was blüht genau heute bei euch?

Rosabelverde

Rosabelverde

Foren-Urgestein
Blüht neiderregend! (y)
 
  • Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Boah, Vita, toll! Der Kleingarten in ganz großer Aufmachung, auch wenn man diese schöne Collage nicht vergrößern kann (wie schade!), so strahlt und leuchtet es bald überirdisch.
    Bist Du sicher, daß es hier in D. ist?

    Und bei Dir siehts gar nicht trocken aus. Alles im Saft, sozusagen.
    Die Hortensien, diese Kindskopfgröße ist ja fast beängstigend. Die hast Du aber abgeschnitten und in den Krug gestellt, oder? Meine rosafarbene macht leider schon nen Abgang, ich weiß gar nicht wieso....

    Grütze!
    D.
     
    Vita

    Vita

    Foren-Urgestein
    ...
    Die Hortensien, diese Kindskopfgröße ist ja fast beängstigend. Die hast Du aber abgeschnitten und in den Krug gestellt, oder? Meine rosafarbene macht leider schon nen Abgang, ich weiß gar nicht wieso....

    Grütze!
    D.
    Sachma, die letzte plastische OP ist deinem Avatar nicht gut bekommen, oder wächst sich das noch aus?
    :grins:

    Die Fotos sind mit dem Handy gemacht. Es matscht helle und dunkle Flächen zu und zieht den Kontrast an.
    In der Kürze der Zeit bis zum Auslösen schafft es nicht alle Rechenschritte, um so viel Licht und Schatten feiner abzubilden.
    Die Vergrößerung des kleinen Pixelparks wäre ein großer Pixelpark.

    Kommt drauf an, wo die Hortensie steht.
    Die im Krug auf dem Foto wohnt im Schatten.
    Hier sind bei einer anderen schlagartig sämtliche Blütenstände vertrocknet, nachdem die Bahn die Hecke zum Gleiskörper geschnitten hatte. Hortense stand plötzlich mitten im heißen Rampenlicht. Das war zuviel auf einmal.

    Annabelle hätte sogar doppelte Kindskopfgröße in Weiß. Da sie aber überall in den nachbarlichen Kleingärten steht - nicht nur sie, sondern alles, was bei Aldi oder sonstwo an Hortensien jemals im Angebot war und den hiesigen, festen Lehmboden in praller Sonnne nicht wirklich gut verträgt - wollte ich blaue, oder wenigstens violette. Rosa Blumen habe ich ja überall.
    Mit dem Alaun hat es leider nicht ganz geklappte. Ich war zu sparsam und aus meiner Tellerhortensie Blaumeise ist ein Rotkehlchen geworden.



    So, genug gespielt.
    Große Aufgaben harren meiner <lol>
    Lauter Sachen, auf die ich null Bock habe: Vordach über der Markise erneuern, weil das alte verrottet ist, Kirschlorbeer schneiden, Hochbeet, Tomatenhaus und Kübelpflanzen tränken, Torbogen für die Kletterrosen am Eingang basteln, Führung für die Weintrauben ziehen und an einer stabilen Stütze verankern, die noch nicht existiert, 3 Beete examinieren (müssen umgestaltet werden - der Lavendel ist der falsche; L. angustifolia mit fast grauen, unscheinbaren Blüten und so langen Blütenstengel, dass sie ständig auf den Rasen kippen. Teilw. sind sie höher als die Rosen hinter dem Lavendel. Ungünstig.)
    U.s.w. u.s.w. u.s.w.


    Kurzum, das wahre Paradies!
    Lasst's euch gut gehen! :cool:
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Von meinen Stauden hat nur wenig der Trockenheit standgehalten. Am meisten ärgert's mich, dass die wunderbare Sterndolde hinüber ist und die übliche Phloxpracht so gut wie ausfällt ... :mad:

    2018blm03.jpg
    Die Liatris startet. Da bin ich auch immer mal wieder mit der Gießkanne dranlang geschlendert, weil ich die lila Frisuren so mag.


    2018blm04.jpg
    Die erste Wunderblume blüht auf.


    2018blm02.jpg
    Der einzige gute Phlox dieses Jahr.



    2018blm05.jpg
    Die freche Glockenblume, die von selbst kam, blüht jetzt im dritten Jahr, und jedes Jahr größer als zuvor. Leider hat sie sich mitten in einen Phlox gesetzt.

    2018blm01.jpg
    Die Korallenfuchsie blüht nicht erst seit heute, dafür ausdauernd, will diesen Sommer aber ihre Normalgröße nicht erreichen, obwohl ich ihr Kannengüsse spendiere ... :(
     
  • Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Eine beachtliche Ausbeute.8)8)

    DSCI0054.JPG
    DSCI0083.JPG
    DSCI0144.JPG
    DSCI0109.JPG
     
  • Guiseppe

    Guiseppe

    Foren-Urgestein
    Auf Eure Hortensien bin ich richtig neidisch,
    hier ist es leider zu kalt für sie.

    Auf dem Vogelhäuschendach blüht eine Dachwurz
    und zwischen dem Pflücksalat ging ein Samen der Tagetes vom Vorjahr auf.:)

    DSCF1663 (2).jpg DSCF1659 (2).jpg

    DSCF1657.jpg DSCF1654 (2).jpg

    DSCF1652 (2).jpg DSCF1641 (2).jpg
    viele Grüße Guiseppe
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Was für ein Wunder, es blüht noch was bei dieser elendlichen Ttockenheit.

    DSCI0473.JPGDSCI0520.JPG
    DSCI0117.JPGDSCI0294.JPG
     
    Stinger

    Stinger

    Mitglied
    Mein Prunella-Teppich...
    IMG_20180714_094346632.jpg
    erfreut Bienen und Co.
     
  • Milchkaffee

    Milchkaffee

    Mitglied
    Hallo, liebe Gartenfreunde! Habe auch paar Fotos. Der Kaktus sogar von Eben. 20180706_083312.jpg 20180706_083324.jpg 20180706_083334.jpg 20180714_223944.jpg 20180714_224009.jpg

    Am Kaktus sind sogar noch drei Knospen nicht aufgeblüht. Es ist ein Echinopsis. Und er duftet sehr angenehm.
    Schöne Grüsse von Milchkaffee:eek::cool: Und gute Nacht!:?:
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Ein Sonntagsblümchen. 8)8)

    DSCI0093.JPG
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Was ist das für ein Sommer, bääää.:eek:rr:eek:hne Regen keinen Segen.

    DSCI0292.JPG DSCI0299.JPG
     
    Joaquina

    Joaquina

    Foren-Urgestein
    Ich freue mich so sehr über diese Blüte.
    Habe 3 Jahre darauf gewartet und wollte mein Blutblume (Haemanthus)schon abgeben, weil
    sie für den Balkon zu groß geworden ist. Die Drohung hat genützt. :grins:


     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Pit, diesen Glücksklee hatte ich auch jahrelang, aber da er im Beet hauste, inszenierte er sich nie so feenmäßig grazil wie bei dir! ;)

    Glückwunsch, liebe Joa, zu deiner prächtigen Blüte! (y) Manchmal wartet man eben doch nicht vergebens. Wie groß wird denn so eine Blutblume, dass sie den Balkon einengt?

    (Ups, meinen Bildteil hat's vermasselt. Muss ich nochmal machen.)
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Bei mir blüht trotz Glühsonne doch noch ein bisschen, da ich trotzig Wasserkannen durchs Gelände wuchte bzw. Gartenschläuche hinter mir herschleife wie ein Saurier seinen Schwanz:
    2018blmn05.jpg
    Der biedere Knöterich. Ich mag ihn sehr, er hat Leuchtkraft und Sinn für Rudelbildung in unwirtlichen Ecken. Unter der Sommerhitze dieses Jahres leidet er aber doch. Die Blüten waren noch nie so kurzlebig.

    2018blmn03.jpg
    Der letzte meiner Phloxe, und mir der liebste. Hab seit Wochen viele Kannen draufgekippt, damit überhaupt Blüten kamen. Wollte einfach auf diese Farbe nicht verzichten.

    2018blmn06.jpg
    Der neue kalifornische Mohn hat sich ebenfalls sehr spät zum Blühen entschlossen. Ich mag ihn entschieden lieber als den gelben.

    2018blmn04.jpg
    Was sich meine Kätzchenweide dabei denkt, jetzt mit neuen Kätzchen zu kommen, weiß ich nicht. Ist das normal? Hab sie ja erst seit dem Frühjahr und kenne mich noch nicht aus.

    2018prs01.jpg
    Schon gut, das sind keine Blüten. Aber der Sommeraustrieb der Pieris japonica ist hübscher als die Blüten an so manch anderem Strauch.
     
    Joaquina

    Joaquina

    Foren-Urgestein
    Pit, diesen Glücksklee hatte ich auch jahrelang, aber da er im Beet hauste, inszenierte er sich nie so feenmäßig grazil wie bei dir! ;)

    Glückwunsch, liebe Joa, zu deiner prächtigen Blüte! (y) Manchmal wartet man eben doch nicht vergebens. Wie groß wird denn so eine Blutblume, dass sie den Balkon einengt?

    Sie hat bereits einen größeren Topf als meine Tomaten am der langen Wand.
    An der nicht so breiten seitlichen Wand breiten sie sich it ihre Blättern derart aus, dass die ebenfalls in einen sehr großen Topf stehende Hulthemia Rose richtig bedrängt.

    Einmal ein Bild aus Juni, da war sie noch nicht s groß wie heute. Sie muss nun unbedingt im Herbst geteilt werden, damit im Hausflur auf der Treppe überwintern kann.



    Heute

     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Wow, Joa! Die sieht groß und stark und prächtig aus. (Wenn man bloß an Balkons immer mal wieder nach Bedarf ein Stückchen anbauen könnte ... ;))
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Es ist erstaunlich, das es trotz dieser penetranten Dürre immernoch schön blüht.8)8):cool:

    DSCI0535 (2).JPG
     
    Rentner

    Rentner

    Foren-Urgestein
    Eben habe ich mein altes 500 mm Spiegeltele wiedergefunden.
    Freihand aus ca. 15 m, Little Artist als Testobjekt.

     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Dann wünsch ich mir unbedingt noch ein paar mehr Fotos mit diesem großartigen Teleteil! (y)
     
    Joaquina

    Joaquina

    Foren-Urgestein
    Ich auch.
    Pit, Freihand bei der Brennweite! Respekt.
     
    Rentner

    Rentner

    Foren-Urgestein
    Ich habe mir das Teil 1984 für 500 Deutsche Mark gekauft. Die analoge Fotografie stellte damals auch ganz andere Anforderungen an den Fotografen, als die des digitalen Zeitalters. Damals hatte man jeden einzelnen Schuss genau geplant, heute hält man drauf und sortiert von den 100 neunundneunzig aus und behält den einen Zufallstreffer, jagd ihn durch Photoshop und lässt sich dann als Künstler feiern.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Jaja, die verfickten Künstler.

    Brett Walker schwört der analogen Fotografie übrigens ab. Hat ja auch lange genug für die Vogue in Japan gearbeitet, ellenbogentief in der Chemie. Heute jagt er alles durch den Rechner, und ist zu Recht ein guter Künstler.
    Rattenscharf, seine Blümchen? Mitnichten, eher zeitlos verpixelt, weil scheixx auf die Schärfe, und schön die Kontraste verzerrt.

    Brett Walker Flowers

    Jeder wie er Verstand für sein Tun hat. :p

    Jau, meine schöne alte Kodak. Leider ist sie nicht mehr, die hätt ich gern nochmal reaktiviert.
     
    Chrisel

    Chrisel

    Foren-Urgestein
    Meine Parkallee macht mir dieses Jahr viel Freude.

    Was blüht 2.jpg
     
    Chrisel

    Chrisel

    Foren-Urgestein
    Wieso liegt die, war doch früher nicht.
     
    Joaquina

    Joaquina

    Foren-Urgestein
    Ich drehe meine immer und speichere sie dann einfach noch einmal.

    Der Foto kann das bei mir nicht. Ich sehe auch richtig aber beim Hochladen, wäre es sonst falsch.
    Aber sicher kann dir das jemand besser erklären.
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Wunderschön sind eure Blühten, das Richtige zum Wochenende, dankeschön.8)8):eek::eek:

    DSCI0285.JPG
    DSCI0411.JPG
    DSCI0289.JPG
     
    Chrisel

    Chrisel

    Foren-Urgestein
    Ich habe es jetzt nach links und rechts gedreht, es liegt immer auf der Seite.

    Ich hoffe doch, daß das im neuen Forum besser geht.
     
    Joaquina

    Joaquina

    Foren-Urgestein
    Christa, hast du das Gedrehte auf deinem PC oder Bildprogramm gespeichert.
    Das könnte der Knackpunkt sein.
    Vielleicht kann Jazz dir ja helfen. Oder schreibe dein Problem mal in Marcels Thread.
     
    Chrisel

    Chrisel

    Foren-Urgestein
    Ich muß es doch speichern, sonst kann ich es doch nicht hochladen. :eek:rr:
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Ich kann Dir leider nicht helfen, Christa, weiß aber, daß hier im Forum irgendwo ein Thread dazu rumschwirrt.
     
    Rentner

    Rentner

    Foren-Urgestein
    Gazania analogis im 500 mm-Look :grins:



     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Wow! Aufregend! :d

    Sieht auf dem 2. Bild aus wie ein Steppenbrand ...

    Lass deine 'analogis' noch ein bisschen weiter auf die Pflanzen los! Gefällt mir sehr.
     
    Joaquina

    Joaquina

    Foren-Urgestein
    Da sieht man genau, warum sie auch Mittagsgold heißen.
     
    Rentner

    Rentner

    Foren-Urgestein
    Sonnentaler find ich auch gut, Joa.

    ...Lass deine 'analogis' noch ein bisschen weiter auf die Pflanzen los! Gefällt mir sehr.
    Wenn ich etwas mehr Zeit habe, werde ich mich wieder intensiver um die Fotografie kümmern. Die letzten Monate habe ich aus Zeitmangel fast ausschließlich nur mit dem Smartphone, dem Ipad oder einer kleinen 50€ Canon geknipst.
    Bald sind meine Auftragsarbeiten erstmal beendet, dann wird die Zeit für etwas mehr Muse kommen.

    Ich hab noch ein sehr hochwertiges Makro aus den frühen Achtzigern, dem möchte ich wieder etwas Leben einhauchen, mal sehen.
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Ach ja, mach das, da freu ich mich schon mal auf deine Bilder! Welche Kamera nimmst du denn für dein Altglas?
     
    Rentner

    Rentner

    Foren-Urgestein
    Ich bin ein eingefleischter Pentaxian, Rosa, da gibt es sehr gute und passende Adapter für meine Objektive. Früher war ich Minolta-Fan. Schade, dass sich Minolta aus der Fotografie verabschiedet hat.
     
    Rentner

    Rentner

    Foren-Urgestein
    Minolta MD 50mm/f3,5 Makro, 1:1 (aus dem Jahr 1981),
    aus freier Hand gezittert

    Basilikum

     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Ein Spaziergang durch den Blütengarten macht mal wieder Spaß.8)8):eek:(y)

    DSCI0082.JPG
    DSCI0375.JPG
    DSCI0301.JPG
    DSCI0391.JPG
     
    Chrisel

    Chrisel

    Foren-Urgestein
    Toll was bei euch noch blüht.
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Abrakadabra, 8)8) es blüht doch noch was.:cool:

    DSCI0499 (2).JPG
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Wirklich schick, deine Hortensie, Lavi! Weißt du, wie sie heißt?
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Rosa, das ist eine Tellerhortensie.8)

    Madame Hortensia

    DSCI0143.JPG
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Oh, da wohnt bestimmt eine Elfe drinnen! ;)

    Sehr fein, Pit. Sag mal, ist das etwa dieser kleine Glücksklee von neulich?
     
  • Top Bottom