UPS-Paket-wie werd ich es wieder los?

tina1

tina1

Foren-Urgestein
Hallo,

habe vor einigen Tagen ein Paket für meinen Nachbarn angenommen. Eigentlich mag ich diese Leute nicht und nehme für sie auch nichts entgegen. Aber der UPS-Mann hat so nett gebettelt.
Er versprach, eine Benachrichtigung im Briefkasten zu hinterlegen.
Der Nachbar ist noch nicht gekommen und wollte sein Paket holen, deshalb habe ich es versucht, an den Mann/Frau zu bringen und war schon mehrmals drüben und hab geklingelt. Keiner heim oder es öffnet niemand-wer weiß?
Wie werd ich den Karton nun wieder los? Habe keine Erfahrung mit UPS, bzw. kann ich es zur Post bringen und dort unfrei an den Absender schicken?

LG tina1
 
Zuletzt bearbeitet:
  • S

    Subito

    Guest
    Ciao des Tina bella

    gibsu mick des. Mi auck jemande hat gschikt a Packal aba nit ankomme is !!
    So wenn issse inne drin die Chocolati e Marcipane dann des isse fur mi.

    Ciao
    Subito
     
  • tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Hallo Moorschnucke,

    ich warte noch ein paar Tage, dann rufe ich UPS an. Mal hören, was die dazu sagen. Der Nachbar gegenüber(Arztpraxis) bekommt auch UPS-Post und vielleicht kann der Fahrer, wenn er mal wieder hier ist, das Paket wieder mitnehmen.

    LG tina1
     
  • -neugier-

    -neugier-

    Foren-Urgestein
    :eek::cool::eek:
     
    Zuletzt bearbeitet:
    tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Hallo,

    ich habe mir gerade überlegt, wenn es bis zum Wochenende keiner abholt, spreche ich mal mit dem Nachbarn, der auch immer UPS-Post bekommt, der soll dem Fahrer bei mir vorbei schicken. Da muß ich nicht ständig am Fenster hocken.

    LG tina1
     
    -neugier-

    -neugier-

    Foren-Urgestein
    :eek::cool::eek:
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • Hier

    Hier

    Neuling
    Oder, vielleicht eine Mail schicken....?

    Mit einem Bild/Scan vom Adressaufkleber, dann hast Du's schriftlich ;)
     
    tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Hallo,

    könnte man auch machen. Dazu müßte ich jemanden bitten.
    Auf jeden Fall nehem ich nur noch Post für die Nachbarn an, wo ich auch weiß, da geht alles in Ordnung.

    LG tina1
     
    M

    Mutts

    Foren-Urgestein
    gelöscht
     
    Zuletzt bearbeitet:
    T

    Tono

    Guest
    Wenn Du das Päckchern angernommen hast, dann haftest du ab diesem Zeitpunkt dafür. Also Nachricht beim Empfänger hinterlassen und das Päckchen irgendwo, wo es sicher und unversehrt lagern kann, aufbewahren, bis die Nachbarn sich bei dir melden.


    eingepackte Grüße
    Tono
     
    tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Hallo,

    also die Nachbarn sind nicht im Urlaub oder anderweitig länger abwesend. Ich sehe ab und an das Licht brennen, die Rollos sind mal oben und mal unten und auch im Carport wechseln die Autos.
    Auch einen Zettel hab ich schon an der Haustür und auch einen im Briefkasten hinterlassen. Wenn ich klingel, wird mir nicht geöffnet. Auf Klopfen an der Haustür reagiert keiner, ich nehem aber an, das wird wirklich nicht gehört. An den Fenstern, wo ich Licht brennen sehe, kann ich nicht anklopfen, dazu müßte ich durch Zaun und stachelige Hecke kriechen. Neben der Haustür ist nur das Fenster eines unbewohnten Zimmers.
    Ich frage mich nun, wie lange muß ich das Paket bei mir aufbewahren? Sicher verwahrt ist es hier, es liegt in meinem Flur.

    LG tina1
     
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Ok, das mit den wechselnden Autos ist ein Hinweis...
    Ansonsten gehen bei mir zuhause die Rolladen auch rauf und runter und verschiedene Lichter im Haus an, wenn ich im Urlaub bin. Ich lasse das über Zeitschaltuhren lauf, damit es genau so aussieht, als sei jemand zuhause.
    Wollte ich nur mal so anmerken....... (wobei mich der Trick mit den wechselnden Autos auch brennend interessieren würde :grins:)
     
    tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Hallo Okolyt,

    wenn ich den Trick mit den wechselnden Autos herausgefunden habe, lasse ich es dich wissen.;)
    Daß die Zeitschaltuhren haben, glaube ich eher nicht. Aber nichts ist unmöglich.

    LG tina1
     
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Au ja, prima! :grins:

    Eine Nachbarin hat mir mal ein Paket gebracht, welches sie für mich angenommen hatte und mich gefragt, warum ich die Tür vorher nicht geöffnet hatte. Sie hätte Licht gesehen und wäre schon zwei mal vergeblich an meiner Tür gewesen.
    Ich war tatsächlich nicht zu hause und das Licht, welches die Gute in meiner Wohnung sah, war die Beleuchtung meines Aquariums...... :rolleyes:
    So leicht entstehen Missverständnisse.
     
    tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Hallo,

    ich werde den Fall also weiter im Auge behalten.;)
    Die Fenster, die ich sehen kann, sind die Küche und das Wohnzimmer, also wenn dort das Licht brennt. Hineinschauen kann ich aber nicht, will ich auch nicht.
    Allerdings kann ich, wenn ich es will, von meinem Schlafzimmer in deren Schlafgemach schauen-nein, nicht was man jetzt denkt-ich sehe lediglich, daß dort der TV läuft.
    Ob der auch per Zeitschaltuhr angeht?

    konfuse Grüße
    tina1
     
    M

    Mutts

    Foren-Urgestein
    gelöscht
     
    Zuletzt bearbeitet:
    -neugier-

    -neugier-

    Foren-Urgestein
    :eek::cool::eek:
     
    Zuletzt bearbeitet:
    tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Also tina, sei net böse, aber

    1. Wenn die Nachbarn zu Hause sind ... werden sie irgendwann mal in ihren Briefkasten schauen.
    Also ich gehe jeden Tag, nachdem der Postbote mit der Tour durch ist, an meinen Briefkasten. Ich weiß aber von Bekannten, wenn die keine Post erwarten, dann ist ihnen der Weg zum Kasten überflüssig. Weiß ich, wie oft der Nachbar den Postkasten leert?
    2. Wenn Du einen Zettel/Brief dort hineingeworfen hast/hättest, werden sie ihn wohl zur Kenntnis nehmen
    Den Kasten nutzt auch die im Ausland wohnende Eigentümerin-d.h. sie läßt den Kasten von jemandem leeren. Ich weiß aber nicht, von wem.

    3. Wenn sie an ihrem Päckchen Interesse haben, werden sie wohl mal bei Dir klingeln kommen .....
    Langsam frage ich mich auch, ob sie was bestellt haben oder ihnen vielleicht jemand etwas Unbestelltes ins Haus geschickt hat. Alles schon passiert, mir auch.
    4. Und bis dahin ... wen stört's, daß bei Dir ein Päckchen wo rum steht?
    Mich stört es schon irgendwie. Man weiß ja nie, welchen Ärger das mit sich bringen könnte.


    Was willst Du "im Auge behalten" ? :confused:
    Ob ich mal jemanden kommen oder gehen sehe. Jetzt ist jedenfalls das Auto weg, vermutlich ist nun keiner heim. Habe aber keine Lust, am Schlafzimmerfenster den Beobachtungsposten auf Dauer zu beziehen.
    Mutts ... die für sowas keine Zeit opfern täte ...
    Ich opfer auch keine Zeit, geh da nicht wieder hin.

    Den Namen der Leute weiß ich auch nur daher, daß mal DHL bei mir für sie ein Päckchen abliefern wollte. Die sind sang- und klanglos hergezogen, haben sich nie vorgestellt und pflegen im Ort auch keinerlei Kontakt. Wenn sie heim kommen, igeln sie sich ein und tauchen immer erst auf, wenn sie wegfahren. Sonst sieht man sie fast nie. Sie stehen auch nicht im Telefonbuch.
    Hoffentlich ist im Päckchen keine Bombe und es sind "Schläfer" einer terroristischen Zelle.:rolleyes:

    LG tina1
     
    M

    Mutts

    Foren-Urgestein
    gelöscht
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Feli871

    Feli871

    Foren-Urgestein
    Tina jetzt ist doch bald Nikolaus...
    Binde einen Stein an das Päckchen oder das Päckchen an einen Stein
    und wirf es durch den Kamin.

    Jaja ich weiss, das macht nicht der Nico sondern der Santa - aber
    wir wollen mal nicht so kleinlich sein.
    :)


    LG Feli
     
    tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Auch 'ne Idee, die haben aber keinen Kamin.
    Da bleibt es wohl irgendwo stecken.
    Um die Weihnachtszeit sieht es bei mir im Flur manchen Tag aus, wie auf der Post. Überall Kartons für die liebe Nachbarschaft. Ich hatte über die Jahre noch nie so ein Vorkommnis.
    Das wird mir bei diesen Leuten aber eine Lehre sein.

    LG tina1
     
    M

    Mutts

    Foren-Urgestein
    gelöscht
     
    Zuletzt bearbeitet:
    tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Ich hätte da noch eine Idee.
    Ende September landete bei mir in der Hecke ein Luftballon mit einem Zettelchen aus Delmenhorst. Ist über 400 km weit weg. Er war von einem Kind, daß seine Einschulung verkündete.
    Vielleicht kann ich das auch. Ich binde das Paket an einen Ballon und hoffe, er schafft es wenigstens bis über den Zaun zum Nachbarn. Dann nach mir die Sintflut.....

    LG tina1
     
    M

    Mutts

    Foren-Urgestein
    gelöscht
     
    Zuletzt bearbeitet:
    M

    Mutts

    Foren-Urgestein
    gelöscht
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Feli871

    Feli871

    Foren-Urgestein
    Tina ist doch nur Spass und bei Mutts bin ich mir sicher
    dass sie es nicht in den falschen Hals bekommt.

    :)


    LG Feli
     
    M

    Mutts

    Foren-Urgestein
    gelöscht
     
    Zuletzt bearbeitet:
    M

    Mutts

    Foren-Urgestein
    gelöscht
     
    Zuletzt bearbeitet:
    tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Hallo,

    bin nun endlich das Päckchen los. Der Nachbar hat vorhin geklingelt und es abgeholt. Er meinte, er wäre nicht zu Hause gewesen.:d
    Dabei brannte öfter das Licht und auch der Fernseher lief.
    Na, egal. Die Sache ist erledigt.

    LG tina1
     
    tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Hallo,

    als er meinte, er wäre nicht heim gewesen, da wollte ich lieber nichts dazu sagen.
    Ich weiß sehr wohl, daß sie heim waren.

    LG tina1
     
    T

    Tono

    Guest
    Vielleicht hatte er Geburtstag und ne Schachtel blaue Pillen geschenkt bekommen und da wollten sie jetzt einfach mal ne Weile ungestört sein.
    :grins:

    phantasiepholle Grüße
    Tono
     
    Feli871

    Feli871

    Foren-Urgestein
    Ach ... oder ne Tüte Lindor ... also da würd ich auch nicht zur
    Tür gehen.

    :D
     
    tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Also Tono, als ob ich meine Nachbarn stören würde.........
    Aber zu denken gibt es mir schon. Irgendwie sind sie anders........

    @Feli

    Wenn ich will, kann ich Geduld haben ohne Ende. GG meint immer, das sei Sturheit. Kann auch leicht sein.;)

    LG tina1
     
    Elkevogel

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Hallo,
    wenn der Nachbar sich auf den Zettel im Kasten nicht meldet, kontaktiere doch den Absender (sofern man diesen im WWW finden kann) und bittest per Mail um Abholung des Paketes (Empfängeranschrift, Paket-Nr. und kurze Begründung).
    Damit zeigst Du, dass Du Dir alle Mühe gegeben hast und solltest damit aus der Verantwortung sein.
    Der Fahrer wird das Paket wohl nicht so einfach kostenlos wieder mitnehmen - das sind i.d.R. eben "einfach nur Fahrer", die keinerlei Verantwortung übernehmen können und dürfen und am Ende womöglich selber auf den Kosten sitzenbleiben.

    Viele Grüße
    Elkevogel
     
    Feli871

    Feli871

    Foren-Urgestein
    Elkevogel es hat sich ja schon erledigt.

    Vor allem würd ich dann nicht noch im WWW nach dem Absender suchen.
    Wenn UPS ne Benachrichtigung eingeworfen hat und die Tina selber auch
    noch ist das schon genug des Guten.

    Ich würd das Päckchen dann eben in den Schrank legen und warten
    bis sich wer meldet.


    LG Feli
     
    H

    harzfeuer

    Guest
    Was seid ihr kompliziert!
    Wenn meine Nachbarn keinen Bock auf mich haben,
    stellen sie mir den Kram vor die Tür!

    Sofern ich nicht im Urlaub bin!
    Das wissen die dann aber!

    LG Anett,
    die sich mit so Kleinigkeiten nicht beschäftigt...
     
    tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Hallo,

    was weiß ich, ob und wann meine Nachbarn im Urlaub sind. Das will ich auch gar nicht wissen und von diesen Leuten interessiert mich rein gar nichts. Wie gesagt, sie sind etwas sonderbar.
    Wenn sie heim sind, igeln sie sich ein und ansonsten reden sie mit niemandem, nicht mal gegrüßt wird.
    So einfach vor die Tür legen und dann ist es weg, wer weiß was da Wertvolles drinnen war und ich muß es dann ersetzen-nein, danke.
    Jedenfalls bin ich froh, daß ich es nun an den Mann gebracht habe.

    LG tina1
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    T Hilfe, ich werde von Pop Ups bombadiert Computerprobleme 37
    Wasserlinse Paket aus Hückelhoven via Hermes? Pflanzen allgemein 5
    J Rainbird 22 x 3504 Paket mit überdimensionierter Pumpe kompatibel? Bewässerung 9
    J Biete großes Chili Samen Paket - ca. 450 Sorten Grüne Kleinanzeigen 0
    K Rainbird 5000 undicht - Wie Dichtung austauschen? Bewässerung 7
    T Monstera Variegata wie anwurzeln? Hilfe! Zimmerpflanzen 10
    UweKS57 Thujas selbst ziehen, wie ? Meine Hecke stirbt und ich brauche Ersatzpflanzen Hecken 36
    Kusselin Wie kommt das Muster zustande? Rasen 4
    UweKS57 Lavendel zu groß--Wie kleinschneiden? Pflanzen allgemein 8
    S Wie tote Blattläuse entfernen? Pflanzen allgemein 5
    M Gelöst wie heisst diese Pflanze mit dem schönen kugeligen Unterteil? > Flaschenbaum (Beaucarnea recurvata) Wie heißt diese Pflanze? 3
    H Wie heißen diese Pflanzen? Wie heißt diese Pflanze? 9
    UweKS57 Beleuchtung im Garten, wie preiswert selbst bauen? Gartengestaltung 16
    S Ackerschachtelhalm - wie zubereiten Gartenpflege allgemein 4
    Shantay Hochbeet - Wie macht man es wetterfest? Gartengestaltung 22
    O Bodenbearbeitung -Aber wie Obst und Gemüsegarten 4
    scheinfeld Sieht aus wie Lupine Wie heißt diese Pflanze? 10
    Jan86 Wie Himbeeren entfernen / loswerden? Pflanzen allgemein 20
    UweKS57 Kompostieren wie geht das heute und womit? Gartenpflege allgemein 165
    G Wie sieht eure Nachsaat aus? Rasen 4

    Ähnliche Themen

    Top Bottom