War lustig heute beim Friseur

Kapuzine

Kapuzine

Mitglied
Meine Friseurin und ich stelllten heute fest, dass wir im Frühjahr das gleiche Tomaten-Anzucht-Set von tchibo gekauft hatten. Bestehend aus einem kleinen Töpfchen, 1 Beutel Anzuchterde und 1 Tütchen Tomatensamen.
Natürlich war ich sehr neugierig, wie denn ihre sich entwickeln.

Sie: ,,meine sind schön grün, ca. 20 cm hoch.'' Ich natürlich etwas verwirrt... Es ist tatsächlich so, dass die ganze Anzucht bei ihr immer noch in dem kleinen Töpfchen im Zimmer steht...

Auf meine Auskunft, dass meine Pflanzen 2 m hoch geworden sind und ich inzwischen beim ernten bin, gabs große Augen und die Frage: ,,Dann wird das bei mir wohl nix mehr!?''

Tja, das frag ich jetzt euch mal ;)
 
  • Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    hat sie zuviel Beruf ausgeübt? :grins:
     
    Kapuzine

    Kapuzine

    Mitglied
    in dem Fall natürlich net :grins:.... aber Buchsbaumkugeln schneiden kann sie gut ;)
     
  • Kapuzine

    Kapuzine

    Mitglied
    Nein, sie hat die aufgegangenen Samen genau so alle in dem kleinen Töpfchen mit Anzuchterde im Zimmer stehen lassen.

    Könnt mich jetzt noch kringeln... Aber die Frage war eigentlich ernst gemeint, deshalb auch Tomaten-Forum, könnte das trotzdem noch was werden oder nicht?

    Ich bin ja auch Tomaten-Anfänger, aber dafür hab ichs ganz gut hingekriegt.
     
  • Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Ist das denn auch die gleiche Sorte Tomaten wie Deine, oder eher kleine Buschtomaten?
    Dennoch, da stimmt ja wat net...und die sind net völlig vergeilt gewesen am Anfang?, weil "schön grün" ist ja schon sehr subjektiv auslegbar....
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Kapuzine

    Kapuzine

    Mitglied
    ;) ich hatte ja nur ihre Beschreibung: Das ganze wäre jetzt ca. 20 cm hoch und schön grün.

    Die Samen dürften dieselben sein wie meine (Cocktailtomate gardeners best).

    (Das weiß ich aber auch nur von einem user hier, weil ich die Beschreibung auch nur schlampig gelesen hatte). Mei mei, wer weiß, was ich alles gemacht hätte, hätte ich mich net seit Jahresanfang hier im Forum so gebildet ;););)
     
    Joaquina

    Joaquina

    Foren-Urgestein
    Es ist eigentlich für draußen schon zu spät.
    Die Tomaten schaffen den Rückstand nicht mehr vor dem Winter, egal wie gut sie aussehen. Selbst bei unserem Klima nicht und ein GWH hat sie doch sicher auch nicht!
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Für diese Tomaten brauchts gar keine Suche mehr nach ner Lösung....
    Aber für das nächste Jahr gib ihr ein paar Stichdaten....

    Die Erde hoch genug in den Anzuchttöpfchen,d amit sie schon zu Anfang genügend Licht kriegen.
    Nach ner Zeit umtopfen.
    Raus an die frische Luft, abends rein, ab den Eisheiligen raus.
    Düngen....(das hat mein Schwager nie gemacht, und sich gewundert, warum da nix kümmt...ohne Essen keine Arme. :p)
    Schütteln.

    Peng. Tomaten! :p
     
  • Kapuzine

    Kapuzine

    Mitglied
    ja, so in etwa hab ich mich auch geäußert. Sie hat allerdings einen überdachten Balkon und den Ehrgeiz, es wieder zu versuchen, ist doch auch was.

    Jetzt hat sie jedenfalls eine ungewöhnliche Zimmerpflanze - bis auf Weiteres, ist doch auch was :)
     
    Kapuzine

    Kapuzine

    Mitglied
    leider, mal wieder: not found, wie vorher beim Laubsauger, schade.

    Nun ja, ich hab sie auch nach der Himmelsrichtung gefragt. Sie wußte es nicht genau, dürfte sich aber um Südseite handeln.

    Das Mädel ist noch ziemlich jung, aber Interesse ist da. Ich komm ja regelmäßig alle 2 Monate hin und kann dann auch als ,,Berater'' fungieren :rolleyes: Hab ihr auch das Forum hier empfohlen. (Nehm mal an, Prov. gibts keine :mad:)
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    hahaha...Provision....geil....:grins:

    Oh, wahrschienlich kannste das nicht sehen, weil die Alben nur für Kontakte frei sind....Ich hatte halt 3 Meter hohe Tomaten, und zwei Carnicas, die waren so gen 5 Meter...

    Süden ist gut, muß sie ja nur aufpassen, daß nix brennt, und ordentlich gießen...
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    Z Mein Wein schneiden, war das richtig , viele Fragen Obst und Gemüsegarten 9
    Rosabelverde Huschhusch und weg war er der Marder... Wie heißt dieses Tier? 25
    Utzel Brutzel Tomaten im Gewächshaus angefressen - wer war es? Tomaten 8
    M Ich war fleißig am Pflanzen Pflanzen allgemein 4
    M 4 Wochen war der Lappen weg Small-Talk 12
    Mauerblümchen Hortensie wird abgefressen - aber wer oder was war das? Stauden 48
    R Kohl verwüstet! Wer war‘s? Obst und Gemüsegarten 8
    TDean Und plötzlich war da ein Garten... Wie heißt diese Pflanze? 16
    M rötliche Anzuchterde, was war das genau? Pflanzen allgemein 2
    C Ok, der Sommer war heiß und trocken, seht selbst Rasen 26
    geroldsturm Rehe im Garten - Das war mal eine Douglas-Tanne Schädlinge 8
    A Gelöst Welche schöne Pflanze war das mal/wird es wieder Wie heißt diese Pflanze? 4
    P Verrusst - Diesel war im Benziner (4-Takter) Gartengeräte & Werkzeug 0
    B Wie war/ist eure Tomatenernte? Tomaten 104
    M Da war was los heut in der Früh Tiere im Garten 10
    Elkevogel GöGa war fleißig - neue Ablage im Pavillonschrank:-) Heimwerker 8
    Gartenlehrling Wer war das? Wie heißt dieses Tier? 1
    C Löcher im Rasen - Wer war das? Rasen 5
    A Gemüsebeet wo vorher Rasen war Obst und Gemüsegarten 2
    Schwarzer_Daumen Rasenpflege im Frühjahr - wie war das noch? Rasen 13

    Ähnliche Themen

    Top Bottom