Tomatillo Anzucht

Zimtstange

Zimtstange

Foren-Urgestein
Halli Hallo,

wer von euch baut Tomatillos heuer an? Ich versuche mich gerade an dem Gemüse zum ersten mal... so weit etwas erfolglos, weil die Dinger nicht keimen wollen. Das liegt wohl an den Temperaturen, denn angeblich sollte es 20plus sein, was aber bei mir definitiv nicht ist... eher so 18-19. Den Paprikas schadet es nicht, die kommen auch so, die Tomatillos wollen aber nicht. Heute Abend buddele ich sie aus dem Anzuchtsplateau wieder raus, pflanze sie separat und werde sie auf die lauwarme Heizung stellen.

Nun habe ich aber noch eine andere Frage. Ich habe gelesen, dass man min 2 Tomatillopflanzen zwecks Befruchtung braucht und dass man sie möglichst dicht beisammen pflanzen sollte. Ich habe einen 30L Kübel auf dem Balkon, meint ihr ich könnte sie zusammen setzen? Angeblich sind Tomatillos sehr ausladend und nun ja, so viel Platz auf dem Balkon kann ich nicht opfern.

Danke für Ratschläge

Zimti
 
  • K

    Kapha

    Guest
    Ich baue dieses Jahr wieder Tomatillos an .

    Ja es können rechte Büsche werden , aber ich denke das man das etwas führen kann .
    Ich denke das wenn du 2 in den 30 lt Topf setzt , das die dann nicht so riesig werden .

    Ich habe 3 Sorten dieses Jahr
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Zimtstange

    Zimtstange

    Foren-Urgestein
    Hallo Kapha,

    3 wären tatsächlich zu dicht, aber ich will nur 2 in dem Kübel haben.... was meinst du?
     
    K

    Kapha

    Guest
    Ops ..... Das war ein Schreibfehler von mir .
    Meinte natürlich 2 ..... Sorry:)
     
  • K

    Kapha

    Guest
    Eine meiner Tomatillos......
    Sie machen alle endlich die richtigen Blätter.

    Tom-Tomatillo.jpg
     
  • Zimtstange

    Zimtstange

    Foren-Urgestein
    Kapha, wow, du bist mir Meilen voraus.

    Aber werden die Pflanzen nicht schnell zu groß? Ich habe im Inet gelesen, dass sie noch schneller wachsen als Tomaten und vorriges Jahr vor den Eisheiligen waren meine Schützlinge zarte 70cm groß. Ich wusste hin zum Ende nicht mehr wohin mit dem Zeug.....
     
  • K

    Kapha

    Guest
    Du kann sein , also letztes Jahr säte ich sie im März aus und sie waren im Mai höchstens 40 cm hoch , holten dann im Boden aber schnell auf.
     
    Zimtstange

    Zimtstange

    Foren-Urgestein
    Bei mir sind bis dato aus 7 Samen nur 2 gekeimt, trotz Wärmebehandlung auf der Heizung.
    Mehr als 2 wollte ich eh nicht haben, aber schon irgendwie krass.

    Bin mir sogar unsicher, ob das Tomatillo Keiminge sind.... Kapha, hast du ein Foto kurz nach dem Schlüpfen vllt?
     
    K

    Kapha

    Guest
    Hab dir höchstens Bilder mit dem ersten richtigen Blatt , aber man sieht ja noch die Keimblätter.

    Tomma1.jpg Tomma2.jpg
     
    Zimtstange

    Zimtstange

    Foren-Urgestein
    Bei mir keimen endlich weitere Tomatillos.... ich hätte nicht gedacht, dass es noch so kommt.... nach 4 Wochen oder so.

    Da ich aber 2x nachgesät habe, werde ich jetzt eine Tomatillo Plantage haben, hahaha.
     
  • Cathy

    Cathy

    Foren-Urgestein
    Bei der Tomatillo Anzucht mache ich auch mit. :) Ich habe zum 1.Mal welche im Anbau. Die Kleinen sind schon gut gewachsen und überragen die Paprika gut. Beides habe ich zur gleichen Zeit gesäet.

    Ich habe die Sorte Tomatillo Purple (Physalis ixocarpa).

    Tschüß Cathy
     
    Cathy

    Cathy

    Foren-Urgestein
    Schade!!!

    Ich hatte ja in diesem Jahr viel Pech mit Paprika, die nicht keimen wollten. Die Tomatillo hatten dagegen keine Ausfälle.

    Kann ja morgen ein Foto machen von den Kleinen.
     
    Zimtstange

    Zimtstange

    Foren-Urgestein
    Schade!!!

    Ich hatte ja in diesem Jahr viel Pech mit Paprika, die nicht keimen wollten. Die Tomatillo hatten dagegen keine Ausfälle.

    Kann ja morgen ein Foto machen von den Kleinen.

    Bei mir genau umgekehrt. Aus Tomatillo 10 Samen sind mir gerade mal 3 gekeimt, davon ist ein Keimling so schwach, dass ich mich fast schäme denn dazu zu zählen. Na ja, mehr als 2 brauche ich ja nicht :D
     
    K

    Kapha

    Guest
    Heute bekam ich nochmal die Samen geschickt und legte die beiden Sorten Mexican Husk und Cisineros nochmal nach , hoffe da kommt schnell nochmal was.

    Von den beiden Sorten blieb mir eben je nur eine Pflanze , das nützt mir nix.
     
    Zimtstange

    Zimtstange

    Foren-Urgestein
    Heute bekam ich nochmal die Samen geschickt und legte die beiden Sorten Mexican Husk und Cisineros nochmal nach , hoffe da kommt schnell nochmal was.

    Von den beiden Sorten blieb mir eben je nur eine Pflanze , das nützt mir nix.
    Aber die können sich doch gegenseitig bestäuben, oder? Auch wenn das eine andere Sorte ist?

    PS: so wie es aussieht Kapha, sind wir zwei (und Cathy) die einzigen, die Tomatillos hier anbauen.

    Im Chilli Forum baut so gut wie jeder Tomatillos an, es passt ja großartig zu Chillis dazu.
     
    Zimtstange

    Zimtstange

    Foren-Urgestein
    Sehr schön..... findest du auch, dass die Tomatillos einen "vergeilten" Wuchs haben? Scheinbar ist das normal bei Tomatillos, ich habe im internet etwas gegoogelt und sehe laute solche langhalsigen Keimlinge... mich macht es trotzdem etwas nervös.

    :D
     
    K

    Kapha

    Guest
    Nee die sind so , waren letztes Jahr auch so langstielig und ich konnte es nicht verstehen warum .

    Ist aber normal , irgendwann teilen die sich oben .
     
    Zimtstange

    Zimtstange

    Foren-Urgestein
    Bei mir kommen die Tomatillos nur sehr sehr langsam voran. Ist vllt besser so, bis MItte Mai haben wir noch 2 Monate. Schon jetzt ist es knapp an der Fensterbank.

    Ich mache lieber kein Bild von den meinen, viel zu sehen gibts da nicht.
     
    T

    Tubirubi

    Guest
    Samen sich Tomatillos eigentlich auch selbst aus, wie Physalis?
    Ich hoffe mal nicht, mir haben sie nämlich nicht geschmeckt und viele lagen dann auf der Erde im letzten Jahr... Das wäre ne ganz schöne Zupferei...
    Ich habe stattdessen nur 10 Phyalis im Anbau.
     
    Zimtstange

    Zimtstange

    Foren-Urgestein
    Hallo,


    Hilfe bitte, ich habe einfach kein Glück mit dem Tomatillos.... bis jetzt gedeiht nur ein einziger Keimling... nur auch da beobachte ich, dass die Blätter zunehmend heller werden.

    Was kann das sein? Hab ein bisschen im Internet gegoogelt und angeblich könnte es Stickstoffmangel sein.... kann das denn sein? Ich meine, die Pflanze wurde kürzlich umgetopft und hat frisches Substrat. Sollte ich dennoch etwas zusätzlich düngen? Ich habe Angst die Pflanze um die Ecke zu bringen.

    Heul... ich will Tomatillos anbauen, hilfe bitte.
     
    K

    Kapha

    Guest
    Nochmal mind . 1 nachlegen , du brauchst zwei .

    Dann würde ich mal wenig , nicht viel Dünger geben und schauen das sie nicht zu nass haben .
     
    K

    Kapha

    Guest
    Okay ....die Mexican Husk ist eine doofe Tomatillo -Sorte:rolleyes:

    Erst ging eine kaputt , nun auch die zweite und die Neugelegten keimen nicht mal .

    Hab aber gesehen das die nachgelegten Cisineros keimen
     
    Cathy

    Cathy

    Foren-Urgestein
    Meinen beiden Kleinen geht es zum Glück gut. *freu*

    @Kapha. Ich drück dir die Daumen, das es bei dir auch noch klappt!! :pa:
     

    Anhänge

    K

    Kapha

    Guest
    Welche Sorte hast du ?
    Die beiden Koroljok kommen bei mir im moment sehr gut
     
    Cathy

    Cathy

    Foren-Urgestein
    Ich habe die Sorte Tomatillo Purple (Physalis ixocarpa).
     
    Zimtstange

    Zimtstange

    Foren-Urgestein
    Hallo,

    kann mir jemand vielleicht Samen zukommen lassen, die auch wachsen? Bei mir wird das wohl nichts mit den Tomatillos. Ich bin verzweifelt.
     
    Zimtstange

    Zimtstange

    Foren-Urgestein
    So, ich habe zur Zeit 3 Keimlinge.

    Keimling 1: langhalsig, teilweise absterbende Blätter. Es ist meine Schuld, ich habe ihn wohl zu stark gegossen. Ich möchte mich noch nicht zu früh freuen, aber ich glaube es geht langsam wieder vorwärts, Keimling lebt.

    Keimling 2: kommt von der Nachsaat, im Gegensatz zu dem kranken Keimling bleibt er sehr kompakt und hat irgendwie nur runde Blätter. Ist das normal? Kann es sein, dass das eine andere Physalis Art ist?

    Keimling 3: kommt auch von der Nachsaat, wächst nur extrem schwächlich und genau wie Keimling 2 har er so weit nur runde Blätter. Na gut, es sind auch seiner ersten 2 Blätter, mal sehen was danach kommt.

    Im allgemeinem habe ich das Gefühl das wird wohl nix mit den Tomatillos.


    :(
     
    K

    Kapha

    Guest
    Also meine Tomatillos haben alle runde oder ovale Blätter , je nach Sorte :)
     
    Zimtstange

    Zimtstange

    Foren-Urgestein
    Ich dachte Tomatillos haben so gezackte Blätter.... und was meinst du genau mit der Sorte?

    So wie im angehängten Bild?
     

    Anhänge

    S

    Syrah

    Mitglied
    Ich habe auch ein paar Tomatillos gesät. Sind schon recht groß, aber zwei oder drei davon haben so komische Pickel auf den Blättern. Wie winzige Bläschen oder so. Ich hatte das vor ein paar Jahren mal bei meinen Gewächshaustomatillos. Sind schlußendlich alle eingegangen. Ist das ein Pilz? Zu feucht?? Hier im Haus stehen sie ziemlich trocken, aber im Gewächshaus kann es ganz schön heiß und feucht werden. Pflanzt man sie besser raus in den Garten (also irgendwann im Mai natürlich) oder habt ihr sie im GWH? Sind meine hier drinnen noch zu retten oder todgeweiht?? Ich habe verschiedene Sorten und muß mal gucken, welche genau betroffen sind...
     
    K

    Kapha

    Guest
    @Zimtstange
    Mittlerweile haben meine auch leicht gezackte Blätter

    @Syrah
    Meine pflanze ich nach draussen , die vertragen auch noch bescheidene Temperaturen .

    Was deine Pickel hen auf den Pflanzen angeht , da wäre ein Bild gut .
    Alles andere wäre nur Spekulation ;)
     
    Cathy

    Cathy

    Foren-Urgestein
    @Kapha. Was meinst du denn mit welchen Temperaturen sie so zurecht kommen?
     
    K

    Kapha

    Guest
    @Cathy
    Ich hatte sie bisher immer so bri 16 -20 Grad draussen und Nachts hatten sie um die 10 Grad ..... Ging bisher gut .

    Denke aber mal das es auch evt auf die Sorten ankommt .
    Das was alle nicht vertragen ist Frost .

    Meine sind auf gut Glück draussen .
    Ist egal ob sie drinnen kaputt gehen oder draussen ;)...... Evt hab ich ja Glück
     
    S

    Syrah

    Mitglied
    Zu feucht kann evtl. sein, aber Tierchen habe ich aktuell keine. Nichts zu sehen. Habe wirklich gründlich gesucht. Befallen sind auch nur die Tomatillos. Die hatten vor Jahren schon im Gewächshaus das Problem, danach habe ich sie bis zu diesem Frühjahr nicht mehr angebaut. Mir wurde gerade das Pflanzenschutzamt in Oldenburg empfohlen, wo Privatleute wohl kostenlos beraten werden. Vielleicht wissen die ja was. Ich vermute einen Pilz, weiß aber nicht, womit ich sie behandeln kann. Habe jetzt erstmal die Blätter mit einfachem Pflanzenöl abgewischt, weil ich kein Pilzmittel da habe. Noch trockener kann ich sie nicht stellen, als sie aktuell sind.
     
    Zimtstange

    Zimtstange

    Foren-Urgestein
    Hoffe, man kann es erkennen. Bin ziemlich frustriert....

    Hey, haar genau das gleiche habe ich an meinen Tomatillos auch. Die nachkommenden Blätter waren alle schon verkrümmt. Wenn du rausfindest, was es ist und wie man das behandelt, lass mich wissen.

    Ich habe die Triebspitze meines Tomatillos erstmal geköpft. Die Seitentriebe scheinen das Problem noch nicht zu haben.

    Feuchtigkeit habe ich nicht im Verdacht, da ich meine sehr trocken halte.
     
    Cathy

    Cathy

    Foren-Urgestein
    @Kapha. Bei uns ist es nachts um die 5 Grad und kälter. Da lasse ich sie nachts lieber drin.Denke aber auch, das sie mit 10 Grad klar kommen würden.
     

    Anhänge

    S

    Syrah

    Mitglied
    Ich hab nun zur chemischen Keule gegriffen. Compo Duaxo, so ein Allround-Pilzmittel. Ich kann noch nicht sagen, ob es hilft, aber ich war nicht gewillt, zum Wohle des Bio-Gedanken, meine Pflanzen zu verlieren, und bis die tragen, ist's noch lange hin... Wie gesagt, vor ein paar Jahren, als ich das letzte Mal Tomatillos versucht habe anzubauen, sind alle daran krepiert, keine hat getragen. Im Gewächshaus. Das Gewächshaus war viel zu feucht, das läuft dieses Jahr hoffentlich besser. Man lebt, man lernt...
     
    Zimtstange

    Zimtstange

    Foren-Urgestein
    Ich hab nun zur chemischen Keule gegriffen. Compo Duaxo, so ein Allround-Pilzmittel. Ich kann noch nicht sagen, ob es hilft, aber ich war nicht gewillt, zum Wohle des Bio-Gedanken, meine Pflanzen zu verlieren, und bis die tragen, ist's noch lange hin... Wie gesagt, vor ein paar Jahren, als ich das letzte Mal Tomatillos versucht habe anzubauen, sind alle daran krepiert, keine hat getragen. Im Gewächshaus. Das Gewächshaus war viel zu feucht, das läuft dieses Jahr hoffentlich besser. Man lebt, man lernt...
    Bitte berichte weiter, vielleicht mach ich dann das gleiche. Meine Cherry Tomate haben auch was, es schaut anders aus, aber Tomaten und Tomatillos sind verwandt und werden von den gleichen Krankheiten heimgesucht. Es kann sein, dass die gleiche Krankheit sich anders zeigt auf den Pflanzen.

    Ich habe meine nicht zu sehr gegossen, ich halte meine Tomatillos sehr trocken, denn zu viel gießen bringt sie schnell um die Ecke. Ich habe allerdings relativ hohe Luftfeuchtigkeit im Haus... teilweise über 70%. Ob es daran liegt?

    PS: die ersten Blätter fangen an sich an den Seitentrieben zu drehen. Das hat keinen Sinn da wieder was abzuzupfen. Ich lass dem ganzen nun einen freien Lauf, mal sehen wie es enden wird.
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    K Biete Violette Andenbeere ( Tomatillo Grüne Kleinanzeigen 2
    mikalino Tomatillo-Pollen gesucht!!!!! Obst und Gemüsegarten 3
    R Tomatillo ausgeizen und ist das eine Tomatillo? Themen ohne Antworten 0
    M vorziehen: Physalis, Tomatillo und andere Exoten - wann vorziehen Obst und Gemüsegarten 22
    P was wächst denn da? - Physalis tomatillo Wie heißt diese Pflanze? 9
    Elkevogel Anzucht Minikiwi Klettergehölze 10
    Elkevogel Luffa-Anzucht-Thread ab 2021 Obst und Gemüsegarten 57
    Elkevogel Anzucht einer Nordmanntanne aus Samen (Anzuchtset)? Nadelgehölze 41
    C Wunderblume Samen aussäen - Fragen zur Anzucht Pflanzen allgemein 24
    T Hilfe bei der Anzucht von Protea Samen Pflanzen allgemein 12
    S Fragen zur Anzucht von Blutampfer Kräutergarten 3
    F Tomaten-Anzucht in der Wohnung Tomaten 52
    S Anzucht Petersilie und Tomate Obst und Gemüsegarten 23
    S Basilikum/Petersilie/Schnittlauch Anzucht im Topf Kräutergarten 4
    mosauerin Schimmlige Anzucht Erde - was tun? :( Obst und Gemüsegarten 12
    verna Anzucht was mach ich falsch oder ist normal Pflanzen allgemein 7
    Frau Spatz Ingwer-Anzucht Tropische Pflanzen 475
    ralph12345 Anzucht draussen - beheizte wasauchimmer? Tomaten 7
    K Tipps für meine Kräuter/Gemüse Anzucht Gartenpflege allgemein 2
    kdb Anzucht meiner Sommerblumen 2015 Pflanzen allgemein 6

    Ähnliche Themen

    Top Bottom