsi: Hast Du Deine Läuseplage in den Griff bekommen?
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Petra, ich habe doch gewusst, das du bald aus dem hübschen Dschungel
    den Ausgang nicht mehr findest. (y)(y):D

    Tröste dich, ich habe auch Läuse an den Hostas entdeckt. Ich habe mit den Fingern
    von den Knospen angefangen, die Stiele herunter alles zerquetscht, ohne die Pflanze
    zu beschädigen, bis jetzt war das ziemlich wirksam.
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Nein, die sind unterschiedlich. Ich säe immer mal wieder welche nach, rosa habe ich noch nicht dabei gehabt.
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Rosa wird nicht dominant vererbt. Die entstehen dadurch sehr selten aus Mischungen.
    Ich habe die Nigella vor vl 5 Jahren einmal ausgesät und sie kommen seither zuverlässig wieder. Dieses Jahr werde ich sie nächste Woche ausreißen, weil sie inzwischen meinen ganzen Vorgarten einnehmen. Möchte nicht, dass sie sich wieder so sehr aussäen.
     
    scheinfeld

    scheinfeld

    Foren-Urgestein
    Wir haben dieses Jahr hellblaue dabei....sicher nicht gesät. Vielleicht von Nachbarn rübergeflogen....
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Im väterlichen Garten gehört die Nigella auch zu den Pflanzen, die sich um sich selbst kümmern - das heißt, sie säen sich immer irgendwo von selbst aus. Rosa Blüten habe ich dabei aber auch nie gesehen, aber blau und weiß. Der Samen wird auch durch den Kompost verteilt. Ich kenne die Jungfer im Grünen inzwischen schon als sehr junge Jungpflanze, dadurch kann ich beim Jäten eher mal entscheiden, dass sie irgendwo bleiben darf.
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Die Jungfer im Grünen , da müssen die Kapseln auch reif sein, allerdings gehen die dann auch schnell alleine auf. Da bleibt nur einen Teebeutel drüber
    Danke Caramell dann passe ich auf, weißt du ob die Samenkapsel vorher eine andere Farbe bekommt?
    Ist noch grün , vielleicht braun wird oder so?

    Ich habe was, was aussieht wie Jungfer im Grünen, aber weiß blüht.
    Ich kenne nur den Schwarzkümmel, niger=Jungfer im grünen in blau, vielleicht blühen andere Kümmelarten anders?
    Es gibt aber auch die Kornblumen die in etwa so aussehen und die haben oft von weiß, rosa bis Blautöne.

    Hast Du Deine Läuseplage in den Griff bekommen?
    Die Marienkäfer haben die im Griff bekommen :)
    Nun schlüpfen überall welche und fliegen gar nicht weg, ich glaube sie legen schon die nächste Generation, soll mir recht sein weil das ist sicher noch nicht zu Ende.
    Da wo der Regen der letzten Tage nicht hinkam klebt es noch ordentlich, obwohl keine mehr da, bähhh muss ich mal mit der Giekanne ran.

    Lavi ja es ist immer noch ein Dschungel, kann machen was ich will es wird nicht weniger :)

    Hab gestern da so gesessen und echt gedacht schmeiß alles runter und fang noch mal an aber dann auch gleich wieder nein nein wächst und gedeiht doch alles prima.
    Wir hatten das Thema glaube ich schon mal, in so einem Fall müsste man einen ausziehbaren Balkon haben um mehr Platz zu bekommen

    :ROFLMAO:

    Die Wildtomaten bekommen auch die ersten Ansätze und an die Johannsisbeeren komme ich nicht mehr dran, lach, ich muss echt mal schauen ....war mir zu kühl und nass gestern und heute aber soll ja nun wieder warm werden.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Ein paar Quadratmeter mehr wären schön, aber die würden wir auch wieder zustellen.
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Nein ich schwöre :) ich käme aber wieder überall dran, grins.

    Der Hammer ist meine Physalis, die hab ich ganz vergessen ,weil steht neben der Treppe und hinter der schon großen Tomate, die kämpft sich gerade ans Licht und die Inka Gurke die ich auch vergessen habe kommt jetzt vorne an der Geranie irgendwo raus
    :ROFLMAO:
     
    Caramell

    Caramell

    Mitglied
    Stupsi, die Kapseln der Jungfer im Grünen werden wohl so leicht bräunlich, eben getrocknet.
    Ich habe die in weiß und verschiedenen Blautönen im Garten. Da die sich alleine aussäen, sind es mal mehr weiße mal mehr blaue.

    Ich denke das Du bei einem Meter mehr Balkonn auch mehr Pflanzen haben würdest, es geht einfach nicht anders. :cautious:

    Die vergessenen Pflanzen schaffen es aber gut auf sich aufmerksam zu machen.
     
    Winterfalke

    Winterfalke

    Mitglied
    Die Marienkäfer haben die im Griff bekommen :)
    Nun schlüpfen überall welche und fliegen gar nicht weg, ich glaube sie legen schon die nächste Generation, soll mir recht sein weil das ist sicher noch nicht zu Ende.
    Da wo der Regen der letzten Tage nicht hinkam klebt es noch ordentlich, obwohl keine mehr da, bähhh muss ich mal mit der Giekanne ran.
    😀👍 Na bitte, es geht eben nichts über Predatoren aus der Insektenwelt. Die fertigen Käfer werden zumindest so lange bei Dir auf dem Balkon bleiben, so lange es genug Läuse gibt. 🐞Warum sollten sie auch woanders hin fliegen. 😉
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Danke Caramell, die sind so dick ich glaube ich schüttel mal ob ich was höre wenn sie brauner werden :)

    Mario kann ja sein das ihnen mein Balkon zu langweilig wird und die kleinen die Welt entdecken wollen ;)
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Gestern noch kalt heute Hochsommer
    :verrueckt:

    Tubi in meinem alten Beet ist noch eine Kornblume gewachsen die hat sogar an einem Stiel weiße und blaue Blüten, hab mal ein Foto gemacht vielleicht ist das deine, das ist kein Kümmel , grins.
    kornblume-weiss-blau-juni-jpg.648635
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Hallo Stupsi, wars bei Dir auch so heiß? Hier hats gleich meine Rosen- und die Dahlienblüten verbrutzelt.
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Dann leuchtet die erste Tagetes in gelb....
    tagetes-gelb-juni-jpg.648637

    und die kl. rose habe ich noch im Baumarkt mitgenommen :)

    Und die ersten Calla leider in weiß(ist ja nicht keine Farbe) aber neben der Hosta siehts irgendwie gut aus :)
    calla-weiss-jpg.648638
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Hallo Maria, Wahnsinn!!!
    Schon um neun Uhr heute Morgen war es in der Sonne kaum auszuhalten, puhhh aber besser als das nasskalte Wetter in den letzten Tagen.
    Ich hoffe nur die Gewitter werden nicht wieder so schlimm das es große Schäden gibt :(
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Booh, Stupsi, jetzt seh ich es erst. Die Calla ist wunderbar. Ich liebe weiße Blumen.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Gestern noch kalt heute Hochsommer
    :verrueckt:

    Tubi in meinem alten Beet ist noch eine Kornblume gewachsen die hat sogar an einem Stiel weiße und blaue Blüten, hab mal ein Foto gemacht vielleicht ist das deine, das ist kein Kümmel , grins.
    Nein, meine sind weiße Jungfer im Grünen. Das weiß ich inzwischen. Die Kornblumen sind auch schön!
     
    Winterfalke

    Winterfalke

    Mitglied
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Ich werde jedenfalls alles zudecken, soweit ich das schaffe. Habe so Kulturschutznetze, die sind dazu prima.
     
    Caramell

    Caramell

    Mitglied
    Stupsi, ich hoffe bei Dir und allen anderen ist alles heil geblieben.

    Tubi, zudecken kann ich nicht alles, so viel Netze habe ich nicht hier.

    Aber bis jetzt hatten wir Glück, GsD. Es gab Gewitter und auch Regen, aber keinen Sturm und Hagel.
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Stupsi, hast du denn überhaupt Regen oder irgendwas gehabt? Ich bin zur Zeit bei meinem Vater in Schwelm, also fast nebenan und wir warten immer noch auf Regen. Kein Tropfen bisher, aber auch kein Hagel etc.

    Regen ist jetzt laut Wetter.online auf Sonntag Abend verschoben...
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Auf dem Bild mit der Tagetes sehe ich keine Rose, das sieht eher aus wie ein der kleinen Petunien.
    Oh sorry sollte kleine rose Blume heißen weil ich den Namen nicht mehr weiß :) Petunie könnte sein !

    Die Calla ist wunderbar. Ich liebe weiße Blumen.
    Soll ich sie dir zu schicken? Kann sie im Herbst ausgraben ist eh nicht winterhart. Ich mag lieber Farben :)

    Stupsi, hast du denn überhaupt Regen oder irgendwas gehabt?
    Gewitter war bisher keins und zu regnen hat es vorhin erst begonnen aber bisher nicht viel, keine Ahnung ob noch was kommt, meine Wetter App sagt ständig was anderes.
     
  • Top Bottom