Teppichshampooniergerät gesucht

  • Ersteller des Themas EsGrüntSoGrün
  • Erstellungsdatum
EsGrüntSoGrün

EsGrüntSoGrün

Mitglied
Hallo zusammen,

vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen. :)

Unser Teppichshampooniergerät hat uns jahrelang gute Dienste geleistet, vor kurzem aber den Geist aufgegeben. Nun sind wir auf der Suche nach einem neuen, aber das ist gar nicht so einfach, wie sich herausgestellt hat.

Wo wir auch geguckt haben - in Elektrofachmärkten und Möbelhäusern mit Elektroabteilung - Staubsauger jede Menge, aber nirgendwo Teppichshampoonierer. Wo krieg ich so ein Ding jetzt her? Weiß das vielleicht jemand?

Danke schon mal,
EsGrüntSoGrün
 
  • jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Hi, man kann sich so ein Gerät bei Rossmann oder Obi ausleihen, z.B. soviel ich weiß, sogar kostenlos.
    Außerdem gibt es mehrere Hersteller, Vorwerk, Kärcher.
    :pa:
     
    EsGrüntSoGrün

    EsGrüntSoGrün

    Mitglied
    An Baumärkte habe ich noch gar nicht gedacht. Obi gibt es hier bei uns zwar nicht, aber vielleicht habe ich bei Hornbach oder Bauhaus Glück. Rossmann verleiht auch welche? Hätte ich von einem Drogeriemarkt jetzt nicht unbedingt gedacht.

    Aber wir würden sowieso lieber ein Gerät kaufen. Das lohnt sich bei uns auf jeden Fall, da wir mehrere größere Räume mit Teppichboden ausgelegt haben (zum Aufwischen bleibt für mich trotzdem noch genug übrig :rolleyes:). Unser altes Gerät war von Vorwerk, aber ich mag es nicht sonderlich, wenn mir die Vertreter ins Haus kommen. Staubsauger und Co. kaufen wir nur noch im Geschäft.

    Na, dann werde ich demnächst mal die Baumärkte hier in der Umgebung abklappern und nach einem Kärchergerät Ausschau halten.

    Vielen Dank für den Tipp, jolantha! :)
     
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Geh doch erst mal bei Eba--- oder Amazo-- schauen .
    Notier Dir die Marken und die Preise, dann kannste immer noch losgehen
    und kaufen :pa:
     
  • F

    falccone

    Mitglied
    Geh doch erst mal bei Eba--- oder Amazo-- schauen .

    Was ist Eba und Amazo? :D

    Es gibt kein Gesetz oder Verordnung, dass man die Namen von Anbietern nicht ausschreiben darf. Warum es viele dennoch tun, bleibt wohl ein ewiges Rätsel.
    Von daher spricht nix dagegen, das Kind beim Name zu nennen - hier halt Ebay und Amazon.

    gruss
    falccone :pa:
     
  • jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Falcone, sicher ???
    Dann : Daaaaaanke :pa:
     
  • F

    falccone

    Mitglied
    Solange du die Firma/Shop nur als Teil deiner Info erwähnst, gibt es überhaupt kein Problem. Anders sieht die Sache aus, wenn du eine Bewertung dazu abgibst.
    Aber das hast du ja nicht - von daher darf man ruhig schreiben, dass es morgen z.B. bei Aldi-Nord Butter zu kaufen gibt.

    gruss
    falccone
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Von Vorwerk besitzen wir eine Art Massagebürste mit Gummiwalzen. Sie sorgt dafür , daß sich das Pulver gut in den Fasern verteilt. Einen Shampoonierer von Vorwerk kenne ich nicht.
     
    EsGrüntSoGrün

    EsGrüntSoGrün

    Mitglied
    Stimmt, über die einschlägigen Onlineshops könnte ich auch fündig werden. Ich kaufe allerdings nicht so gerne im Internet, hm. Werde wohl erstmal im Baumarkt schauen ob ich überhaupt etwas finde, und dann den Preis mit den Angeboten im Onlinehandel vergleichen.

    @ Marmande
    Du besitzt sehr wahrscheinlich genauso ein Gerät, wie das, das uns kaputt gegangen ist. Für mich ist das ein Teppichshampoonierer, und wenn mich nicht alles täuscht, hat ihn damals sogar der Verkäufer so genannt. Kann natürlich sein, dass die heutigen Geräte etwas anders aussehen und sich auch anders nennen. Unseres hat ja schon etliche Jahre auf dem Buckel.
     
  • Top Bottom