Unsere Oase

Beates-Garten

Beates-Garten

Foren-Urgestein
Auf Dein kletterndes tränendes Herz bin ich gespannt
 
  • EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    Moin zusammen,
    ich auch, Beate. Angeblich soll es 3 - 5 m hoch werden.....
    ich habe es gestern an die Goldrobinie gepflanzt.
    Da stand im letzten Jahr eine 'schwarzäugige Susanne', hatte ihr dort gut gefallen.
    Ich bin schon sehr gespannt!
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    ... was vergessen.... wer weiß was das 'werden soll'??? :unsure:
    tomate-marmande_dunkel-gestreift_800-jpg.616465


    Ich warte dann mal auf Vorschläge...... :)
     
  • Beates-Garten

    Beates-Garten

    Foren-Urgestein
    ... oder Nascherei für die Hundis, unserer hat damals gern auch mal Obst und Gemüse genascht
     
  • EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    1:0 für Lycell!!! Das habe ich letzthin im Netz gesehen, dass man SO auch Tomatenpflanzen ziehen kann!
    Es handelt sich um die alte, robuste Sorte 'Marmande dunkel gestreift' und jetzt bin ich gespannt wie
    Bolle, ob das auch funktioniert!
    anzucht_tomnate_marmande_potts_700-jpg.616483


    Hab' ich ins GWH gestellt, dort war es heute bereits 24°C warm.... da sollte die Keimung, so sie denn
    funktioniert, ruckzuck durch sein! Ich werde berichten!
     
  • EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    ... und Beate, unsere fressen auch zu gern Obst und Gemüse....
    am liebsten Banane!
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    ... und dann habe ich noch ein paar hübsche Sachen abgelichtet heute..
     

    Anhänge

    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Was meinst du mit "so" beim Tomatensäen? Weil sie nicht separiert und getrocknet sind?

    Mir fielen mal beim Halbieren einer kleinen Tomate die Kerne entgegen und ich schmiss sie auch einfach in Erde - das funktioniert problemlos. Je mehr Feuchtes drumherum ist, desto leichter kann es halt auch faulen, das ist wohl der einzige Grund, dass man die Samen vorher gut separieren und trocknen soll.
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    Moin zusammen,
    ich kannte es eben auch nur 'Samen in getrocknetem Zustand'......
    bin mal sehr gespannt, ob und wann das was wird! Ich werde berichten!
     
  • EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    Moin zusammen,
    letztes WE, auf dem Pflanzenmarkt Kiekeberg, musste ich natürlich auch wieder zuschlagen.
    Nicht nur, dass ich mir einen alten 'Zink-Einkochtopf' und eine kleine Emaillewanne kaufen musste,
    nöööö..... musste natürlich auch bei den Hexenbesen zuschlagen. Heute früh habe ich dann bepflanzt:
    einkochtopf_picea-saaghiiwb_semps-tiefpunkt_600-jpg.616849
    hexenbesen_green-twister_700-jpg.616850
     

    Anhänge

    fredman

    fredman

    Mitglied
    ich kann zum Thema Garten leider nichts positives mehr berichten, da ich keinen mehr habe:cry:
    alle 11 Gärten (an einem großen Verein angeschlossen)sind den Immobilienhaien zum Opfer gefallen und die obersten haben alle Mitgemacht sodaß wir ende 2018 runtergefeuert worden sind.
    Zwar gab es eine Entschädigung, aber nach 35 Jahren tat das schon weh, ganz besonders meinen Freund und
    damaligen Arbeitskollegen! und Gartennachbar, wir kannten uns schon 45 Jahre, dem tat es nicht nur weh sondern stürzte er vom Dach seiner Laube und verletzte sich dadurch tötlich, just an den Tag wo die Gartenschätzung durchgeführt wurde.
    das Sinnlose an der ganzen Sache, alles steht noch und wird nach und nach zerplündert:mad::mad:
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    Dies tut mir außerordentlich leid für Euch.....
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Das sieht hübsch aus, Eva. Für mich als Deko wäre es nichts, aber bei dir passt es bestimmt gut rein. Wachsen die Hexenbesen nur sehr langsam?

    Fredman: Das klingt äußerst unschön, sowohl das eine als auch das andere.
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    Knofilinchen,
    Hexenbesen wachsen ca. 1 cm pro Jahr!!! Das kann man dann schon langsam nennen.
    Es handelt sich um ECHTE ZWERG-GEWÄCHSE und NICHT um Bonsai, großer Unterschied.
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Die sind hübsch und so langsam wachsend durchaus auch balkonverträglich.
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    Moin zusammen,
    hier mal ein Überblick... meines derzeitigen Hangbeetes
    Hangbeet_links_800.JPGHangbeet_Mitte_700.JPGHangbeet_rechts_700.JPG

    Im GWH steht so einiges in den Startlöchern und möchte ausgepflanzt werden, ich traue mich aber noch nicht so wirklich
    diverse Anzuchten_weiss_rosa_Blumen_700.JPG

    ... und dann habe ich gestern beim 'Gärtner meines Vertrauens' zugeschlagen... Tomaten, Paprika, Gurken...
    Cocktail-Tomate_Piccolino_700.JPGCocktail-Tomate_Sunnyboy_700.JPGMini-Gurke_Printo1_700.JPGTopf-Paprika_Mohawk_700.JPG

    ... und jede Menge Kapu-Kressen, die ich selber vorziehe, in diversen Farben
    Kapu-Kresse_Black Velvet_700.JPGKapu-Kresse_gelb orange_700.JPGKapu-Kresse_Night and Day_700.JPGKapu-Kresse_Tip Top_700.JPG
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    Moin zusammen,
    es regnet hier den 2. Tag... und ich bin mehr als dankbar dafür.
    Äcker, Gärten, Wälder waren knochentrocken, es wurde allerhöchste Zeit.
    Landwirte wässerten bereits wieder.... und unsere Grundwasserspiegel lagen 1 m unter normal.
    Es soll gern noch so weiterregnen, leicht & sacht, damit die Böden wieder aufnehmen können.
    Ab morgen ist allerdings schon wieder Sonne angesagt, abwarten...
    Soeben mal geschaut, was das GWH so macht, erfreulich, sehr erfreulich ;)

    Die aus 'frischen Tomatenscheiben' angezogene 'Marmande dunkel gestreift' zeigt sich so,
    begonnen anzuziehen vor gut 1 Woche
    anzucht_tomate_marmande_dunkel_gestreift_700-jpg.617583


    Die zugekauften Cocktailtomate 'Piccolino' und die Snack-Gurke 'Printo' schießen nur so ab:
    cocktailtomate_piccolino_700-jpg.617584
    cocktailtomate_piccolino_700-jpg.617584
    snack_gurke_printo_700-jpg.617585


    Die aus Samen angezogene Salatgurke 'Lothar' macht sich ebenfalls prächtig
    salatgurke_lothar_700-jpg.617587


    Dann habe ich ja diverse Kapu-Kressen aus Samen und diverse Pflanzen aus Rhizomen bzw. Zwiebeln angezogen, alles geht ab wie verrückt

    Anzucht_Stauden1_700.JPGAnzucht_Stauden2_800.JPGKapukresse_gelb_orange_700.JPGKapukresse_Night and Day_wachsen_700.JPG

    Anfang Mai, wenn betraubarer gutes Wetter herrschen wird, werde ich alles auspflanzen!
    Euch allen eine gute Woche!
     
    Lycell

    Lycell

    Mitglied
    Jedes Jahr ist es doch einfach toll, zu sehen, wie alles wie verrückt abgeht. jedes Mal aufs Neue ein Wunder, an dem man teilhaben darf.
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    ... yep, Lycell... da hast Du wohl absolut Recht.
    Diese regelrechte Farbexplosion von grau-braun auf 'satt-grün' in der Natur,
    einfach nur herrlich!
     
    Katzenfee

    Katzenfee

    Foren-Urgestein
    Tolle Bilder Eva!
    Wo hast du denn jetzt Tomaten,
    Paprikas und Gurken stehen?
    Meine haben noch Stubenarrest und das wird sich wohl
    vor Mitte/Ende nächster Woche nicht ändern.
    Für´s WE wurden nämlich die Eisheiligen angesagt,
    mit Bodenfrost!


    LG Katzenfee
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    Moin Katzenfee,
    im GWH..... kein Problem!
    Ich habe dort 3 große Maurerbütten stehen, schwarze Erde drin (Kompost).
    Das wird so muckelig warm da drin, dass kann man sich gar nicht vorstellen.
    Da langt ein wenig Sonne und diese 'Erde' wird richtig gut warm.
    So ist es auch nachts angenehm warm .... sehe ich auf einem Thermometer, welches im Hundezimmer hängt
    und mir Meldung aus dem GWH gibt - Funkthermometer.
    Alles, was ich da vorziehe, schießt ab wie verrückt!
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    Moin zusammen,
    Vorhersage gestern Abend: nachts leichter Bodenfrost...
    Da wollte ich lieber nichts riskieren und habe die Pötte hübsch eingepackt...
    abgedeckt-fuer-frostnacht_700-jpg.617690


    abgedeckt-fuer-frostnacht2_700-jpg.617691


    Heute früh gleich wieder ausgepackt... alles gutgegangen!
    Die Vlies und Decken liegen bereit, sollte es die nächsten Nächte wieder kalt werden.
    Die Fuchsien habe ich einfach noch mal ins WiKa umziehen lassen, da stehen auch noch 2 richtig
    große Pötte mit Agapanthen..... ich hab' ja Zeit mit dem Rausbringen, gggrrrrrr....
     
    Lycell

    Lycell

    Mitglied
    Es kommen wohl noch ein paar Nächte, wo wir Verpackungskünstler spielen müssen. Den Pflanzen tut da jedenfalls so ein feiner Windschutz gut. Und lieber Vlies ausbringen als Pötte schleppen. Bald ist es ja geschafft.
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    .. genau Lycell.....
    ich würde mich mega ärgern, wenn meine seit Jahren sorgsam gehüteten Pflanzen
    einen Frostschaden kriegten.... dann lieber 'verhüllen' :)
     
    Katzenfee

    Katzenfee

    Foren-Urgestein
    Hübsch eingepackt; sicher ist sicher.
    Ab Mitte nächster Woche ist es vorbei
    und geht wieder aufwärts.

    Meine Kleinen stehen alle noch drin und
    die Empfindlichen müssen dann eben für
    ein paar Nächte rein.
    Würde mich auch schwarz ärgern, wenn
    eine kalte Nacht alles kaputt machen würde.


    LG Katzenfee
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    Moin zusammen,
    könnt ihr Euch noch erinnern...... diese Bay-Zinkbadewanne habe ich Euch im August 2017 vorgestellt,
    frisch bepflanzt. So schaute sie damals aus
    zinkwanne-bepflanzt2_800_benannt-jpg.617886


    Die Nr. 10 war / ist die 'Brown Owl', eine Sempervivum....

    ... und jetzt schaut Euch mal an, was daraus geworden ist...... heute, keine 2 Jahre später fotografiert,
    Größe von Artischocken!!!!
    baby_zinkbadewanne_bepflanzt_vorn-brown-owl-jpg.617887


    Ich habe keine Ahnung, wie die derart schnell und so groß werden konnte, stand ganzjährig draußen,
    auf der Terrasse, unter'm Glasdach.....
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    Moin zusammen,
    wolltet ihr immer schon mal wissen, wie 'Weinberg-Babys gemacht' werden?
    Na, dann schaut mal hin......
    los geht's so....
    weinberger_machen-liebe_800-jpg.617927


    und dann so.....
    weinberger_machen-liebe2_800-jpg.617928


    ... und nun heißt warten... ob und wie viele neue Weinberger demnächst unseren Garten bevölkern werden!
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    N'abend zusammen!
    Heute war es tagsüber schon ordentlich frisch,
    aber als es dann gegen 17 Uhr anfing zu schnee-regnen,
    da hörte der Spaß dann wirklich auf.
    Vorhin wieder die Kübel eingepackt, heute Nacht soll es frieren!
    Schauen wir mal........
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    Moin zusammen,
    GöGa hat kostenlos alte, dicke Glasplatten gekriegt... die schneidet er zu und ersetzt
    so nach und nach die mittlerweile sehr brüchig werdenden Plastikpanelen am GWH.
    Die Wetterseite, welche am häufigsten bis dato 'brach', ist schon so gut wie fertig!
     

    Anhänge

    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Sieht gut aus. Angeblich kommt weniger UV durch. Das Plastik ist aber nach einigen Jahren wirklich unansehlich.
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    ... ich werde berichten!
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    gestern ein Rankgitter gebaut, damit 2 x 'Lothar' auch gut wachsen kann.
    schlangengurke_lothar_padwals_700-jpg.618283
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    Moin zusammen,
    und wieder eine Frostnacht überstanden.... langsam darf es aber wirklich wärmer werden.
    Bis Mitte nächster Woche gilt für uns hier oben noch 'Frostalarm' :-(
    Und ordentlich viel regen hatten wir, darüber möchte ich mich jedoch keinesfalls beklagen.
    Langsam aber sicher kriegen wir unsere 'normalen Grundwasserpegel' wieder,
    und das ist wichtig und gut so!
    Die 'Finola', eine für mich neue Tulpensorte... spiegelt sehr gut unseren derzeitigen Stand
    tulpe_finola_wassertropfen1_800-jpg.618400


    Jetzt scheint die Sonne und die Pflanzen können abtrocknen...
    Euch allen ein schönes WE!
     
    Lycell

    Lycell

    Mitglied
    Die scheint sich aber wohl zu fühlen und auf den ersten Blick denkt man fast an eine Rosenblüte :)
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Hier ist es abends/nachts auch noch sehr frostig, aber auch das geht vorbei.
    Zumindest scheint heute die Sonne!

    Die "Finola" sieht sehr schön aus und Du hast sie gut in Szene gesetzt.
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    Moin zusammen,
    danke für Eure Komplimente. Letzte Nacht hatte ich wieder alles abgedeckt,
    es war 'sehr schattig'!
    Sonne scheint, ein recht frischer Wind geht, mit Fleece und langer Hose hält man
    es auf der Terrasse aber schon gut aus.
    Im GWH geben die 'Vorzieher' richtig Gas, ich muss bald auspflanzen, trau' mich aber noch nicht!
    Hoffe spätestens am nächsten WE loslegen zu können.
    Würde mich jedoch die Plötze ärgern, wenn mir dann noch ein Nachtfrost alles kaputt machen würde.
    Also... üben wir uns noch ein wenig in Geduld!
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Geduld wird sicherlich nicht schaden. Vor den Eisheiligen sollen die Sachen ja eh nicht raus, und auch, wenn sie morgen offiziell zu Ende sind, plus/minus ein, zwei Wochen schaden zur Berücksichtigung sicherlich nie. Aber dann!
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    ... ich hoffe, dass ich spätestens Ende dieser Woche auspflanzen kann....
    es wächst sich gerade ein 'Dschungel' im GWH zurecht :)
     
    Katzenfee

    Katzenfee

    Foren-Urgestein
    Hier war es auch fast 2 Wochen kalt, Eva.
    Ich hoffe auch auf das nächste WE.
    Bis jetzt ist noch nichts ausgepflanzt, weil ich
    dem Frieden nicht traute.
    Aber die Kleinen müssen jetzt langsam raus,
    sie werden für drinnen einfach zu groß.


    LG Katzenfee
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    Moin zusammen,
    31°C heute, uufffff!!!
    Erst schweinekalt im Mai und dann raketenartig mit den Temps nach oben...
    Die nächsten Tage soll es hier zwischen 27 - 30°C werden, mit Blitz und Donner...
    ich hoffe, es kommt gemäßigt daher!
    Der Garten explodiert förmlich, die ersten Snack-Gurken wurden auch schon verspeist.
    Die zweite Seite des GWH ist jetzt auch verglast.
    gwh_zweite-seite-verglast_700-jpg.620605


    Lassen wir uns überraschen, wie es hier weitergeht.
     
    scheinfeld

    scheinfeld

    Foren-Urgestein
    Alles okay bei dir?
    Habe länger nichts von dir gelesen...

    Gruß Sigi
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Oh, das Gewächshaus sah ich ja noch gar nicht. Toll. Und Toll grün alles drumherum. Wenn es so positiv weiter ging, hattest du bestimmt eine ganz tolle Ernte. Und ja: ich hoffe auch, dir geht es gut.
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    Moin zusammen,
    schön dass es wenigstens einigen Wenigen auffällt, dass ich lange nicht hier war
    und sie sich um mich sorgen.
    Euch darf ich beruhigen, es mir geht gut..... dass ich hier nicht mehr wirklich viel poste,
    liegt einfach daran wie man teilweise angegangen wird, einfach unverschämt.
    Nicht in meinem Garten-thread, dafür in einer anderen Rubrik um so ruppiger.
    Aber 'diese Damen' sollen nur so weitermachen, nur dann eben ohne mich... so einfach ist das!
    ICH brauche dieses Forum nicht, das Forum aber vielleicht user mit derart vielen posts, Beiträgen, Bildern
    und Erfahrungsschatz im Garten....
    In diesem Sinne wünsche ich meinen wirklichen Gartenfreunden hier alles erdenklich Gute,
    ab und an werde ich vielleicht noch mal vorbeischauen..... bleibt gesund und viel Freude mit euren Gärten weiterhin!
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Schade, ich würde auf ignorieren drücken und gut wäre es. Laß es Dir gut gehen,
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Opitzel

    Opitzel

    Foren-Urgestein
    Ja, Eva- Maria, befolge Marmandes Rat!
    Denn wer hat letztlich den Schaden?
    Zuerst Deine Galle und Deine Nerven, und dann wir und das Forum!
    Und nicht Deine erwähnten Personen!!
    Wir haben auf diese makabre Tour schon so viele liebe User verloren. Bitte denke ganz cool darüber nach!
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Halte dich einfach nicht in den negativen Bereichen auf, sondern dort, wo die eher netten Leute sind. Man muss ja nicht alles mitnehmen. Schlussendlich ist es wie immer: die Netten sind in der Überzahl, die Ekel brüllen nur lauter. Ignorieren kann da sehr gut helfen.

    Ich zog ja dieses Jahr um und nun hat die Clematis, zu der du mich vor drei Jahren inspiruertest und auch hinsichtlich Verkäufer berietst, einen neuen Platz und größerenTopf, womit sie sehr gut zurecht kam. So viele Blüten wie in diesem Jahr hatte sie noch nie. Das war eine sehr gute Inspiration von dir - die ich ohne deine Bilder, Berichte und Hilfe vermutlich nie gehabt hätte.
     
  • Top Bottom