Vogel- und und Wildbienennährgehölz

T

thomash

Foren-Urgestein
#1
Hallo
Ich will eine wilde Hecke, also keine kurzgeschorene HEcke wie man sie überall sieht sondern eher natürlich also so ähnlich.

https://www.bakker.com/de-de/p/duftende-hecke-M25959

Bei dem Anbieter will ich aber eher nicht kaufen, denn ich kaufe lieber bei Baumschulen.

Ich tendiere derzeit zu diesen beiden Angeboten

https://www.baumschule-horstmann.de...10235/Vogelnaehrgehoelze-aus-10-Pflanzen.html
https://www.baumschule-horstmann.de/bienen-naehrgehoelz-hecke-aus-10-pflanzen-729_98198.html

Was haltet Ihr davon und welche Pflanze fehlt nach eurer Meinung oder welche passt nicht oder macht eher Probleme?
 
  • F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    #2
    Nutz doch einfach mal die Suchfunktion... :rolleyes: da werden alle Deiner Fragen beantwortet!
     
    T

    thomash

    Foren-Urgestein
    #4
    Mir geht es darum was von dem Angebot oben zu halten ist.

    Link ist dennoch interessant
     
  • Wasserlinse

    Wasserlinse

    Foren-Urgestein
    #5
    Ok, nachdem ich die drei Links von dir angeschaut habe, würde ich auch eher sagen, du gehst zur Baumschule. Du weisst aber selber am besten, welche Pflanzen bei dir gut wachsen und die Flora egänzen, da du den Platz kennst. Daher kannst du sowohl meinen Tipp von grad vorhin und den Link im post vorher benutzen und dir eine Hecke zusammen stellen.

    Du hast ja auch Erfahrung und hast es bei Elkevogel bewiesen. :) Ich wünsche viel Spass, ich beneide dich um deine Möglichkeiten. :)
     
  • Top Bottom