Vogelnest im Blumenkasten

Frau Spatz

Frau Spatz

Foren-Urgestein
Süße Schnäbelchen.

Die Bachstelzen-Mama denk bestimmt: "Was quatschst du da rum?! Bring lieber Futter für meine Kinder!!!"

Ich quatsche meine Piepser auch immer voll. Aktuell ist wieder Mama Wacholderdrossel im Efeu dran. :grins:
Sie schaut ziemlich interessiert runter. Vermutlich wartet sie auch auf Futter.
 
  • CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    :grins::grins: Irgendwie passt die Aussage zu dem Blick der Vogelmama. :D
    Blattläuse hätte ich genug anzubieten, aber ob die Vogelmama glücklich ist, wenn ich ihr die direkt zum Nest bringe?
    Ich glaube, da bekomme ich dann einen bösen Blick zugeworfen. ;-)

    Oh schön, dass du erneut Mama Wacholderdrossel im Efeu hast. :) Also auch der Gedanke: "Quatsch nicht, bring Futter!"? :grins:

    Liebe Grüße
    CoMi
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Mit den Blattläusen hättest Du viel zu tun, so klein wie sie sind. Das Füttern dauert ewig bei den hungrigen Kükis.

    Meine Wacholderdrossel lauert garantiert auch auf Futter. Morgen halte ich ihr mal was hin.
     
    CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    Da hast du bestimmt Recht. Gut, dass Bachstelzen-Mama und Bachstelzen-Papa wissen, was die Kleinen wollen und sie damit satt bekommen.

    Und was hältst du ihr hin? Würde mich sehr interessieren.

    Liebe Grüße
    CoMi
     
  • Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Mama und Papa werden auf eine ausgewogene Ernährung achten.
    Viel tierisches Eiweiß muss sein, mein Rasen wird akribisch danach abgesucht.

    Ich werde Mama einige Haferflocken hinhalten, vielleicht pickt sie beherzt zu.
    Diese mag sie offensichtlich, denn sie und auch die anderen Piepser fliegen unmittelbar ein, wenn ich im Garten mit der Haferflockentüte raschele. :grins:
     
  • CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    Haferflocken also. Meinst du, dass die Bachstelzen die auch mögen?

    Übrigens: Die Kleinen werden immer plüschiger. :D (Und: Mama und Papa sind fleißig unterwegs.)

    Liebe Grüße
    CoMi
     
  • Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Da musst du aber darauf achten, dass die nicht an die Jungen verfüttert werden, da die das nicht verarbeiten können und dann mit vollem Bauch verhungern. Manche Vögel kriegen das gut hin,manche sind echt doof.........
     
    CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    Gut, dann lass ich das besser. Ich mag die Kleinen ja flügge werden sehen. :D
     
    CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    Ich zeig euch mal die drei kleinen Flauschkugeln. :pa:

    P7210001.jpg

    Liebe Grüße
    CoMi
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Toll, wie weit deine kleinen Gäste mitlerweile sind.
     
  • CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    Oh ja, vor allem wenn man das Foto vom 13.07 vor Augen hat. Gerade mal ein bisschen mehr als eine Woche vergangen und sie werden schon richtig groß. :grins:
     
    CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    Das Foto ist leider verschwommen, da aber Mama oder Papa schon wieder angeflogen kamen, wurde es nichts mit einem weiteren Bild.

    Nichts destotrotz kann man nun erkennen, dass aus den Flauschkugeln tatsächlich Vögel werden sollen. :grins:

    100_0481.jpg

    Liebe Grüße
    CoMi
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Egal ob verschwommen oder nicht! :pa:

    ♥ Süße Plüschis ♥ hast Du in der Hängematte!
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Die sind ja schon richtig als Vögel zu erkennen!
    Dauert bestimmt nicht mehr so arg lang, bis sie ausfliegen, oder?
     
    CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    Die sind ja schon richtig als Vögel zu erkennen!
    Dauert bestimmt nicht mehr so arg lang, bis sie ausfliegen, oder?
    Nöö.. ich glaube auch nicht, wobei sie jetzt noch keine Anstalten machen davonzufliegen, wenn ich etwas nahe kommen. Sie guggen mich nur verdutzt an. :D

    Liebe Grüße
    CoMi

    Edit: Huch 13-14 Tage ist die Nestlingszeit.. heute ist mit dem Schlüpftag eingerechnet Tag 14.
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Die ersten Geh- und Flatterversuche außerhalb vom Nest, die große weite Vogelwelt ruft.


    Sie kennen Dich, Du gehörst für sie dazu.
    Ich hoffe, sie werden sich ab und zu auf dem Balkon blicken lassen.
     
    CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    Nun sind sie ausgeflogen (gestern bereits).
    Vorgestern durfte ich noch ein Foto schießen:

    P7280005.jpg

    Macht es gut, Vögelchen. ;-)

    Liebe Grüße
    CoMi
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Süßes Schnäbelchen mit gelbem Lippenstift. ♥
     
    Zero

    Zero

    Foren-Urgestein
    Guten Morgen,

    danke für Deine kleine Dokumentation über das Vogelnest auf Deinem Balkon. Habe gerne mitgelesen und mich darüber gefreut.

    LG Karin
     
    CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    Hallo Karin,

    dafür doch nicht danke! Es war einfach schön so etwas live mitzuerleben. Und da wollte ich euch doch auch einen kleinen (fototechnisch nicht so besonderen) Einblick geben. :) Und hätte ich den Tipp von feiveline nicht erhalten, wäre es wahrscheinlich gar nicht so weit gekommen.

    Bis jetzt haben sich die Bachstelzen nicht mehr blicken lassen. Aber was soll's.. Groß sind sie zumindest geworden. :)

    Liebe Grüße
    CoMi
     
  • Top Bottom