Verträgt eine ältere Pieris (Schattenglöckchen ) das Umsetzen?

  • Ersteller des Themas Morlchen
  • Erstellungsdatum
M

Morlchen

Mitglied
Verträgt eine ältere Pieris (Schattenglöckchen ) das Umsetzen?

Hallo,

Ich habe eine ca. 20 Jahre alte und 2,20 m hohe Pieris, die ich umpflanzen möchte. Allerdings habe ich großen Bammel, dass ich sie mit der Aktion umbringe. Google hat mir nicht wirklich geholfen - hat einer von euch Praxiserfahrung, wie gut sie das wegsteckt?

LG
Christina
 
Zuletzt bearbeitet:
  • M

    Morlchen

    Mitglied
    AW: Verträgt eine ältere Pieris (Schattenglöckchen ) das Umsetzen?

    Schließlich hat man in Stuttgart uralte Eichen, Buchen .... verpflanzt.:)

    Herzliche Grüße
    von
    Moorschnucke:eek:
    Aber nicht mit nem Spaten und Muskelkraft :d

    Hab heute mal geschaut, ob ich nicht einfach ne ähnlich große finde und daneben Pflanze - ab 500€ aufwärts - jetzt trau ich mich noch weniger dran *schluck*

    Naja, hab ja noch ein paar Tage um drüber nachzudenken

    Danke aber fuer den Link, das hilft mir bei der Planung schonmal weiter, ich hätte sie einfach rausgerupft ....

    LG
    Christina
     
  • Top Bottom