Warum wächst mein Chili so komisch?

K

KevinH

Neuling
Hallo Leute, hab mir vor einigen Monaten ein paar Chilisamen gesäht, woraus ich dann auch 2 Pflänzchen gewonnen hab. Das eigenartige ist nur, dass die Blätter immer größer werden und der Stamm nicht. Wie am Bild ersichtlich.
Wisst ihr an was dass liegen könnte?
 

Anhänge

  • P

    Pflanzbert

    Foren-Urgestein
    Sieht nicht allzu ungewöhnlich aus, die Pflanze macht insgesamt einen gesunden und gut entwickelten Eindruck, wenn auch die Blätter für eine Chili sehr groß sind. Aber vielleicht ist dieser Habitus für die Sorte einfach normal?
     
    K

    KevinH

    Neuling
    Daran dass der Topf zu klein ist, kann es nicht liegen oder?
    Denn unten schauen schon die Wurzeln ganz wenig raus
     
    P

    Pflanzbert

    Foren-Urgestein
    Kann sein, muss nicht sein. Eine meiner Chilis hat in einem zu kleinen Topf das Wachstum einfach verweigert, auch die Blätter wurden nicht mehr größer. Andere wären zu Tode gewachsen und ohne ausreichend Wurzeln verdurstet, wenn ich sie nicht umgetopft hätte.

    Daumenregel: Wenn die Pflanze aus dem Topf herauswurzelt, ist es Zeit für einen größeren Topf.
     
  • Ähnliche Themen

    Ähnliche Themen

    Top Bottom