Tiere in der Natur

  • Ersteller des Themas ismene08
  • Erstellungsdatum
Pyromella

Pyromella

Foren-Urgestein
Wieder faszinierende Bilder, Kia.

Sind die Kormorane gar nicht scheu, oder hast du einen extrem guten Zoom an deiner Kamera, dass du so tolle Portaits schießen kannst?
 
  • Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Danke, Pyro!
    Seit einigen Jahren komme ich fast regelmaessig an dieser Stelle, wo die Kormorane sind, vorbei.
    Natuerlich halte ich jedes Mal an und knipse ein paar Fotos!
    Ich finde diese Voegel faszinierend.
    Ich habe eine einfache Bridge Kamera, aber die hat einen recht guten Zoom.
    Ich bin auch immer wieder ueberrascht, wie gut ich die Tiere "heranziehen" kann.
    Sie leben auf ziemlich hohen Baeumen, nicht immer kriege ich den richtigen Blick zu ihnen.
    Manchmal passt auch das Licht nicht, und dann klappt es auch nicht so gut.
    Sie sind schon sehr scheu, aber ich werde durch die Aeste der Baeume verdeckt und da koennen sie mich nicht sehen.

    Kia ora
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Ein guter Zoom ist schon was Feines. Ich habe ja selbst nur eine kleine Digicam, Größe, dass sie in die Jackentasche passt, aber auch mit ordentlichem Zoom. Zeit ich die habe, habe ich auch Chancen, dass ein Schmetterling nicht wegfliegt, bevor ich ein Bild geschossen habe.
     
    K

    Karsten66

    Mitglied
    War gerade mal stöbern in den diversen Foto Ordnern. Schau ich immer mal wieder gerne durch, man vergisst ja sonst so viel. Grün Blatt, die gemeine Ostsee Eidechse^^ (lief mir auf der Promenade über den Weg) und ein typischer Einheimischer^^.

    Grün Blatt.JPG DSC06202.JPG DSC06220.JPG
     
  • Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Ja, sowas passiert nicht nur unter Menschen... :traurig:

    Kia ora
     
    hubi111

    hubi111

    Mitglied
    Ja der Eisvogel ist ein toller Kerl. Gibt es bei uns leider auch nur selten zu sehen :(
     
    K

    Karsten66

    Mitglied
    Vor Jahren ist bei uns sowas mit ner Amsel passiert. Wir saßen so in der Stube. Aus dem Augenwinkel bemerkte ich einen Schatten vor der Balkontür und im selben Moment tat es einen Schlag. Ist besagte Amsel mit volldampf dagegen geflogen, sie war sofort Tod.
     
  • K

    Karsten66

    Mitglied
    Ja der heißt so und gehört zu den Nachtfaltern. Saß mal an unserer Hauswand.
     
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Toll, haste welche gefangen???? :grinsend:

    KIa ora
     
    harryw

    harryw

    Mitglied
    Bei mir im Teich. :freundlich: Hunderte. Inzwischen sind sie bisschen größer, das war im Juni. Kurz nach Kaulquappe.
     
    hubi111

    hubi111

    Mitglied
    Hatte auch bei uns im Garten einen Mini-Grünen-Frosch vorm Rasenmäher tot gerettet. Er hat durch Mini-Hüpfer aufmerksam gemacht. Mit ihm rechnen konnte ich nicht, da wir keinen Teich im Garten haben. Keine Ahnung wo der her gekommen ist....
     
    harryw

    harryw

    Mitglied
    Eine vegetarische Hornisse? :grinsend:
    Bei mir kommen die ja auch zu den faulen Äpfeln am Apfelbaum, aber nur, um sich über die Wespen dort herzumachen.
     
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Ja, hallo, jetzt ist sie wieder hier, gerade war sie doch noch in "meiner Welt!" :grinsend:

    Gruss hierher,
    Kia ora
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Moderatrix
    Mitarbeiter
    Tolles Foto, Kia! (y)

    Und interessant: entweder ist das ein sehr kleiner Reiher oder es sind sehr große Kiefernzapfen ... auf jeden Fall andere Größenverhältnisse, als man hier gewöhnt ist.
     
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Rosabel, der Reiher ist "normal" gross!
    Die Kiefernzapfen sind sehr gross hier, auch die Baeume, auf denen sie wachsen...

    Das hier ist der Baum, (im Hintergrund!)auf dem der Reiher oben sass...

    img_5953-v-2-jpg.659546


    IMG_5953 v (2).JPG

    Kia ora
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Moderatrix
    Mitarbeiter
    Ja, das dachte ich mir schon. Aber wie! - bis da hinauf reichte dein Zoom für den großen Vogel? Und scharf ist das Bild auch noch ... alle Achtung!, gute Kamera.

    Wenn es mit dem Weihnachtsdekoverkauf losgeht, bekommt man seit wenigen Jahren hier außer 'unseren' Kiefernzapfen auch riesig große, die zwar faszinierend aussehen, aber nicht an unsere Weihnachtsbäume passen. Vielleicht kommen die ja von euch?

    Hab heute im Vorbeifahren 4 Graureiher gesehen, die hungrig auf einer Wiese standen. Was die wohl zu deinem Foto gesagt hätten ... denen wär schwindlig geworden! :giggle:
     
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Rosabel, diese absoluten "Riesen" kommen von einer anderen Baumart, weiss nicht, wie die heisst, ist aber keine von hier!

    Kia ora
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Danke,Kia. Dein Reiher ist aber auch toll! (y)
     
  • Top Bottom