Ungebetene Gäste oder Verwechslung?

M

merc999

Neuling
Hi liebe Leute,
ihr habt das sicher schon 100 mal gelesen aber...
ich habe heute in der Ritze unserer Couch ein paar kleine schwarze Teile entdeckt und musste direkt an Mäusekot denken.
Zwar bezweifle ich nicht das es etwas anderes sein kann aber wüsste auch echt nicht was es sonst sein sollte.
Gefunden wurde bis jetzt nur in dieser Couch im Kinderzimmer (haben ein 9 Monate junges baby daheim, daher bitte ich dringenst um Hilfe).

Wer hat Rat?...
Hier ein Bild vom Fund...
20210629_221049[561].jpg
 
  • Rosabelverde

    Rosabelverde

    Moderatrix
    Mitarbeiter
    Hallo @merc999, mit dem Mäusekot könntest du recht haben. Könnte der schon länger in der Couch sein, ohne dass aktuell eine Maus rumläuft? Mäuse machen sich doch durch alle möglichen kleinen Schäden bemerkbar, und wenn da außer Kot keine weiteren Mausspuren existieren, würd ich das Zeug erstmal nur entfernen und die Stellen desinfizieren.

    Ich würd's mit einer Lebendfalle versuchen. Nutella ist echt kein schlechter Köder, Mäuse lieben 'süß&fettig'. Sollte dir eine Maus in die Falle gehen, bring sie auf jeden Fall schön weit weg. Nicht einfach in den Garten kippen, dann kommt sie bald wieder ins Haus und geht nicht zum zweitenmal in die Falle.
     
    Zuletzt bearbeitet:
    M

    merc999

    Neuling
    Ich danke euch jetzt schon vielmals...
    Könnte der schon länger in der Couch sein, ohne dass aktuell eine Maus rumläuft? Mäuse machen sich doch durch alle möglichen kleinen Schäden bemerkbar, und wenn da außer Kot keine weiteren Mausspuren existieren, würd ich das Zeug erstmal nur entfernen und die Stellen desinfizieren.
    Die Couchgarnitur wurde erst letztens gewaschen daher kann das maximal 2 oder 3 Wochen zurückliegen. Weitere Schäden habe ich noch keine bemerkt, aber werde auf die Suche gehen, habs ja erst heute bemerkt..
    Ich kann mir echt nicht erklären wie die hier reingekommen sein soll, natürlich weiß ich das Mäuse auch durch sehr kleine Spalten passen.. naja..

    Ich denke ich muss es wohl mit den Fallen versuchen, danke euch schonmal, ich melde mich bestimmt bald wieder:rolleyes:
     
  • B

    Blauer Tiger

    Neuling
    Ich hab die Mäuse tierschutzgerecht mehr oder minder aus meinem Garten vertrieben, jetzt sie beim mir im Haus.
    Die Idee mit der Rindenmulchschüttung find ich gut. Mulch ist leider sehr gut biologisch abbaubar, es hilft daher nicht lange. Plastik machen die Nager schnell zu Mikro- oder Nanoplastik und damit zu einem zusätzlichen Umweltproblem. In meinem Haus ,Bj. um 1870, kann eine konsequente Abdichtung des Fundamentes nicht mehr durchgeführt werden. Die vor etwa 25 Jahren ausgeführte Wärmedämmung mit EPS wird ebenfalls angeknappert.
    Meine Idee ist, Filterkies (Quarzkies 4-6mm) als Bewegungssperre einzusetzen. Auf dem ersten Anschein hin hat es ja Garten funktioniert. Als gelernter Bergbautechniker (Wismut) weiß ich, dass Abteufen oder Streckenvortrieb
    in diesem Material auch für Menschen mit ALIMAK -Ausrüstung echt schwierg ist. Wie tief muss ich also die Kiessperre einbauen, damit die Mäuse die Sperre nicht untertunneln können ? Sahnekaramelbonbons sind in der Handhabung für Mausefallen leichter als schmierige Brotaufstriche, eine Tüte da mal offen eine Woche rumliegen lassen, um festzustellen ob da Mäuse im Haus sind...- Meine Mäuse sind da allerdings sehr markenbewusst und bevorzugen "Werther´s Original".
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    B Mein Palmfarn hat ungebetene Gäste Pflanzen überwintern 11
    Lydia HILFE - ungebetene Gäste Tiere im Garten 36
    J Ungebetene Gäste im Verbundsteinpflaster Gartenpflege allgemein 6
    Roxi Ungebetene Gäste an Rosen Rosen 12
    A Gäste am Kreuzjasmin Klettergehölze 1
    geroldsturm Ungeladene Gäste auf der Terrasse Wie heißt dieses Tier? 3
    J Unbekannte Gäste im Kompost Obst und Gemüsegarten 12
    T Neue Gäste im teich Gartenteich und Aquaristik 2
    Knuffel Würde sich da eine Zucchini oder ein Kürbis wohl fühlen? Obst und Gemüsegarten 8
    heidi123 Was ist das für ein Strauch oder Baum? Obst und Gemüsegarten 10
    T Thuja Smaragd schneiden oder nicht Gartenpflege allgemein 9
    M niedrige Stauden oder Bodendecker für Erde mit PH Wert 4,8 Stauden 3
    Knofilinchen "Alte" Gründüngung raus oder untermischen? Obst und Gemüsegarten 22
    Rosabelverde Erdbeerhochbeete - Mulchstroh drinlassen oder nicht? Obst und Gemüsegarten 3
    T Rückschlagventil Kunststoff oder enstsprechende Buschings Bewässerung 5
    UweKS57 Tomaten am Boden oder an der Stange nach oben? Was ist besser? Tomaten 8
    Knofilinchen Schnittsellerie zweijährig oder länger? Kräutergarten 4
    Strauchel Pflanze oder Unkraut ? Wie heißt diese Pflanze? 1
    D Gurken befallen, Mosaikvirus oder falscher Mehltau? Obst und Gemüsegarten 5
    B Zebragras hängt total - Zusammenbinden oder nicht? Tropische Pflanzen 10

    Ähnliche Themen

    Top Bottom