Unser Garten und meine Anfänge

  • Ersteller des Themas Icheben
  • Erstellungsdatum
  • I

    Icheben

    Guest
    Hab's mir gerade angeschaut. Ein ähnliches Bild hatte ich auch gefunden gehabt und damit kann man @Tubirubi s Text super verstehen. Lerne lieber von euch als von Google denn das ist meistens so hochgestochen geschrieben. Da muss ich mich so anstrengen. :D
    Ihr seit schon toll, danke!
     
    T

    Tubirubi

    Guest
    Ja, gerne. Ich glaube, das mit den Farbvarianten wird heute aber nüscht mehr. Da muss sich @Winterfalke auch gedulden. Nur soviel, keine Tomate dient nur der Deko. Wenn Tomaten eine harte Pelle haben, dann liegt das an den Witterungseinflüssen. Hitze und Trockenheit. Eine blaue Tomate mit harter Schale hatte ich persönlich noch nie. Das betraf bei mir bisher nur andere Sorten.
     
  • T

    Tubirubi

    Guest
    Ja, ich habe mir da so schöne Sachen überlegt. Aber das braucht Zeit. Mache besser erstmal den Textentwurf in Word.
    Allerdings hilft Dir das jetzt auch nicht beim Überlegen, welche Art von dunkler Tomate es sein sollte.
    Das Dumme ist ja, das man hier Texte, oder auch Fotos nur immer einen Tag lang einfügen kann. Das hat einen guten Grund, den ich auch respektiere, aber manchmal ist es eben lästig.
     
  • I

    Icheben

    Guest
    Dann muss das halt jetzt noch mal x Tage warten. Oma nervt damit eh damit komm ich klar 😊
    Also immer mit der Ruhe.
     
  • Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    Sag deiner Oma mal, dass es mit der schwarzen Sorte (warscheinlich) erst nächstes Jahr was wird
     
    I

    Icheben

    Guest
    Das kann ich ja sowieso nicht und hab auch zu ihr gesagt das schaffen wir ja dann erst nächstes Jahr. Dann fing sie an ob ich nicht eine Pflanze irgendwo herbekommen könnte da ich ja im Internet da rum machen würde.

    So ein hin und her halt.

    Aber ich werde ihr wohl noch mal sagen das das erst nächstes Jahr was wird.
     
  • T

    Tubirubi

    Guest
    Welche Sorte blüht da eigentlich schon bei Dir, die Gartenperle oder die andere, was war das (Balkonzauber?)?
     
    I

    Icheben

    Guest
    Ich bin mir gerade recht unsicher aber das müsste Balkonzauber sein. Morgen werde ich mir noch mal alle Pflanzen anschauen :) das ist mir ja gar nicht aufgefallen obwohl ich sie mir doch jeden Tag eigentlich recht genau anschaue.
     
    T

    Tubirubi

    Guest
    Sowas! Du schaust wahrscheinlich nur, ob sie Hunger oder Durst haben. Du musst auch gucken, wie sie sich entwickeln. Tja, so schnell sind die Kinder in der Pubertät und man hats nicht gemerkt :grinsend:
     
    I

    Icheben

    Guest
    Niemals. Ich schaue sie mir immer an. Wie gross sie schon geworden sind. Wie die Blätter aussehen usw.
    Ohne Grund will mein kleiner nicht immer mitgucken und sagt immer stolz wie gross sie schon sind 😁 hehe
    Mit dem anderen könntest du wohl recht haben 🤔😋
     
    I

    Icheben

    Guest
    So... Heute war ich noch mal zumindest ein bisschen fleissig und habe allen Tomaten einen Stab gegeben und sie angebunden und habe noch 8 Tomaten in den Garten gesetzt. Habe mal ein paar Fotos gemacht.

    20190522_141919.jpg20190522_141925.jpg20190522_141939.jpg20190522_141945.jpg20190522_141951.jpg20190522_141956.jpg20190522_153131.jpg20190522_153206.jpg20190522_153211.jpg20190522_153216.jpg20190522_183501.jpg20190522_183514.jpg

    Und hier noch die Reste. Mal schauen was ich damit mache. 20190522_153500.jpg20190522_153510.jpg

    Und das stand heute Mutterseelenallein auf dem Friedhof zum wegwerfen. 3 Stück. Eins habe ich mitgenommen und habe vielleicht auch Ideen es neu zu gestalten :)
    20190522_190257.jpg20190522_190300.jpg
     
    T

    Tubirubi

    Guest
    Prima gepflanzt!
    Die Stäbe sind aber eher was für Stabtomaten. Die Tomaten, die Du hast, werden ja buschig wachsen und viele Triebe bekommen. Da brauchst Du wahrscheinlich noch mehr, aber kürzere Stäbe.

    Schau mal, hier habe ich ein Bild von 2017, in dem Kasten ist auch eine Gartenperle. Allerdings ist das ein kleiner Kasten. Da kann man sehen, dass ein Teil der Triebe angebunden wurde, aber auch etwas hängend wächst.

    P1020876.JPG

    Hier nochmal von 2014, da ist noch ein Blümchen mit im Kasten. Aber auch das ist nur eine Tomatenpflanze.IMG_2422.JPG
     
    T

    Tubirubi

    Guest
    Habe noch ein Bild zugetan. Ja, jeweils nur eine.
    Wie ist der neue Plan? :freundlich:
     
    I

    Icheben

    Guest
    Den muss ich mir jetzt basteln den neuen Plan 🤣
    Das mit den Stäben ist ja kein Problem. Nächstes Jahr soll es ja wahrscheinlich bisschen anders aussehen.

    Vielleicht sollte man sich vorher mal anschauen wie die Tomaten wachsen 😂😂😂😂😂 typisch icheben 😁😅

    Aber macht nix. Ich finde andere Lösungen hehe
     
    T

    Tubirubi

    Guest
    Ja, nun ich versuche mich vorher zu informieren, soweit möglich. Über viele neue Sorte bekommt man aber nur wenig Info. Da bin ich dann auch überrascht und muss reagieren. Aber das ist ja auch das Interessante, Spannende. Aber nu habe mal keine Panik. Erstmal müssen sie ordentlich wachsen. Dann kannste immer noch nen Plan machen.
     
    I

    Icheben

    Guest
    Also ähm. Ja... darüber hab ich mich nicht informiert, zugegeben :D
     
    T

    Tubirubi

    Guest
    Ja, Du bist da etwas unkonventioneller :lachend:. Aber ist doch egal. Deine Tomies sehen toll aus. Das wird schon!
    Die im Freiland muss Du aber gut beobachten. Wenn die was kriegen, musst Du schnell reagieren. Wobei die Gartenperle sehr robust ist. Die hatte auch noch gesunde Früchte, obwohl die Pflanze selbst richtig übel krank war.

    IMG_5279.JPG
     
    T

    Tubirubi

    Guest
    Ja, aber das ist nicht schlimm. Es ist war schon der 10. Oktober. Sie hatte zum einen Nährstoffmangel und ich denke Grauschimmel. Keine Braunfäule sonst wäre sie schneller am Ende gewesen.
     
    T

    Tubirubi

    Guest
    An dem zweiten Bild da oben, siehst Du übrigens wie "Verhütung" geht. :lachend:
     
    Winterfalke

    Winterfalke

    Mitglied
    Das man Damenunterwäsche ausgerechnet zur Verhütung benutzen kann! :unsure:
    Hier lernt man Sachen...:oops:
     
    T

    Tubirubi

    Guest
    Ja, Männerunterwäsche wäre zu schwer. :zunge:
    Ich nehme auch Organzasäckchen, da kann man dann den gesamten Blütenstand mit Blättern einpacken und später, wenn er sich mehr ausgebildet hat, mache ich den Socken an.
    Wenn man solche Socken nicht hat, einfach im Bekanntenkreis bei den älteren Damen fragen.

    IMG_4984.JPG

    Die Socken, oder die Säckchen verhindern, das Hummeln die Blüten mit Fremdpollen bestäuben können (und eine neue, verkreuzte Sorte entsteht). Inwieweit auch Windbestäubung verhindert wird, darüber hatten wie schon einige Diskussionen hier. Ich hatte bei "verhüteten" Blütenständen jedenfalls noch keine Verkreuzungen. Wichtig ist, die Blütenstände dann natürlich selbst zu schütteln, damit der eigene Pollen der Blütenstaubgefäße auf die Narbe fällt. Eine Sache, die sonst der Wind, oder die Hummeln erledigen.
    Ich muss aber ehrlich sagen. Im Frühjahr schüttele ich auch die unverhüllten offene Blüten regelmäßig zur Unterstützung. Das ist schon fast Routine bei mir geworden. Man weiß ja nicht, ob die Hummeln die Blüten finden. Sicher ist sicher :freundlich:.
     
    I

    Icheben

    Guest
    War heute morgen schon früh im Garten und habe die restlichen nun auch im Garten verteilt. Jetzt sind alle weg.

    Bin ständig am überlegen was ich jetzt mache. Seit gestern hat es mich umgehauen und versuche mich damit schön abzulenken :)
     
    I

    Icheben

    Guest
    Nein mit der Wohnung wurde gestern soweit alles in Gang gesetzt. Noch ein einziges ok und dann ist sie in der Tasche :) hoffe dieses ok kommt nächste Woche.
     
    T

    Tubirubi

    Guest
    Ach, das ist doch schon mal toll! Dann vielleicht besser nicht mehr soviel Gartenequipment kaufen...
     
    I

    Icheben

    Guest
    🙈 ich will aber :D
    Ich hoffe das ich meine Tomaten mitnehmen kann und den Rest in Omas Garten will ich ja auch weiter machen. Ich Frage mich eh was ich da praktiziert habe. Alles wächst da Kreuz und quer, die Radieschen, die Erbsen 😂🤔🙈🙈🙈
     
    T

    Tubirubi

    Guest
    Naja, die Radieschen und Erbsen haben ja nur kurze Saison. Da kannst dann noch was anderes hinterher machen.
    Ja, dann geh halt noch nen Topf holen. Blumenerde hast Du noch?
    Hast Du schon Stecken für die Erbsen aufgestellt?
    Magst Du Zuckermais?
     
    I

    Icheben

    Guest
    Ja aber da hab ich echt Humbug gemacht. Ich habe noch n halben Sack Blumenerde und habe auch noch bisschen mehr als n halben Sack Pflanzerde. Nein habe noch nichts aufgestellt.
    Zuckermais, kenn ich den 🤷‍♀️ sagt mir jetzt nix.
     
    I

    Icheben

    Guest
    Achso ... dachte das wäre eine bestimmte Sorte oder so 🙈🙊
    Ja mag ich :D
     
    T

    Tubirubi

    Guest
    Hast ne PN. Ich geh mal raus, weitermachen. Geht alles nur noch schleppend hier bei mir.
     
    I

    Icheben

    Guest
    20190524_170138.jpg20190524_170147.jpg was ist das für eine schöne Blume?

    20190524_174656.jpg20190524_174701.jpg20190524_174704.jpg meine restlichen Tomätchen sind auch gesetzt.

    20190524_174716.jpg20190524_174729.jpg20190524_174744.jpg20190524_174808.jpg so... der Rest lässt sich auch langsam blicken.

    Heute viel Unkraut weg gemacht und die Erde aufgelockert mit Oma. Tat ganz gut. Jetzt noch irgendwie den restlichen sch** Tag rum bekommen. ;)
     
    T

    Tubirubi

    Guest
    Ich finde, es ist ein schöner, sonniger Tag. Was ist denn da alles aufgegangen? Auch Kürbis? Die Blume ist eine Iris. Die Tomatenplantage gefällt mir sehr gut!
     
    I

    Icheben

    Guest
    Naja so sonnig ist es auch nicht. Immer wieder aber auch teilweise sehr bewölkt. Aber es ist schön warm. :)

    Nein der Kürbis ist noch nicht aufgegangen. Bei mir die Radieschen, die Erbsen und der Blumenkohl und bei Oma die Kartoffeln, die Karotten und die Bohnen. 🤔 ich glaub das war's.
     
  • Top Bottom