Warum blüht meine Kaiserkrone nicht?

  • Ersteller des Themas Schnirmel
  • Erstellungsdatum
S

Schnirmel

Neuling
Hallo,
ich habe seit Jahren Probleme mit meiner Kaiserkrone. Sie blüht nicht.
gebt mir mal bitte einen Rat. Ich bin die Neue.

Gruß Schnirmel
 
  • elletoro

    elletoro

    Mitglied
    Moin

    Willkommen im Forum.:cool:
    Ein paar mehr Informationen zur Pflanze sind immer hilfreich, zum Beispiel: Standort Sonne Halbschatten oder Schatten, gedüngt, ungedüngt...

    Zitat von: Die Kaiserkrone (Fritillaria imperialis) - Hausgarten.net
    "Nur gegen allzu starke Nässe ist die Zwiebel der Kaiserkrone empfindlich, schwere Böden sollten deshalb vor der Pflanzung verbessert und durchlässig gemacht und danach die Zwiebel auf ein dickes Sandbett gesetzt werden.
    Die besten Ergebnisse werden Sie in sonniger bis leicht schattiger Lage erzielen. Ab und zu mit organischen oder mineralischen Nährstoffen düngen, ansonsten benötigt die Kaiserkrone nur wenig Pflege und wird über viele Jahre hinweg Ihren Garten zieren."

    Vielleicht ist das richtige ja schon dabei.

    Lieben Gruß
    elletoro
     
    I

    Ipeydira

    Mitglied
    muß mich auch mal anschliessen mit einer Frage dazu:
    ich habe letztes Jahr 4 Stück gepflanzt, 2 zu den Madonnenlilien in voller Sonne, schwerer Lehmboden mit Sand und Kompost und gekaufter Erde gut durchgemischt.
    2 in teilweise schattige Lage, (volle Morgensonne, aber ab ca Mittag Schatten) Lilienbeet, Im Beet unsere lehmerde im Herbst 2006 mit einem 80l Sack gekaufter Blumenerde (Gärtnerqualität) vermischt.
    Winterabdeckung mit viel Kompost, Laub, verotteten Rindermist. Die im teilweise schattigen Lilienbeet haben Anfang Mai wunderschön geblüht, die anderen in vollsonniger Lage sind nichtmal ausgetrieben. Narzissen, Vergissmeinnicht und Tulpen in dem Beet haben schön geblüht, bzw. die späten Tulpen blühen nach wie vor (aber wohl nimma allzulang).
    Werde das Beet im Herbst umgraben, soll ich die Kaiserkronen (sofern ich die noch find - ist ja nicht so sicher, normalerweise heißt ja die Mäuse lassen die in Ruhe - aber was wenn doch ned?, die haben mir in dem Frühjahr so verdammt viele Blumenzwiebel vertilgt) in das andere - halbschattige Beet dazugeben?
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    F Warum Blüht meine Zitrone jetzt wie irre? Zitruspflanzen 2
    gartenpuppe Warum blüht meine Kletterrose nur einmal? Rosen 7
    M Warum blüht meine Engelstrompeten nicht Tropische Pflanzen 3
    Elkevogel Zierapfel blüht nicht - warum nicht? Laubgehölze 10
    T Warum blüht Rhabarber Obst und Gemüsegarten 11
    Tkbur warum blüht mein weisser Lavendel lila? Pflanzen allgemein 1
    clematis1810 Warum blüht mein Oleander nicht Pflanzen allgemein 13
    Hopfal Was ist das für ein Baum und warum blüht er nicht mehr? Wie heißt diese Pflanze? 3
    L Warum blüht mein Gartenhibiscus nicht? Pflanzen allgemein 15
    A Zitronenbäumchen: Warum blüht es nicht? Zitruspflanzen 4
    G Rotes Edelrosenstämmchen blüht dieses Jahr rosa statt rot! WARUM? Rosen 3
    Biggi34 Warum blüht mein Hibiskus trotz Knospen nicht? Pflanzen allgemein 7
    Q Kornus kousa (Chinesischer Blumenhartriegel) blüht dieses Jahr nicht. Warum? Pflanzen allgemein 23
    A Warum blüht mein Zitronenbaum nicht? Zitruspflanzen 2
    S Warum blüht mein Flieder nicht ??? Obst und Gemüsegarten 7
    der allgäuer Warum sehe ich hier keine Videos? Computerprobleme 0
    P Warum stirbt mein Chlorophytum? Zimmerpflanzen 13
    A Warum trägt meine Weinrebe keine Früchte ? Pflanzen allgemein 8
    Rosabelverde Warum sind die großen Fotos so groß? Supportforum 77
    jola Warum sind unsere Themen öffentlich bei Google zu finden ? Supportforum 20

    Ähnliche Themen

    Top Bottom