Und noch mal Besuch vom Fledermäuschen

Elkevogel

Elkevogel

Foren-Urgestein
Hallo,

heute morgen hat mein GöGa das Wohnzimmer durchsucht, weil er dort letzte Nacht "was gehört" hat. Der naheliegende Verdacht waren Mäuse, aber keine Spur war zu finden.

Heute abend rief er mich in die Toilette (am anderen Ende der Wohnung) und wer hockt dort am Fliegengitter?!?:
Ein Fledermäuschen:D
DSC01721.JPG

Ob es die von gestern abend im Pavillon ist wissen wir leider nicht, vermuten aber das dieses Fledermäuschen für den "Radau" letzte Nacht verantwortlich war.
Durch irgendein offenes Fenster rein, dem Nachtlicht in der Toilette nach (die Tür steht nachts immer offen, damit die Kurze den Weg findet ohne Flutlicht anmachen zu müssen), zum Fenster raus und am Fliegengitter gescheitert:(.

Wir haben das Gitter nun gelöst (und das Fenster geschlossen) damit sie den Weg in die Freiheit findet.
Gelegentlich wandert sie ein bisschen rum und döst dann weiter - es so niedlich:D

Ländliche Grüße
Elkevogel
 
  • Sunfreak

    Sunfreak

    Moderator
    Mitarbeiter
    Die Fledermäuse hab ich ständig in der Bude. Ich weis auch nicht warum. Sobald es dämmert, weil die Sonne aufgeht, dann fliegen die mir durchs offene Fenster ins Zimmer rein. Und: Wenn mal eine in der Bude ist, dann gehts bald ganz schnell und du hast das ganze Rudel im Zimmer...

    Grüßle, Michi
     
    I

    ingistern

    Guest
    Wie schön Elkevogel:eek:

    ist ja auch ein recht stattliches Tierchen seiner Art??...die Fleedys, die hier des nächtens so umherschwirren wirken viel kleiner, aber so deutlich konnten wir sie auch noch nicht begutachten wie du :eek:

    *ganzneidischguck* :rolleyes:
     
    Moorschnucke

    Moorschnucke

    Foren-Urgestein
    Huhu Elke und Michi,
    schön, dass es die Flattermäuschen auch bei euch gibt.:)

    Michi, die Fotos letztes Jahr an der Gardine bei dir waren/sind toll.

    Zum Glück waren bei uns noch keine drinnen - es wär sicher ein Fiasko wg. unserer Miezen.

    Hoffen wir mal, dass die Putzige gleich hinaus fliegt auf Futtersuche.

    Herzliche Grüße
    von
    Moorschnucke:eek:
     
  • Elkevogel

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Hallo,

    ehrlich gesagt, ich mache mir ein bisschen Sorgen.

    Zwischenzeitlich war noch ein 2. Fledermäuschen da und man hätte meinen können, dass es den "Kollegen" zu einem Ausflug überreden wollte.
    Aber unser Tagesgast krabbelt nur am Gitter rum und sobald ein Pfötchen(?) ins Leere greift zieht er sich wieder zurück, als hätte er Angst vorm Fliegen;)

    Gibt es das?

    Oder könnte das Tierchen krank sein?

    Danke und LG
    Elkevogel und die Kurze
     
  • Elkevogel

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Hallo,

    hier ein sehr verspätetes Update:

    Als ich später in der Nacht noch mal zum Klo musste war das Fledermäuschen verschwunden - es hat seine "Angst" wohl doch noch überwunden:D.
    Seitdem können wir fast jeden Abend vom Pavillon die Flugleistungen der Fleddys bewundern und vermuten, dass sie ihr Quartier im Spitzboden über der Garage haben.
    Die grenzt mit einer Seitenwand an den Pavillon und die Flugkurven deuten eindeutig darauf hin.
    Da dort oben aber noch (vermutlich asbesthaltige) Eternitplatten liegen, gehe ich da nicht rauf um nach zu schauen.
    (Bin seit 3 Jahren bei der Stadt als Eigentümer hinterher, dass die Dinger endlich entsorgt werden - Bürokratie,...)

    Späte Grüße
    Elkevogel
     
    C

    Chefo

    Gesperrt
    Ich glaube, Fledermäuse habe ich in Deutschland noch nie gesehen... Nur paar Mal, wenn ich im Urlaub war.. das war glaube ich in Griechenland wo wir mit den Eltern spazieren gegangen sind und durch die Felsen mussten. Ansonsten, wo kann man denn in Mücnhen Fledermäuse zu Gesicht bekommen? Irgendwo in den Bergen vielleicht oder eben in einer Felsschlucht?
     
    Gecko

    Gecko

    Löschmann
    Mitarbeiter
    Fledermäuse kann man auch mitten in München sehen,
    wenn man zur rechten Zeit die Augen aufmacht.;)
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    Elkevogel Und noch mal eine Frage nach was unbekanntem Wie heißt diese Pflanze? 2
    Sigi.K ...und noch mal Sigi 3.Pflanze Wie heißt diese Pflanze? 18
    Sigi.K ...und noch mal Sigi 2.Pflanze Wie heißt diese Pflanze? 6
    Sigi.K ...und noch mal Sigi 1.Pflanze Wie heißt diese Pflanze? 12
    Zauberfee Und noch mal Oleander Pflanzen allgemein 1
    S Gelöst Und noch eine unbekannte Pflanze (Patagonisches Eisenkraut/Verbena bonariensis) Wie heißt diese Pflanze? 2
    Kapernstrauch Welche Kletterrose und was noch? Gartengestaltung 30
    Rosabelverde Gelöst Und noch ein Falter (Gammaeule) Wie heißt dieses Tier? 10
    Campanulus Gelöst Und noch eine Unbekannte (Meerrettich) Wie heißt diese Pflanze? 8
    Z Monstera variegata - Ableger schneiden und dazupflanzen oder noch warten? Zimmerpflanzen 4
    Dolli Gelöst Und noch eine Unbekannte Wie heißt diese Pflanze? 5
    Rosabelverde Und noch ein Käfer Wie heißt dieses Tier? 11
    Shantay Phlox und andere Stauden jetzt noch umsetzen? Stauden 5
    A Rasenprobleme nach Winter: Staunässe und stellenweise nur noch Mutterboden Rasen 6
    Murmelchen Gibt's noch User ohne Smartphone, Tablets und co? Small-Talk 157
    S Und noch eine Unkrautfrage Rasen 2
    M und noch eine unbekannte Pflanze Wie heißt diese Pflanze? 5
    S Und noch ein Zitronen-Anfänger-Problem Zitruspflanzen 17
    K Dracaena Massangeana abgeforen und noch zu retten? Tropische Pflanzen 2
    Elkevogel Und noch eine namenlose Staude, oder? Wie heißt diese Pflanze? 2

    Ähnliche Themen

    Top Bottom