Sukkulentenstecklinge wie gehe ich nun vor?

  • Ersteller des Themas Lesemulch
  • Erstellungsdatum
L

Lesemulch

Neuling
Hallo, ich möchte mich mehr mit Sukkulenten und Kakteen befassen und habe mehrere Blattstecklinge bekommen. Nun meine Frage ist was sind das für Sukkulenten und wie gehe ich nun vor?

Ich dachte mir das ich Sukkulentensubstrat mit Kakteenerde mische und die Stecklinge dann drauflege? Oder direkt reinstecke und bisschen feucht mache und dann in die Sonne und warte bis sich dort dann was anwurzelt.

Einige kleinen haben schon Miniwurzeln soll ich dann genauso vor gehen? Habe gelesen das man auch wie ich es mit meinen Zimmerpflanzen tue sie im Wasser vermehren kann. Was empfiehlt ihr?


Oh und wer weiß was für Sorten es sich handelt gerne mir die Namen schreiben.
 

Anhänge

  • Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Du hast einen Pfennigbaum, eine Crassula, welche Varietät genau, kann ich dir nicht sagen.
    Wenn die Blätter abgetrocknet sind(2-3Tage) machst du es so, wie du geschrieben hast. Auf feuchtes Substrat legen oder stecken.
    Nur sehr mäßig (1x wenig pro Woche) gießen. Staunässe ist tödlich. Durchlässiges Substrat nehmen, z.B. Kakteenerde.
    Im Winter darf das Substart auch mal austrocknen. Nicht unter 10°C überwintern. Immer hell stellen. Bis sie gut eingewurzelt sind aber kein direktes Sonnenlicht.
     
  • Top Bottom