Ummantelte, rote Kapseln im Schlafzimmer

I

informix

Neuling
#1
Hallo liebes Forum,

ich habe heute diese "Kapseln" auf dem Schlafzimmerschrank gefunden. Sie waren da von oben festgeklebt - in der Position der beiden linken. Nimmt man sie ab, sehen sie aus wie die rechte.



Aussen ist poröses, bröckelndes Material. Innen ist vermutliche eine Larve? Rötlich/schwärzlich.

Weiss jemand um was es sich handeln könnte? Etwas lebendes ist mir nicht aufgefallen.

Danke!
 
  • Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    #2
    Das könnte ein "Kokon" einer Schlupfwespe sein.
     
  • Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    #5
    Nehme meinen Vorschlag zurück und unterstütze moppel.
    Habe an die richtige Wespe gedacht und die falsche aufgeschrieben.

    (Ich dachte an "mud dauber" und machte Schlupfwespe daraus:grins:)
     
  • billymoppel

    billymoppel

    Foren-Urgestein
    #6
    mist, wenn man so polyglott ist :D, macht nur chaos in der birne. :d
    mir gehts immer mit italienisch so, das ich wesentlich besser spreche als englisch, auch wegen meiner langen latein-vergangenheit.
    mir fällt manchmal gar nicht auf, wenn ich z.b., nachdem ich den vormittag im büro italienisches radio gehört habe, im nächsten laden dann deutsch-italo-slang parliere :grins:, bis ich irgendwann den gesichtsausdrauck bemerke :rolleyes:

    ps: eine töpferwespe ist es eher nicht, die form des kokons ist doch sehr charakteristisch, ebnso wie das vorkommen in wohnräumen.
     
  • I

    informix

    Neuling
    #7
    Hi,

    wow! Ihr seid ja phantastisch- bin begeistert, vielen Dank euch!

    Das ist ja dann eher harmlos. Perfekt, ich bin beruhigt!

    Euch einen schönen Tag!
     
  • Verwandte Themen


    Top Bottom