Stups Balkon-und Topfgarten

  • Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    @petra, was ist das für ein süßes Haus, :love::love:dass ist das Foto des Jahres.

    Moosige Steine sind auch etwas für mich, die Fotos sind himmlisch.

    Es freut mich sehr, das du gut drauf bist, ich hoffe, dass dir das neue Jahr
    viel Gesundheit und Kraft für dein Vorhaben schenkt.
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    So Ihr Lieben, der letzte Tag des Jahres ist angebrochen, ich wünsche Euch trotz Corona einen schönen Abend, macht das Beste draus und rutscht gut rein, ich möchte mich einmal bedanken, denn hier hat man Freunde die sogar aus der Ferne immer helfen und einem Mut machen :), habe da so was schönes gefunden, das ist für Euch, Danke schön :love:
    danke-silvester-jpg.664836

    Ich habe beschlossen mir was leckers zu Essen zu bestellen und habe in Minirotkäppchen Sekt kalt getellt.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Hi Stupsi, Dir auch ein schönes Neues Jahr (und uns allen, ein besseres als das alte).
    Ich koch selbst.
     
  • Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Was wird es denn zu essen geben, Stupsi?

    Ich werde den heutigen Abend auch alleine verbringen, das Feiern mit den Nachbarn wie in den letzten Jahren ist uns allen zu riskant. Ein kleines Piccolo-Fläschchen Sekt liegt auch im Kühlschrank und ich werde wohl lecker kochen. Hähnchenleber, Backofenkartoffeln und ein heißer Obstsalat wird es werden, das mag ich sehr gerne.

    Komm auf jeden Fall gut ins neue Jahr, vielleicht liest man sich ja zwischendurch noch.
     
  • Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Hallo Petra,

    danke für deine lieben Wünsche zum neuen Jahr.
    Freue dich auf das nächste Jahr über deine Bestellung für den Balkon.
    Du hast uns sehr gut durch den kleinen Dschungel geführt,
    wir haben zu danken. (y)(y):giggle:

    Lass es dir nachher schmecken und nehme heute die Riesenrutsche
    auf dem Spielplatz, denn abba ab ins neue Jahr 2021.
    Bleibe schön gesund, deine Topfpflanzen danken es dir sehr.
    Komm gut rüber.
     
  • Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Pyro ich habe hunger auf Chinesisch :) sollten die hete allerdings nicht ausliefern mache ich mir Crepes , sonst gibt es die morgen.

    Bin auch alleine, kam schon mal vor das sich einer noch hier her verirrt hat aber dieses Jahr glaube ich bleiben alle brav zu Hause.
    Suche den Silvester Thread aber ....?

    Ich denke ich schaue nachher Arte oder hör ein bisschen lauter Musik, den Tag muss man dann ja aunutzen dafür :ROFLMAO: aber vorher erst mal Ekel Alfred, muss ich einfach sehen :)
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    So ich habs getan , lach, der Silvesterpunsch und Neujahrsgrüße ist eröffnet, bis später...
     
  • Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Na denn Prosit Neujahr Petra,
    du kennst die Wünsche, die ich dir vermttelt habe.
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Alle ein frohes neues Jahr :)
    Ich hoffe ihr seid besser reingekommen als ich, nach dem das bestellte Essen ein Flopp war bin ich als ich hier raus bin nur noch vom Fernseher zum Klo gewandert :sick: um 23 Uhr und bei der unheimlichen Stille draußen bin ich dann schlafen gegangen und auch nur kurz wach geworden wegen einem Chinakrachern, ansonsten war es ruhig, mal ein schönes Silvester für die Tiere :)
    ich habs verpennt!!! :LOL:
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Heute Morgen war ich kurz nach meinen Pflanzen sehen, auch denen auf dem Dachboden und da saß ein toter Schmetterling, hab ihn nach dem Foto begraben, der war sooooo schön :cry:
    schmetterling-2-jpg.664888


    Na ja ist wohl verhungert da oben ....

    Draußen sieht es auch tot aus aber ist ja nun mal so im Wiinter, habe dann meinen Glücksklee eingepflanzt und die Reste mit den Hyazintehen die nun drinnen mir den Frühling weisen sollen :)
    hyazinthe-2021-jpg.664889
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    @Stupsi, das macht nichts, dass Du den Übergang verschlafen hast. Das Jahr hält trotzdem viele schöne Möglichkeiten für Dich bereit! Und ich wünsche Dir, dass Du sie nutzen kannst und glücklich bist. Alles Gute für 2021!
    Das mit dem Essen finde ich aber superschade! Da hoffe ich, dass Du Dich gut wieder erholst und Dir danach etwas Schönes selbst machen kannst.
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Ja ist alles raus , lach,geht mir wieder gut, ich mache mir gerade was ganz normales eine Lasagne, hätte ich besser gestern auch machen sollen :giggle: aber nun gut da bestelle ich nie wieder, schade nur ums schöne Geld :(
    aber der Hammer war der Glückskeks der dabei war, orginal Text (so geschrieben)

    " Es leigen viele Abendteuer vor Ihnen " :ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:

    So ich esse jetzt mal, schönen Abend allen noch :)
     
    Lycell

    Lycell

    Mitglied
    Ich hab wegen Silvester meinen Rhythmus auch nicht geändert und bin um 22 Uhr ins Bett. Dieses Jahr musste ich ja nicht wegen der Katze Wache schieben ... Die Nacht war wohl sehr ruhig. Ich hoffe, die Winterriesen und -geister verkrümeln sich auch ohne Lärm in acht Wochen.
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Ich hatte den gleichen Gedanken.

    Bist Du sicher, daß er nicht nur in Winterstarre war ?
    Winterstarre
    Das denke ich auch wir haben jedes jahr unzählige dieser kleinen füchse auf dem dachboden die dort in starre überwintern.

    Aber wenn du ihn begraben hast, dürfte es zu spät sein.



    Hier hättest du nicht den Jahreswechsel verschlafen können - die Kirchenglocken bekommen jeden wach.
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Bist Du sicher, daß er nicht nur in Winterstarre war ?
    Winterstarre
    Ich hoffe nicht :cry: ich habe ihn eine gute Stunde so wie er war in der Küche stehen gehabt wo es sehr warm ist, hatte auch schon an so was gedacht da Marienkäfer das ja auch machen aber dann wäre er doch munter geworden denke ich....oder?
    Dachte da Schmetterlinge nicht allzulange leben er ist wirklich tot.
    Nun habe ich ihn begraben, allerdings hatte ich ihn vorher in Alkohol gelegt weil ich überlegt hatte ihn zum ansehen zu behalten aber da sie mir lebendig wesentlich besser gefallen wieder da rausgenommen , na ja wenigsterns ist er betäubt begraben worden, mir ist ganz schlecht, muss ich den wieder ausgraben aber nun ist er bestimmt tot ..... , schnief :cry::cry::cry: :(
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Nun hab ich wirklich Magenweh :( ach menno....

    Ich wollte nur kurz bescheid geben damit ihr euch keine Sorgen macht das ich am Flur streichen bin und da alles nur noch im Schneckentempo geht, werd ich ein bisschen pausieren die Woche hier.
    Ich denke das ist das Letzte mal, viel zu anstrengend wie ich merke, kann immer nur wenig am Tag machen , werd wohl in Zukunft jemanden dafür bezahlen müssen :( echt doof wo ich so viel alleine gemacht habe bisher und wenn man merkt geht nix mehr :( na gut das es nur der eine Raum ist, die anderen hatte ich noch gemacht bevor die Krankheit zuschlug.
    Vorher habe ich an einem Tag das komplete Wohnzimmer ausgeräumt , gestrichen und abends wieder eingeräumt, das gehört wohl definitiv der Vergangenheit an :rolleyes:

    Find so schnell keine günstige neue Wohnung wie ich gemerkt habe und muss auch noch ein bisschen sparen,Umzug schaffe ich alleine definitiv gar nicht mehr, also mache ich es mir mal für 1-2 Jahre noch mal halbwegs schön hier ,so das ich mich wohl fühle und dann mal weiter sehen.....weiß ja eh nicht wie es mir bis dahin geht.
     
    Taxus Baccata

    Taxus Baccata

    Foren-Urgestein
    Das denke ich auch, Stupsi. Nach einer Stunde im richtig warmen hätte er bestimmt aus der Starre erwacht sein müssen.
     
    jola

    jola

    Foren-Urgestein
    Stups, nur mal zur Info .
    Schmetterlinge, bzw. Insekten sollte man niemals aus der Winterstarre holen, denn wenn man das macht,
    verhungern sie. Der Organismus fährt runter, um Energie zu sparen, und sie brauchen keine Nahrung, bis zum Frühjahr.
    Wenn Du sie aufwärmst finden sie ja nichts, und verhungern.
    Guckst Du :
    Zur Winterzeit: Schmetterlingen in der Wohnung helfen
     
    Lycell

    Lycell

    Mitglied
    Ich hoffe doch sehr, dass dein Flur inzwischen fertig ist und du dich damit nicht überanstrengt hast.
    Lass es dir gut gehen!
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Stups, nur mal zur Info .
    Schmetterlinge, bzw. Insekten sollte man niemals aus der Winterstarre holen, denn wenn man das macht,
    verhungern sie. Der Organismus fährt runter, um Energie zu sparen, und sie brauchen keine Nahrung, bis zum Frühjahr.
    Wenn Du sie aufwärmst finden sie ja nichts, und verhungern.
    Guckst Du :
    Zur Winterzeit: Schmetterlingen in der Wohnung helfen
    Wäre er aufgewacht hätte ich ihn wieder hoch gebracht, lach, da standen noch ein paar blühende Blumen rum :) aber danke ich weiß nun bescheid, wenn ich da noch einen finde darf er weiter schlafen :)
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    So ich bin wieder mal hier, habe fertig , bin fertig , egal war eine mordsarbeit mit dem streichen aber ich habe mir ganz viel Zeit gelassen und jeden Tag ein bisschen gemacht, da es mir Spaß machte habe ich die Küche gleich auch noch mitgestrichen :LOL:sieht nun wieder schön aus so das ich mich wohlfühle aber nun sind mir für noch Kleinigkeiten zu streichen die Farben ausgegangen, Tedi hat ja noch zu sch.... bräuchte die Acrylfarben und im Internet kosten sie das dreifache :(
    Habe nun beschlossen Textilien zu Batiken, mich daran mal zu versuchen, habe auch noch sooooo viele alte Sachen die mal einen neuen Look gebrauchen könnten :) und was soll man sonst machen wo man eingesperrt ist wegen Corona?
    Vorziehen tue ich nächste Woche auch.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Hi, Stupsi, Streichen ist lästig, ich hab's auch dick, aber manchmal muss es einfach sein. Ich würde wegen der Farbe für die Kleinigkeiten noch ein bißchen rumsuchen. Wenn es nicht pressiert, kannst du natürlich auch warten bis die Läden wieder aufmachen, falls sie jemals wieder aufmachen. Ja, ich kann es nicht anders sagen, mittlerweile bin ich ernsthaft entnervt.
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Wenn es nicht pressiert, kannst du natürlich auch warten bis die Läden wieder aufmachen, falls sie jemals wieder aufmachen. Ja, ich kann es nicht anders sagen, mittlerweile bin ich ernsthaft entnervt.
    Ich auch, finde es auch totalen quatsch weil im Supermarkt und Bussen stehen sie dicht an dicht und ein Baumarkt z.Bsp. wo man viel mehr Platz zum ausweichen hat ,muss zubleiben. Auch wirtschaftlich gesehen wird das eine Katastrophe.
    Nächste Woche soll ja noch alles viel weiter verschärft werden, denke wir bekommen auch Augangssperren.
    Habe M.Lanz gesehen da sagte der Lauterbach um Corona auszurotten hätte man 2 Wochen ALLES zu machen müssen, alle zu Hause bleiben, frag mich warum die das nicht gemacht haben über Weihnachten Silvester? Das wäre doch sinnvoller gewesen als das hin und her, dann hätten wir Ruhe und wäre bestimmt auch billiger geworden.
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    So ein bisschen Farbe auf der Fensterbank muntert doch enorm auf.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und winke heute Abend mal wieder, wenn ich mit dem Zug vorbeifahre.
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Na ja ich habe mir vorgenommen mich nicht mehr aufzuregen so und nun mal 2 Fotos, der neue Flur und wie ihr seht die neu gestrichenen alten Möbel und ein Schild :grinsend:ja wird nicht jedem gefallen aber ich habe zum ersten mal so eine Technik probiert, lerne noch :LOL:
    flur-jpg.665571

    schild-jpg.665572
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Es ist eine politische Entscheidung gewesen, dafür gibt es keine wissenschaftliche Begründung. So hat Frau Merkel auch begründet die Kirchen an Weihnachten offen zu lassen. M.E. war das ein Fehler, ich bin aber auch völlig unreligiös. In der Entscheidung sind viele Begehrlichkeiten zu berücksichtigen. Ich hoffe, daß zum Beispiel Dreyer und Laschet kapiert haben, daß die im Herbst zu wirtschaftsnah entschieden haben. Die Ossies haben es ja auch gerafft, leider ist die medizinische Situation dort mittlerweile erschreckend.
     
    Lycell

    Lycell

    Mitglied
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Fenster putzen ist viel anstrendender, lach, ne ohne Witz weil bei der Kälte muss man gas geben und streichen da kann man sich gaaaanz viel Zeit lassen :giggle:
    Ich putze erst im Frühling wieder, lach....

    Ich hab die ganzen Feiertage nur gefaulenzt und Süßes gegessen, muss übernächste Woche wieder zu meinem Kardiologen Termin ,da muss ich ja was tun um die Kilos wieder los zu werden, das war mein Motivationsschub :LOL::ROFLMAO:
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Ich habe mir übrigens gelbblühenden Salbei bestellt, da bin ich schon ganz gespannt drauf :love: überlege ob ich ihn drinnen vorziehe oder doch erst ab April draußen, mit dem normalen ging das letztes Jahr ja ganz flott.
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Es lohnt sich tatsächlich nicht, die Fenster zu putzen,
    ziemlich unbeständig ist das Wetter, lieber auf den richtigen Zeitpunkt warten.
    @Stupsi
    Dein Schlumbix blüht wunderschön.(y)
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Sind von gestern die Fotos heute ist schon alles wieder weg :(
     
  • Top Bottom