unreifer ring am stengelansatz der reifen tomate

dekokatze

dekokatze

Mitglied
einen schönen sonntag für alle!
da hab ich nun mal keine braunfäule an meiner ,,harzfeuer,, und gute erträge dran,und dann das....
wenn es ans essen geht und die dinger werden aufgeschnitten,dann ist da ein heller ring im fleisch,ungeniessbar und hart.
sieht man leider nicht von aussen,und ist nur um den stengelansatz.
das ärgerliche ist ja, da geht die halbe tomate flöten ,so ein mist.
sie werden gleichmässig gegossen und gedüngt( mit normalem tomatendünger).
trotzdem muss ja was falsch sein,aber was ???? kopfkratz....
liebe grüsse dekokatze
 
  • Moorschnucke

    Moorschnucke

    Foren-Urgestein
    Hallo dekokatze,
    es könnte sich um Folgendes handeln, auch wenn man es bei euren Früchten äußerlich nicht feststellen kann:

    http://www.lfl.bayern.de/ips/gartenbau/06916/#Gr%C3%BCnkragen/Gelbkragen

    Zur Vermeidung streuen wir ca. alle 14 Tage ein wenig Urgesteinsmehl, das alle möglichen Spurenelemente enthält, um die Pflanzen.

    Daher haben wir diese Symptome trotz Kübelhaltung niemals gehabt bisher.

    Herzliche Grüße
    von
    Moorschnucke:eek:
     
    dekokatze

    dekokatze

    Mitglied
    hm, moorschnucke ,danke ,das wirds wohl sein.
    zuviel ausgeizen könnte ich mir jetzt spontan als grund vorstellen .das mit dem gesteinsmehl mach ich ,da ist noch welches da.
    liebe grüsse dekokatze
     
    S

    Schreck

    Neuling
    Das hört sich wie oben schon erwähnt nach Grünkragen an, Dr. Kugel (Google) hat gute Informationen parat. :eek:)

    Viele Grüsse,
    Schreck
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    malocher Grubendeckel Ring erneuern Renovierung / Arbeiten am Haus 4
    B Blüten fallen am Stengelansatz einfach ab Tomaten 30

    Ähnliche Themen

    Top Bottom