Verlängerung Wasseranschluss

S

Sven-oli

Neuling
Hallo zusammen,

unser Wasseranschluss (Außenbereich/per Wasserhan) befindet sich in einem kleinen (ca. 1m hohem und breiten sowie ca. 2m tiefen) gemauerten Häuschen. Ist natürlich für die Bewässerung des Garten (auf- und abdrehen des Wasserhans) müßig. Würde gerne eine Verlängerung (seitlich durch das Mauerweg) mit einem zusätzlichen Hahn (dieser würde ich an die Wand außen anbringen) einsetzten. Vorstellung: Verlängerung an den vorhandenen Hahn anbringen + mit neuen verbinden (der vorhandene Hahn bleibt über die Sommerzeit aufgedreht und der zweit = Neue - bei Bedarf auf- und zugedreht). Als Nichthandwerker - was muss ich hierbei beachten/was benötige ich? Jetzt schon vielen Dank!
 
  • Sandor 2

    Sandor 2

    Mitglied
    Also folgendes.

    1: Wasserhahn mit grünem Handrad zudrehen .
    2: Silberfarbenen Hahn demontieren (Hahn mit grünem Handrad gegen Mitdrehen mit einer Wasserpumpenzange sichern).
    3: Montage des gezeigten Materials.

    Dieses Teil kommt an die Stelle des demontierten Hahnes

    http://www.plasson.de/catalogue/product/1716


    Zwei dieser Teile logischerweise für die Ecken.

    http://www.plasson.de/catalogue/product/19015


    In dieses Teil kommt der (neue) Wasserhahn.

    http://www.plasson.de/catalogue/product/1713


    Alternativ dieses Teil,, wenn der (neue) Wasserhahn nach unten oder zur Seite zeigen soll.

    http://www.plasson.de/catalogue/product/19021

    Das Rohr bekommst Du passend zu den Fittingen.

    Ich denke, dass das die einfachste Variante für Dich wäre.
    Als Dichtmaterial Teflonband verwenden. Das Rohr lässt sich mit einer Eisensäge kürzen, die Rohrenden leicht anfasen (Feile), vor dem Zusammenstecken mit wenig Gleitmittel einschmieren.

    Bei Fragen einfach nochmal melden.
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom