Tomatenzöglinge 2020

Marmande

Marmande

Foren-Urgestein
Ganz einfach, The Dutchman gab es da für mich und @Heiter und wo ich dann mal beim Bestellen war, sind eben noch ein paar andere Sachen mit ins Paket gehüpft. Wenn das Zeug angekommen ist, werde ich ausführlich berichten.
 
  • Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Sie sind angekommen.

    20200916_100722.jpg

    Heute konnte ich nochmals 3,5 Kilo ernten. Die werden nachher verschenkt. Ich mag keine mehr sehen.

    20200917_162946.jpg
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Das könnte mir nicht passieren, dass ich sie nicht mehr sehen könnte.....
    Obwohl, ich mag keine Zwetschgen mehr sehen.....
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Meine schmecken mir immer noch, den Leuten auch. Habe heute 3 Kilo verkauft.
     
  • G

    gartenerde

    Mitglied
    wir haben bei uns lilagelbe tomaten und grüne sorten.
    die leute rennen un s die tür ein.
    vg gartenerde
     
  • Caramell

    Caramell

    Foren-Urgestein
    Marmande, die Tomatensamen sind da und jetzt kannst Du den Plan fürs nächste Jahr machen.

    Die Ernte sieht gut aus, zu viel sind mir Tomaten eigentlich nie.

    gartenerde, grüne orten können lecker sien, das stimmt, bei den lila Sorten habe ich noch keine gefunden die mir so richtig gut schmeckt.
     
  • Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Es hängt noch viel dran, bei der derzeitigen Wetterlage glaube ich allerdings, daß da nicht mehr viel nachreift.

    2020 war wegen der Trockenheit anstrengend, die meisten Sorten hatten zwar harte Schalen, aber wirklich gutes Aroma.
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Ich nehme die Früchte ab, sobald sie beginnen, sich umfärben. In wenigen Tagen reifen sie im Haus bei 20 °C, ohne Platzer. Der Geschmack ist noch ok für den Frischverzehr. Besser als jede Supermarktware. Wenn es keinen Frost gibt, geht es vielleicht noch eine Weile so weiter.
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Ende nächster Woche ist das Wetter wieder besser und die Kälte hält nur bis Mittwoch an, vielleicht geht ja noch was. Wenn nicht, ist es auch o.k.
     
    Ofi53

    Ofi53

    Mitglied
    Heute habe ich die meisten abgemacht, denn ich glaube, daß die nächtliche Kälte den Tomis nicht so gut tut.
    Es waren aber nicht mehr all zu viele dran . Die Tomis waren dieses Jahr ausschließlich in Kübeln und dafür war die Ernte gut. In die Kübel kommt jetzt Grünkohl und Rosenkohl, der schon in kleineren Eimern sitzt. Ansonsten säe ich Feldsalat und Postelein ein. Der Rest von den Eimern verschwindet im Garten in einer Ecke.Ich hoffe auf besseres Wetter nächste Woche, damit ich alles richten kann.

    Gruß OFI
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Ich lasse sie noch stehen bis zum Frost. Habe nur 3,2 kg umfärbende abgemacht. Morgen ernte ich weiter. Sind noch einige dran. Aber mir war zu kalt.
     
    wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    Ich hoffe, dass diese beiden letzten Soldacki (pink) Fleischtomaten noch zum Reifen kommen.

    p1240169-jpg.659227
     
    Ofi53

    Ofi53

    Mitglied
    Letztes Jahr, als ich noch meinen 2.Garten hatte und die Tomatenernte natürlich viel größer war, habe ich vor der schlechten Witterung die unreifen Tomaten mit längerem Stiel auf einer Wäscheleine kopfüber im Keller über den Heizkessel gehängt. Wenn sie zart gerötet waren holte ich sie nach oben und habe sie ins warme Bettchen, zugedeckt auf die warme Fensterbank gestellt. So hatten wir mindestens bis Februar Tomaten zu essen, bzw. Sosse oder Suppe zukochen, denn das Aroma ließ natürlich nach.
    Gruß OFI
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Einige Sorten schmecken noch recht gut. Andere haben schon arg abgebaut. Macht nichts, ich mache weiter bis zum bitteren Ende. Ich will die 200 kg noch erreichen:grinsend:
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Dieses Jahr ist mein bestes Tomatenjahr aller Zeiten.

    Wohl eher dein bisher bestes Tomatenjahr - du weißt ja nicht, was die Zukunft noch bringen wird. Oder willst du nie wieder Tomaten anbauen?


    Für mich hat sich das Tomatenjahr auch als sehr gut erwiesen. Ich habe seit vielen Jahren zum ersten Mal wieder keine Spinnmilben in den Pflanzen und kann immer noch ernten. Es war wohl eine gute Entscheidung, die Anzahl der Pflanzen zu reduzieren, so dass genug Luft zwischen allen zirkulieren kann.
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Geerntet habe ich auch noch was.
    Frau kocht gerade Sugo davon.
    Viele Früchte sind geplatzt, die schimmeligen haben wir aussortiert.

    20201007_125127.jpg
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Wollte diese Woche eigentlich die restlichen Pflanzen ziehen. Jetzt haben wir 20 Grad und ich eine Zerrung der Zwischenrippenmuskulatur. Es wird also noch ein bißchen bis zum Ende der Saison dauern.
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Natürlich nicht. Mutmaßlich enstanden beim Massakrieren der mütterlichen Forsythien. Hatte Montag dort im Garten gewütet und seit Dienstag immer stärker werdende Symptome. Jetzt sitze ich auf der Gartenbank in der Sonne und warte auf das Wirken der Medikamente.
    Sollte es bis Montag nicht besser sein werde ich einen Krankenschein erwägen. Ich habe gerade Urlaub.
     
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Also im Forsythien-Rausch passiert..... :grinsend: :grinsend:

    So etwas passiert immer im Urlaub.
     
    S

    Schneefrau

    Mitglied
    Auch von mir Gute Besserung und noch einen schönen Urlaub.
     
    S

    Schneefrau

    Mitglied
    Was anderes hätte ich auch nicht von Dir erwartet (y)
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Ein Bißchen konnte ich soeben noch ernten. Habe eine halbe Stunde im Garten gewütet und Tomaten gezogen. Mein Kreislauf brauchte einen Kick.

    20201026_164612.jpg
     
    S

    Schneefrau

    Mitglied
    Aber ich kann Dich verstehen. Mir ist´s früher genau so gegangen. Wenn ich aus irgendeinem Grund (Gesundheit, Wetter...) nicht raus konnte, war es direkt eine Wohltat, mich nachher mal wieder so richtig im Garten auszutoben.
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Habe gerade die restlichen Pflanzen gezogen. Die Saison 2020 ist beendet. Jetzt kann ich mir überlegen, was ich im nächsten Jahr alles nicht anbauen werde.
     
    S

    Schneefrau

    Mitglied
    Warum denn? War die Ernte heuer soooooooooo schlecht?
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Meine Tomaten sind gestern Nacht in den Tomatenhimmel gekommen :cry:
    Meister Frost hat einen Rundumschlag gemacht.
     
  • Top Bottom