Warum wächst nix?

  • Ersteller des Themas kerimas
  • Erstellungsdatum
K

kerimas

Mitglied
Hi,

ich habe etwa 1/3 meiner Rasenfläche abgeschält, da an diesen Stellen zu lehmiger Boden war. Ostersamstag und Ostersonntag haben wir dann Mutterboden aufgetragen, gewalzt, egalisiert, gewalzt..., usw. nachdem ich gedüngt und den Samen mit einem Streuwagen verteilt habe, habe ich gleich gewässert und seitdem auch immer feucht gehalten.

Die Temperaturen waren in Ordnung und auch Nachts noch im Bereich von etwa 10 Grad. Es sind jetzt acht Tage vergangen und nicht einmal den Ansatz einer Grasspitze ist zu erkennen.

Der Grassamen ist der Spielrasen von Juliwa Hesa. Kann vielleicht jemand aufgrund der Gräsermischung etwas dazu sagen, wann welches Gras in der Regel sichtbar sein müsste?

Hier die Mischung:

100,0% G 230 Gebrauchsrasen - Spielrasen, RSM 2.3
25,0% Festuca rubra commutata CASANOVA
15,0% Festuca rubra rubra BACH
5,0% Festuca rubra trichophylla SAMANTA
25,0% Lolium perenne DANILO
15,0% Lolium perenne RIVAL
5,0% Poa pratensis CYNTHIA
10,0% Poa pratensis MIRACLE


Morgen soll es laut Wetterprognose sogar stellenweise Frost geben. Macht das meinen schon ausgestreuten Samen kaputt?




Vielen Dank und Gruß
 
  • lumbholzi

    lumbholzi

    Mitglied
    hallo,

    laß dir mal ein paar tage mehr zeit , so war es bei mir dieses jahr hatte zwei große kalle stellen vor dem haus kommt aber auch schön sonne hin , hab nachgesäät dochseltsamerweise zeigt sich erst jetzt was , hätte auch schon meine zweifel ob nicht der saamen tod is . dauert dieses jahr warum kann ich dir aber leider auch nicht beantworten , das sind die erfahrungen die ich gemacht habe .wegen dem frost naja wo es hintrifft würde mich da nicht verrückt machen , wir können es eh nicht ändern und nicht gleich 1 grad minus macht deine aussaat nieder .
     
    M

    Marsusmar

    Guest
    Weil selbst wässern bei der April Hitze sinnlos war, viel zu wenig kommt dabei rum der regen hat es dann gerichtet und das wird immer so sein.

    Gruß Suse
     
    M

    Mr.Floppy

    Mitglied
    Marsumar hat wahrscheinlich recht, selbst 3 bis 4 mal beregnen dürfte bei diesen Temperaturen zu wenig sein. Aber bei einer Keimdauer von 7 bis 14 Tagen sollte Lolium perrene bald zu keimen beginnen.
     
  • G

    GrünerDessauer

    Mitglied
    Bei mir ist es ähnlich.

    Ich habe vor Wochen eine RSM-Sat ausgelegt. Es dauerte sehr lange und auch heute ist noch lange nicht alles dicht.

    Gedult muss man haben.
     
  • Torsten.E

    Torsten.E

    Mitglied
    Ich habe auch vor 4 Wochen nachgesät an ein paar Stellen, dache alles ist hinüber, aber erst jetzt kommt langsam was.

    Vermutlich war in der Rasenpackung nicht nur Samen sonder auch Winterschlaf
     
  • K

    kerimas

    Mitglied
    Na da bin ich vorerst beruhigt (puhh...)

    Aktuell, also zehn Tage nach der Ausaat tut sich leider immer noch nix. Na gut..., habe heute morgen schon Scheiben kratzen müssen. Derzeit sind es auch nur 13 Grad.

    Hoffe am Wochenende, wo es angeblich wärmer werden soll, kommt dann endlich was.
     
    K

    kerimas

    Mitglied
    Juhuuuuu..., die ersten unscheinbaren Spitzen sind nach dem elften Tag zu sehen, trotz der -1 Grad vergangene Nacht.

    So langsam wird's ;-)
     
    Torsten.E

    Torsten.E

    Mitglied
    Gratulation !!! Du bist ein Held ;-)
     
    Phantom2009

    Phantom2009

    Mitglied
    Bist du sicher das das auch Rasen ist, was jetzt zu sehen ist ???
    kleiner Scherz;)
    Es gibt Rasensorten die sogar länger als 4 Wochen brauchen bis sie aufgehn. Gerade oder erst recht wenn´s nacht´s immer so kalt ist.
     
  • B

    Boucherer

    Guest
    Hallo Sascha,

    wie sieht denn Dein Rasen inzwischen aus mit der G230-Mischung?

    Bin am Überlegen mir diese Mischung ebenfalls zu holen.

    Viele Grüße
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Frag doch mal in neueren Threads nach Erfahrungen - dieser ist 10 Jahre alt und der TE seit dem auch nicht mehr aktiv.
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    Winterfalke Warum wächst manches Gemüse einfach nicht? Pflanzen allgemein 30
    R Warum wächst mein Rasen so komisch Rasen 4
    N Chinaschilf wächst in der Mitte nicht nach - Warum? Laubgehölze 8
    D Knöterich...warum wächst er nicht Pflanzen allgemein 6
    K Warum wächst mein Chili so komisch? Pflanzen allgemein 3
    jumawi Warum wächst meine Hainbuche nicht? Hecken 16
    G Warum wächst die Goldweide nicht in die Höhe? Pflanzen allgemein 8
    Streuobstfreund Bartnelke... (oder?)... aber warum? Pflanzen allgemein 7
    der allgäuer Warum sehe ich hier keine Videos? Computerprobleme 0
    P Warum stirbt mein Chlorophytum? Zimmerpflanzen 13
    A Warum trägt meine Weinrebe keine Früchte ? Pflanzen allgemein 8
    Rosabelverde Warum sind die großen Fotos so groß? Supportforum 77
    jola Warum sind unsere Themen öffentlich bei Google zu finden ? Supportforum 20
    Jan86 Warum, wieso weshalb? Gelbe Grashalme Rasen 9
    UweKS57 Grüner Schaum im Teich warum? Gartenteich und Aquaristik 2
    UweKS57 Seerose stirbt- warum? Gartenteich und Aquaristik 9
    D Warum keine blühenden Brennnesseln für Jauche verwenden? Biogarten 4
    wilde Gärtnerin Warum haben meine Veilchen heuer nicht geblüht? Stauden 1
    M Zwetschge - Warum bekommt sie keine Blätter? Obstgehölze 20
    S Blätter meiner Rosen werden weiß - warum? Rosen 13

    Ähnliche Themen

    Top Bottom