Viele kleine schwarze Käfer an den Blüten

  • Ersteller des Themas GHOST.Rider
  • Erstellungsdatum
GHOST.Rider

GHOST.Rider

Mitglied
Hallo,

vor etwa zwei Wochen haben wir im Garten entdeckt, dass viele kleine schwarze Käferchen an den unterschiedlichsten Pflanzen sitzen. Das geht von Stauden über Rosen bis hin zu Zucchinis und Kürbissen.

Die Käfer sind schmal und höchstens 3 mm groß. Sie sitzen einfach nur in den Blüten oder krabbeln in ihnen herum. Fraßspuren sieht man keine, was j sehr seltsam ist.

Hat jemand eine Idee, was das für Käfer sein könnten? Richten die eventuell doch Schäden an und wir sollten sie lieber bekämpfen/entfernen?

Grüße,
Christopher
 
  • Gecko

    Gecko

    Löschmann
    Mitarbeiter
    Ohne Bild sag ich einfach mal Rapsglanzkäfer.
    Die verschwinden von allein wieder, also bitte nicht spritzen - schon gar nicht in die Blüten!
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Moderatrix
    Mitarbeiter
    Meinst du solche?





    Hatte auch sofort die Rapsglanzkäfer im Verdacht. Die mögen vor allem alles, was gelb ist. Außer dass sie auf der Haut sehr kitzeln, wenn man zB die welken Blüten der Nachtkerzen abzupft ;), machen die nicht viel. Mir gehen sie nur auf die Nerven.
     
    GHOST.Rider

    GHOST.Rider

    Mitglied
    Danke, ihr beiden seid echt gut! Genau diese Rapsglanzkäfer sind es.
    Wie ich jetzt nachgelesen habe, fressen die hauptsächlich nur Pollen, gehen manchmal aber auch an die Stempel und Fruchtknoten der Blüten ran, was dann ja nicht mehr so doll ist.

    Momentan hat sich die Anzahl der Käfer bei uns sichtbar verringert. In den vergangenen zwei Tagen hat es mehrmals heftig geregnet und das hat viele von ihnen scheinbar vertrieben.

    In Ermangelung eines Käfer-Smilies vergebe ich für eure Antworten mal drei Schmetterlinge:
    :? :? :?
     
  • Rosabelverde

    Rosabelverde

    Moderatrix
    Mitarbeiter
    Danke für die Schmetterlinge! 2 für mich und 1 für Gecko, oder wie sollen wir uns die aufteilen? :grins:Ich nehm sie auch alle! :p

    Ja, bei Regen machen sie sich etwas rarer, aber die kommen wieder! Wenigstens solange es ihnen Spaß macht.
     
  • GHOST.Rider

    GHOST.Rider

    Mitglied
    Hmm. Ich denke, jeder von euch kann sich einen Schmetterling mit nach Hause nehmen und den dritten lassen wir den Sommer über hier durchs Forum flattern. :D
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    P Viele kleine schwarze Käfer an der Kellertreppe und an Pflanzen Schädlinge 2
    K Viele kleine schwarze Käfer Pflanzen allgemein 11
    N HILFE: Kahle Stellen und viele kleine Löcher im Rasen Rasen 1
    C Viele kleine 2-3mm große Tiere an Haustür und Fenster Wie heißt dieses Tier? 15
    E Viele Blüten und kleine Zitronen an meinem Baum Zitruspflanzen 7
    S Viele kleine Erdhügel auf dem rasen Rasen 13
    L viele kleine Fliegen im Rasen Rasen 1
    G Viele kleine braune Flecken imansonsten schönen Rasen Rasen 10
    J Auf der Erde meiner Pomelos sind viele kleine Fliegen Zitruspflanzen 1
    mareje Viele kleine Viechter im Rasen Wie heißt dieses Tier? 1
    W Viele kleine Mücken ... Schädlinge 6
    Hortensie0607 Grosser Olivenbaum bekommt in der Krone viele gelbe Blätter Tropische Pflanzen 8
    Flugelche Obstbäume viele Baustellen Obst und Gemüsegarten 10
    Z Mein Wein schneiden, war das richtig , viele Fragen Obst und Gemüsegarten 9
    M Unkraut und Moos in Rasen und viele Schnecken Rasen 15
    R Viele Fliegen im Garten Schädlinge 6
    Utzel Brutzel Unfassbar viele Gartenteich und Aquaristik 4
    K Pop-Up Bewässerungsanlage - Position der Regner und viele weitere Fragen Bewässerung 7
    Tonks Wie viele Stunden Sonne braucht ein Sommerflieder? Stauden 7
    K Vertikutiert + Gedüngt, trotzdem kommt der Rasen nicht und hat viele hässliche Stellen (Mit Bilder) Rasen 46

    Ähnliche Themen

    Top Bottom