Video Dateien

di_di

di_di

Mitglied
Hallo Gartenfreunde,
ich habe ein Problem mit der Ansicht meinen Video Dateien unter Windows Vista.
Alle meine Video Dateien werden nur durch das Symbol von Windows Media Player angezeigt. Unter Windows XP wird das Video angezeigt(Bild).
Hat jemand eine Erklärung?
MfG Jörg:confused:
 
  • B

    bolban

    Foren-Urgestein
    Vielleicht fehlt Dir der richtige Codec? Du hast nicht geschrieben, was für ein Video!
    Lade Dir doch einfach mal den K-Lite Codecpack runter und installiere alles was die
    anbieten

    K-Lite
     
    T

    Tono

    Guest
    Ich würde nicht einfach irgendwelche Codecs installieren. Windoof ist so schon anfällig genug. Ein falscher Codec kann dir das gesamte System zerschiessen.

    Gehen wir den anderen Weg und analysieren zunächst:
    - Um welch ein Videoformat handelt es sich denn?
    - Welche Datei-Endung hat die Video-Datei?
    - Aus welcher Quelle stammt das Video (also wo hast Du es her)?

    Tono... Vidiot
     
    Sunfreak

    Sunfreak

    Moderator
    Mitarbeiter
    Jo, der Meinung bin ich auch: Nicht alles installieren, was man nicht unbedingt auch braucht.

    Aber abgespielt werden können die Videos? Wenn ja kann es ja nicht an einem fehlenden Codec liegen...

    Grüßle, Michi
     
  • T

    Tono

    Guest
    Ich habe ihn so verstanden, dass sie nur als Symbol angezeigt werden.
    So oder so, Aufklärung tut Not.

    Tono... Investigator
     
  • Pittiplatsch

    Pittiplatsch

    Mitglied
    Hallo,

    also ich habe es so verstanden, dass nur auf dem Desktop das Icon vom WindowsMediaPlayer für die Videodatei angezeigt wird. Unter XP liegt es an den Ordneroptionen; zu finden im Explorer (Dateimanager, nicht Internetexplorer), -->Extras, -->Ordneroptionen, -->Dateitypen
    Aber bei mir unter XP-Professionell wird auch nur das Icon der entsprechenden Anwendung (ViPlay) angezeigt, bei Dir, Jörg, entsprechend der Windows Media Player. Abspielen ist doch kein Problem - Oder? Wenn Ja, dann versuche doch mal einen anderen Player zu installieren. Ansonsten halte ich es für unproblematisch, das K-Lite-Codec-Pack zu installieren. Habe dies schon bei vielen Installationen mit eingebunden - Ohne Probleme! Aber auch tono und sunfreak haben nicht ganz unrecht. Nur das installieren, was unbedingt notwendig ist. Wenn mann sich das zutraut, oder jemanden kennt, kann man die Geschichte analysieren und nur das installieren, was man braucht:D

    mfg
    Egon
     
  • T

    Tono

    Guest
    Ach so war das gemeint!
    Da braucht's natürlich keinen Codec sondern ein fucking Handbuch! :D

    Tono... Extras... Optionen... Hilfe... Nicht nötig... Aus die Maus
     
    Inkalilie

    Inkalilie

    Foren-Urgestein
    Und wie war die Frage nun wirklich gemeint? Ist das Problem noch da oder gelöst?
    Fragen über Fragen :D
     
  • di_di

    di_di

    Mitglied
    Vielen Dank für Eure Antworten.

    Leider ist das Problem noch nicht gelöst. Es verhält sich so wie Pittiplatsch es verstanden hat. Habe gehört, das es mit Nero zu tun haben könnte. Durch die Installation von Nero7 ist das auch schon bei anderen aufgetreten.
    Übrigens, die Videos lassen sich mit Media Player problemlos abspielen.

    MfG Jörg
     
    Sunfreak

    Sunfreak

    Moderator
    Mitarbeiter
    Aaaalso, ich bin jetzt mal hergegangen und hab geschaut wie das auf meinem Windows XP-Computer so ist. In meinem Aufnahme-Ordner wo die ganzen Aufnahmen von der DVB-S TV-Karte landen isses ganz genauso, keine Vorschau, stattdessen das Symbol, aber abspielbar. Im Windows Ordner ("C:\Windows") bin ich auf ne Videodatei namens "clock.avi" gestoßen, hier stimmt die Vorschau. Muss wohl am Videoformat bzw. am verwendeten Codec liegen.

    Mir persönlich isses aber relativ ob ich da ne Vorschau hab oder nicht. Bei Bildern wird dieses Feature von mir gerne genutzt, aber bei Videodaten garnicht weil ich die Erfahrung gemacht hab, dass immer das erste Frame eines Videos als Vorschaubild genutzt wird. Und zumindest bei mir war das immer ein dunkles oder nicht näher erkennbares Bild. Von dem her...

    Grüßle, Michi
     

    Anhänge

    Pittiplatsch

    Pittiplatsch

    Mitglied
    Hallo didi,

    also ich persönlich gebe sunfreak recht, das erste bild ist auch bei mir meistens ein eher dunkles und solange die videos sauber wiedergegeben werden, würde ich in dieses Problem keine weitere Energie stecken und einfach bei der namensvergabe des Dateinamens ein wenig mehr Sorgfalt walten lassen. Aber selbstverständlich ist das Deine Entscheidung. Eventuell ist dieses Forum auch nicht das richtige, um dieses Prob zu lösen. Versuche dochmal das Spinnesboard!
    Aber falls du trotzdem mal Probleme mit der Wiedergabe von Videos hast, kann ich dir eine freeware empfehlen, es ist der "codecinstaller" - einfach googeln und den ersten link nehmen von jockersoft. Ich hoffe, ich habe jetzt gegen keine Forumregeln verstossen.:D

    Gruß
    Pitti
     
    di_di

    di_di

    Mitglied
    Danke für Euer reges Interesse an meinem Problem.

    Werde es auch darauf beruhen lassen und die Dateien besser beschriften. Das ist wohl doch der einfachste Weg!

    Allen noch einen schönen 1. Advent.

    Jörg
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom