Vortellung und eine Frage :-)

  • Ersteller des Themas Besitos1000
  • Erstellungsdatum
B

Besitos1000

Neuling
Hallo Zusammen,

mein Name ist Birgit und wir haben (ganz stolz) einen 800 l Fertigteich der Firma Heissner.

Dieser war ein Geschnk meines Mannes incl Installation in unserem schwer zugänglichen Hanggarten.

Unser Teich ist jetzt 6 Jahre alt und mit Plfanzen und Fischen ein tolles Biotop. Im Sommer wohnen sogar ein paar Libellen bei uns.

Jetzt haben wir nur das Problem, dass unser Wasserspiel nicht mehr funktioniert :-(

Der Teich ist so konzipiert, dass auf der rechten vorderen Seite eine Teichkammer integriert ist. Auf dieser sitzt der UVC Klärer und unter dem Deckel befindet sich die Filterkammer mit Pumpe, Filtersteinen und einer Filtermatte.

Diese ist verbunden mit dem Wasserspiel in der Mitte.

Die Pumpe funktioniert einwandfrei (das haben wir getestet) und es kommt in der Mitte des Teichs auch Wasser an - leider nicht so viel, dass das Wasserspiel funktioniert. Ein Wasserverlust ist ebenfalls nicht zu beobachten....

Hat jemand eine Idee? Und kann man einfach eine Zusatzpumpe in der Mitte des Teichs installieren, damit wir wieder ein Wasserspiel haben? Ist dann immer noch die Filterung gewährleistet?

Fragen über Fragen.....

Ich hoffe, jemand kann mir mit frischen Ideen "auf die Spünge" helfen.

Viele Grüße

Besitos
 
  • Zero

    Zero

    Foren-Urgestein
    Hallo Birgit,

    das Wasserspiel hat die Jahre zuvor richtig funktioniert? Verstehe ich das richtig?

    M.E. könnten verschiede Dinge eine Ursache spielen.

    1. Der Schlauch oder die Anschlussstelle zum Filter sind verdichtet/veralgt. Entweder einen neuen Schlauch verwenden oder mit einer extra Schlauchbürste den Schlauch reinigen.
    2. Der Schlauch sitzt nicht mehr richtig auf den Verbindungsstücken dran, dadurch könnte das Wasser teilweise nicht bis zum Wasserspiel gelangen.
    3. Es könnte irgendwo ein Knick im Schlauch sein, dies verlangsamt die Fließgeschwindigkeit und damit kommt nicht genügend Druck an das Wasserspiel.
    4. Es könnten auch die Wasseraustrittslöcher vom Wasserspiel verstopft sein..

    LG Karin
     
    Zero

    Zero

    Foren-Urgestein
    Schade, hätte gerne gewußt ob meine Tipps evtl. erfolgreich waren.

    Nur der User hat sich wohl nur angemeldet und ist seitdem nie wieder hier gewesen.
    Hätte ich mir die Antwort auch sparen können.

    Karin
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    londoncybercat7 Staudenverkauf im Schau- und Sichtungsgarten Herrmannshof Wettbewerbe & Termine 3
    D Was wächst da komisches an meiner Rose? Braun und stachelig.. Rosen 1
    H Kirschlorbeer - Braune Blätter und Stamm verholzt Pflanzen allgemein 1
    K Jiaogulan rollt Blätter ein und verbleicht Obst und Gemüsegarten 0
    M Trockene Erde und schlechter Rasen Rasen 12
    C Wieviel Zeit zwischen aerifizieren und sanden? Rasen 11
    B Fotowettbewerb Mai 2022 "Auf und um den/die See Wettbewerbe & Termine 7
    UweKS57 Kompostieren wie geht das heute und womit? Gartenpflege allgemein 101
    S Apfelbaum - Blätter werden braun und rollen sich ein Obstgehölze 1
    A Avocado - Blätter werden Braun und fallen ab Tropische Pflanzen 2
    G Rasen nach einem Jahr - unschön und Unkraut - Hilfe? Rasen 6
    O Energie einsparen Haus, PV und Holzvergaser? Technik 36
    Fjäril Blühdauer und Größe Zwiebel- und Knollenblumen Zwiebelpflanzen 13
    UweKS57 Gewächshaus Fragen und Erfahrungen Gartenarbeit 83
    UweKS57 Rankhilfen für Tomaten und z.B. Gurken Ideen? Tomaten 38
    J 900 m2 Neueinsaat: Tipps, Tricks und Kniffe Rasen 56
    M Was ist das für ein Ungras und wie bekomme ich es weg? Rasen 4
    H Ringelblumen, Strohblumen und Tagetes vorziehen? Pflanzen allgemein 3
    M Was ist das und wie kann ich meinen Schatz vermehren? Zimmerpflanzen 8
    G Kübelpflanzen richtig und mit Drainage pflanzen Pflanzen allgemein 47

    Ähnliche Themen

    Top Bottom