Ungeziefer im Haus

turtlefriend

turtlefriend

Mitglied
Hallo Leute,

ich habe seit einiger Zeit schon eine richtige Plage zuhause.... o_O

Von irgendwo kommen diese komischen "Larven" bzw. ich schätze, dass es Insekten sind her, und ich weiß nicht
1. Wie die Viecher heißen
2. Woher sie kommen
3. Wie ich sie wieder los werde

Meine Vermutung ist, dass die irgendwie durch Orchideen oder so ins Haus gekommen sind, oder durchs Obst.

Vermehrt treffe ich sie in der Küche an, aber auch im Vorhaus, Gang, etc...

Sie krabbeln auf der Wand, der Küchenezeile, überall herum.

Auf dem Bild mag man es nicht so gut erkennen, aber ich würde die Größe des Insekts auf 6-7mm schätzen Länge und maximal 1mm dick.

Kann mir bitte jemand weiterhelfen???:traurig:
 

Anhänge

  • Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    Herzlichen Glückwunsch zu einer sich reproduzierenden Ohrenkneiferpopulation.
     
    Zuletzt bearbeitet:
    turtlefriend

    turtlefriend

    Mitglied
    Okay, danke erstmal zur Bestimmung der Viecher!

    Habt ihr Erfahrungsberichte, wie ihr sie losgeworden seit?
     
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Fülle einen kleinen Pappkarton mit Holzwolle oder Stroh, stelle ihn mit der Öffnung nach vorne im Haus
    auf, und dann krabbeln die Ohrkneifer da rein. Pappkarton nach draußen bringen, und gut ist.
    Sie sind übrigens gute Blattlauskiller.
     
  • Top Bottom