Vogelkenner gefragt

K

Kapha

Guest
Nun brauch ich mal die Hilfe von unseren Vogelkennern hier.

Am Donnerstag flog uns im Garten ein sehr schöner Vogel über den Kopf.

Er sah aus wie ein Grünfink und maxiausführung .
Grünes Gefieder mit etwas gelb darinnen und etwa Taubengross , sehr schönes Tier.

Habe im Internet geschaut aber da kommen nur die Grünfinken
 
  • londoncybercat7

    londoncybercat7

    Foren-Urgestein
    ich schlage mal grünspecht vor oder halsbandsittich, falls die in der schweiz auch schon verwildert sind.
    lg
    martina
     
    swift_w

    swift_w

    Mitglied
    Hallo Kapha,

    m.E. hört sich das nach Grünspecht oder Grauspecht (etwas kleiner als ersterer) an;
    beides sogenannte Erdspechte, die u.a. oft am Boden an Ameisenhaufen suchen.

    VG
    Swift_w
     
  • K

    Kapha

    Guest
    Dachten wir auch erst , da wir sehr viele Spechte in dem Wald haben.
    Das hämmert im moment den ganzen Tag :grins:

    Habe ihn heute wieder gesehen und er hatte für einen Specht einen enorm kurzen Schnabel und auch irgendwie fehlte das rote Köpfchen . Aber seine Federn waren Olivgrün und etwas gelb darinnen und eben relativ gross gegenüber den Spechten die ich sonst so sehe.
     
  • swift_w

    swift_w

    Mitglied
    Grauspecht-Bildserie

    Hallo Kapha,

    das hört sich nach Grauspecht an - ist etwas kleiner und hat viel weniger rot am Kopf als Grünspechte.
    Das Grauspecht-Weibchen ist ohne rot am Kopfgefieder.
    Grauspecht ist größer als Buntspecht; in Deutschland leider selten geworden.

    Grauspecht-Bilder sieh hier

    Is'es der ?

    VG
    Swift_w
     
  • I

    ingistern

    Guest
    oh ist der hübsch..........nen Grauspecht will auch auch hier haben in Franken, menno...:(
     
    K

    Kapha

    Guest
    Vom oberen Gefieder her und der grösse (grösser wie Bundspecht ) könnte man es tatsächlich meinen , obwohl ich meinte das der Bauch auch grünlich war , könnte aber täuschen.
    Aber schöner Vogel ist der grünspecht allemal :)

    Ich seh schon , wir brauchen ein gutes Vogelbuch . Denn hier gibt es die letzten beiden Jahre so viele Vögel welche ich in meinem leben noch nie sah :grins:

    Letztes jahr huschte mir ziemlich niedrig ein riesiges schwarzes Etwas über den Kopf , auch mein Mann kam aus der Hütte weil er den Schatten wahrgenommen hatte.
    Erst dachte ich es sie ein Storch oder Kranich , aber der schien mir elendig gross und dunkel. Ein anderer Pächter meinte dann es sei ein Komoran gewesen.
    Wenn es wahr war , kann ich nur sagen , imposant das Vögelchen :grins:
     
    vogelspinnen-netz

    vogelspinnen-netz

    Foren-Urgestein
    die halsbandsittiche sind hier bei mir zu tausenden zu finden

    sogar die bäume bei real auf dem parkplatz sind voll damit - bis zu 100 vögel pro baum

    bei nahender helligkeit fliegen sie in den park zurück
     
  • swift_w

    swift_w

    Mitglied
    "Vogelschule" - Bestimmhilfe

    von Kapha:
    Ich seh schon , wir brauchen ein gutes Vogelbuch . Denn hier gibt es die letzten beiden Jahre so viele Vögel welche ich in meinem leben noch nie sah
    Hallo Kapha,

    hier mal zur eine wichtige Hilfe zur Bestimmung von 60 Vogelarten
    mit zahlreichen Daten und Rufen:

    http://wildlifegarden.info/de/vogelschule/

    Grauspecht ist leider nicht dabei; aber der ähnliche Grünspecht.

    Jetzt kannst Du fast alles "aufmischen". :)

    VG
    Swift_w
     
    R

    Rentner

    Guest
    Ich kann das Buch "Der große Kosmos-Naturführer Tiere und Pflanzen" für € 16,99 wärmstens empfehlen. Da können die wenigsten Internetseiten mithalten.
     
    swift_w

    swift_w

    Mitglied
    Hallo zusammen,

    Halsbandsittiche gibts inzwischen zahlreiche plus Bruten in großen Astlöchern von hohen Parkbäumen im Rheintal ab Heidelberg/Mannheim nordwärts bis Niederlande.

    Aus der Schweiz liegen nur wenige Beobachtungen vor:

    http://www.papageien.org/df/Df_ale8_schweiz.htm

    @ Vogelspinnen-Netz:

    Wir haben die Halsbandsittiche im Wiesbadener Schloßpark Biebrich
    bewundern können.
    Ist das deine Gegend ?

    VG
    Swift_w
     
    K

    Kapha

    Guest
    Danke euch , denke fast doch das es der Grauspecht war .


    @rentner
    werde mir das Buch mal anschauen .
    Danke dir :)

    @swift_w
    Die Literatur auf deiner Seite , ist das nicht mehr von Schwalben ?
    Die haben wir wzar auch in mnegen dort hinten , aber eben auch irrsinnig viele Arten welche ich nicht kenne.
     
    swift_w

    swift_w

    Mitglied
    Grauspecht-Bildserie

    Hallo Kapha,

    noch eine tolle Grauspecht-Bildserie;
    Bilder anklicken zum vergrößern, Blättern mit grünen Pfeiltasten.
    Bei manchen Vögeln bei birdphoto sind auch deren Vogelrufe zu hören.

    http://www.birdphoto.fi/lajikuvat/piccan/


    Off topic:
    Welche Seite von mir meinst Du denn ?

    Diesen Thread ? :
    http://www.hausgarten.net/gartenforum/tiere-im-garten/51623-mauersegler-schwalben-u-andere-gebaeudebrueter-8.html
    Hier machen Kaiserblick, Laliluna u. Billymoppel mit; mit Nisthilfen für Ansiedlungen.

    Du schreibst Schwalben in Mengen bei Euch "dort hinten";
    welche Arten denn ?

    VG
    Swift_w
     
    K

    Kapha

    Guest
    Na da fragst du mich was......ich weiss was Schwalben sind , aber unterscheiden ist zuviel verlangt :grins: letztes Herbst konnten wie Gärtner so richtige Flugshows beobachten . Jemand übernahm vor einem jahr extra einen Garten um die Vögel zu beobachten. Leider erkrankte er plötzlich und musste wieder aufgeben.
    Im herbst sieht man sie üben und zwar manchmal zeimlich tief :grins:
    Du schreibst Schwalben in Mengen bei Euch "dort hinten";
    welche Arten denn
    Hey was heisst dort hinten ? :grins:
    Die Gärten liegen zwischen 2 grösseren Ortschaften an einem Wald. :)
     
    Zwiebelchen

    Zwiebelchen

    Mitglied
    Der NABU hat da ne tolle Seite http://www.nabu.de/naturerleben/onlinevogelfuehrer/index.html

    Man kann dort die Vögel nach Merkmalen eingrenzen. Hat mir schon oft geholfen.
    Das ganze gibts auch als App fürs Handy, damit kann ich sogar beim Reiten die Vögel bestimmten, die mir so übern Weg fliegen.
    Leider ists bei den Greifvögeln nicht so einfach, weil die irgendwie alle die gleiche Farbe haben.
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    S Bananenpflanzenexperten gefragt: Ist diese Pflanze gut? Tropische Pflanzen 11
    L Zustand Blutahorn - guter Rat gefragt Laubgehölze 1
    amneris Hier hatte ich auch schon mal danach gefragt Wie heißt diese Pflanze? 1
    B Heizungsfachmann gefragt Heimwerker 20
    jola Expertenhilfe gefragt ! Mist gebaut Heimwerker 42
    C Brunnebau im Fließsand - Eure Meinungen sind gefragt Gartenpflege allgemein 2
    A Obstbäume geschnitten, fachkundige Meinung gefragt... Obstgehölze 7
    Maulwurf12 Maisexperten gefragt Obst und Gemüsegarten 8
    D Pilzkenner sind gefragt Wie heißt diese Pflanze? 1
    B Yucca-Experten sind gefragt... Tropische Pflanzen 6
    G Wintergarten, eine andere Variante. Tipps und Anregungen gefragt Gartengestaltung 6
    Beara Baumfachleute gefragt: Was ist das nur??? Wie heißt diese Pflanze? 3
    Ruhr Meine Teenis haben gefragt! Hattet ihr wirklich kein Handy? Kindergarten 18
    M Wieviel qm habt Ihr eigentlich an Wohnfläche..?!Mal Neugierig gefragt;- 0 Haus allgemein 51
    S Die Pflanzenkenner sind wieder gefragt Wie heißt diese Pflanze? 18
    kinzeda Kürbisse -was wächst denn da? Fotos und Namen,alle sind gefragt Obst und Gemüsegarten 19
    G Hauseingang Bereich Gestaltung Rrat gefragt Gartenpflege allgemein 66
    C Wie gestalte ich eine 20m lange Hecke und en Garten. Ideen zum Gartenfoto gefragt Gartengestaltung 8
    Pomeranze Erfahrung mit Papi Delbhard im Kübel gefragt Stauden und Kletterpflanzen 12
    Q Ganz Allgmein Gefragt!! Bewässerung 6

    Ähnliche Themen

    Top Bottom