Tomaten lassen sich hängen sobald sie raus kommen

M

mirmulous

Mitglied
Hallo allerseits,

ich bin etwas ratlos, was meine Tomatenzöglinge angeht. Ich möchte sie gerne schon mal tagsüber auf den Balkon stellen, damit sie sich an draußen gewöhnen. Ich habe einen relativ geschützten Westbalkon. Die Pflanzen stehen an der Hauswand und nicht in der Sonne.

Aber sobald sie nach draußen kommen lassen sie die Blätter hängen. Ich kann es mir nicht erklären: Ich habe ein Thermometer neben die Pflanzen gestellt: an der Stelle sind 13-14°. Kann mich jemand aufklären, ob ich etwas falsch mache?

Danke und liebe Grüße,
mirmulous
 
  • K

    Kapha

    Guest
    13 °-14 ° für Pflanzen welche es nicht gewöhnt sind , ist etwas niedrig um länger draussen zu stehen.
    Dazu ist es so das in geschützten Lagen zwar die Temperatur oft in diesem Grad steht , aber der Wind oft noch um einiges kühler ist .

    Du solltest warten bis mindestens 15 ° - 18 ° ist und es dann langsam versuchen.

    Hin und wieder gibt es auch Sorten die gerne mal schmollen wenn ihnen etwas nicht passt :grins:
     
    M

    mirmulous

    Mitglied
    Meine Tomaten schmollen besser, als jeder Dreijährige im Supermarkt :)

    Dann werden die guten wohl doch noch ein bisschen länger aufder Fensterbank bleiben. Ich bin nur etwas verwirrt, weil man überall liest, dass man die Tomaten raussetzen kann sobald es dauerhaft über 5 Grad warm ist. 14° sind ja nu deutlich über 5° und trotzdem zicken die guten schon nach 2-3 Stunden.... und zwar quer durch alle Sorten. Ach ja, das erste Tomatenjahr ist spannend.

    Danke für den Tip!

    Liebe Grüße, mirmulous
     
    maximan36

    maximan36

    Mitglied
    Meine Tomaten schmollen besser, als jeder Dreijährige im Supermarkt :)

    Dann werden die guten wohl doch noch ein bisschen länger aufder Fensterbank bleiben. Ich bin nur etwas verwirrt, weil man überall liest, dass man die Tomaten raussetzen kann sobald es dauerhaft über 5 Grad warm ist. 14° sind ja nu deutlich über 5° und trotzdem zicken die guten schon nach 2-3 Stunden.... und zwar quer durch alle Sorten. Ach ja, das erste Tomatenjahr ist spannend.

    Danke für den Tip!

    Liebe Grüße, mirmulous

    Die müssen dringend raus an die frische Luft. Die Temperatur reich völlig aus.
    Die hängenden Blätter sind normal, da die Pflanzen an die hohe Wasserverdunstung im Freien noch nicht gewöhnt sind. Es wird einige Tage dauern und dann passiert das nicht mehr und Dur wirst dich wundern wie toll sich die Pflanzen entwickeln werden.

    Grüße Peter
     
  • Ähnliche Themen

    Ähnliche Themen

    Top Bottom