was blüht genau heute bei euch?

Tinchenfurz‘ Tochter

Tinchenfurz‘ Tochter

Mitglied
Leider blüht bei mir draußen - bis auf die Tomaten- noch nichts, allerdings konnte ich heute mir größer Freude meine Blattbegonie bewundern, die Blüten gemacht hat.
Nichts besonderes aber wenn man hauptsächlich grünpflanzen besitzt, freut man sich noch extremer über Blüten....
3C3503C9-A77D-4CD6-8E56-9A473B715DD4.jpeg
 
  • Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Die Begonienblüte ist ziemlich hübsch. (y)
     
  • Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
  • jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Meine rote Calla legt los....

    20200527_210114.jpg
     
    Guiseppe

    Guiseppe

    Foren-Urgestein
    Maiglöckchen unterm Geissblatt entdeckt
    und Geranium maculatum Espresso

    DSCF3615 (2).JPG DSCF3609 (2).JPG
    Grüße Guiseppe
     
    wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    Interessant, wie unterschiedlich weit das Blühen in unseren Gärten ist.

    Brandkraut ist erst am Blütenstängel wachsen. Türkenbund muss gegen gefräßige Lilienkäfer verteidigt werden.
    Aber Taglilien in Gelb gibt es hier in Hülle und Fülle
     

    Anhänge

    Rentner

    Rentner

    Foren-Urgestein
    Die asiatische Edel-Pfingstrose (Paeonia lactiflora) heißt Felix Crousse und die Zwergrose nennt sich Little Artist.
     
    wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    Die asiatische Edel-Pfingstrose (Paeonia lactiflora) heißt Felix Crousse und die Zwergrose nennt sich Little Artist.
    Hallo Pit, ich hab eben mal nachgeschaut wegen der 'Little Artist'.
    Blüht die nun in dunkelrot mit weißer Mitte oder eher wie von dir gezeigt - eher ins Pink gehend.
    Würde mir sehr gut gefallen, müsst aber die Farbe genauer wissen...

    LG
     
    luise-ac

    luise-ac

    Foren-Urgestein
    A59A67C4-C707-481E-9090-DC88A84976D1.jpeg

    Französische Rose (hab den Namen vergessen)

    C0D3F3C3-BBCF-4523-82C7-539DDF6C73E4.jpeg

    Pfingstrose

    DAAE3810-C07B-4FAB-89E3-FBFE7AA8E4E1.jpeg

    Diese Rose habe ich vor Jahren geschenkt bekommen.

    2959EEE2-0924-4D6C-962E-E5CCD4083924.jpeg 34CE6794-8B17-415B-890D-A2BED7F711D5.jpeg

    Weiße Campanula mit einem schönen Innenleben.
     
    Rentner

    Rentner

    Foren-Urgestein
    ... 'Little Artist'.
    Blüht die nun in dunkelrot mit weißer Mitte oder eher wie von dir gezeigt - eher ins Pink gehend...
    Das mit der Blütenfarbe ist so eine Sache..
    Die wird zu einem gewissen Maße vom verwendeten Substrat (mineralisch, organisch) und natürlich auch vom Düngeverhalten beeinflusst.
    Da sind feine Abweichungen in der Farbe durchaus möglich.

    Gekauft habe ich sie damals in einer eher rötlich-weißen Tönung.
     
    wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    Das mit der Blütenfarbe ist so eine Sache..
    Die wird zu einem gewissen Maße vom verwendeten Substrat (mineralisch, organisch) und natürlich auch vom Düngeverhalten beeinflusst.
    Da sind feine Abweichungen in der Farbe durchaus möglich.

    Gekauft habe ich sie damals in einer eher rötlich-weißen Tönung.
    Dank dir Pit, hab eh noch Zeit zum Überlegen, ist zur Zeit nicht erhältlich:-(
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Mal eben quer durch den Garten.

    image001.jpg Robinie,

    die Rosigen: image002.jpg image004.jpg image005.jpg image009.jpg

    die glockigenWandergesellen: image010.jpg image011.jpg

    eine von den Knäuelglockenblumen image014.jpg

    'ne noch junge Jungfer image003.jpg Goldfelberich, image012.jpg

    und ein Stückchen wilde Wiese...image007.jpg
     
    Celtis

    Celtis

    Mitglied
    Hier klappt mal wieder gar nichts
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    2020blmn83.jpg 2020blmn84.jpg Fingerhüte erinnert mich immer wieder an einen Chor, alle singen mit offenen Mündern ... :giggle: und überhaupt freu ich mich, dass sie nach 2 Jahren Pause plötzlich wieder da sind.

    2020blmn85.jpg Roter Elfenspiegel

    2020blmn86.jpg Pelargonie und Männertreu auf der Terrasse - ich mag die Farbkombi.

    2020blmn87.jpg 2020blmn88.jpg Petunien Night Sky mit Regenflüchtling.

    2020blmn91.jpg Der türkische Mohn, erst von Trockenheit, heute vom Regen gezaust.

    2020blmn89.jpg Der brave Bartfaden taucht alle Jahre treuherzig wieder auf, aber nur diese eine Sorte. Von den ehemaligen 4 weiteren ist nichts mehr zu sehen.

    2020blmn92.jpg Weiße Glockenblumen, Ziersalbei und Katzenminze. Im Hintergrund der traurigbraune Rasen ...

    2020blmn90.jpg Den Christusdorn hab ich heute aus einer Mülltonne gerettet.

    2020blmn92-jpg.647805
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    *Mirjam*

    *Mirjam*

    Mitglied
    @Rosabelverde: wen stört schon der nicht makellose Rasen (auch noch im Hintergrund) , wenn er so eine wundervolle Pflanzenkombi bewundern kann? Ich kann mich jedenfalls nicht satt sehen daran.
    LG Tilda:love:
    Leider haben meine Schneckis zumindest die Knäuelglockenblumen zum Fressen gern. Ich hab's aufgegeben *seufz*
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Der Rasen ist nicht nur nicht makellos, der ist einfach :poop: deprimierend. Makellosen Rasen brauch ich ja gar nicht und mag ich nichtmal, aber dass gar nichts wächst, ist ...

    Freut mich, dass dir die Pflanzenkombi gefällt. Mir auch. War aber Zufall. :giggle:
     
    *Mirjam*

    *Mirjam*

    Mitglied
    Wenn der erste durchdringende Regen kommt, dann ist deine Grünfläche hoppladihopp wieder grün.
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Bisher kannte ich nur die Blüten in vergilbtem Weiß - deine ist entschieden hübscher! Hättest du mal ein Ganzfoto des Baums? Und wie er heißt und wie groß er wird und so?
    Du kannst Fragen stellen - und mich vor Probleme. Die Robinie steht an einer sehr schwierigen Stelle und wächst als verschlungenes Konglomerat aus selbiger, riesigem Holunder und efeuumrankter Birke.
    Keine Ahnung wie sie heißt. Sie steht schon (gefühlt) seit eh und je hier. Jedenfalls duften die Blüten umwerfend.

    (P.S. Von den Glockenblumen bin ich enorm begeistert! Ich hoffe, die machen sich breit, so breit sie können.)
    Hatte ich Dir nicht mal welche geschickt? Die sehen so aus wie meine. Wenn das die sind, brauchst Du Dir keine Gedanken um eine Ausbreitung zu machen. Die werden durch Deinen Garten wandern, egal, ob Du sie in Plattenritzen oder mitten zwischen anderen Blümchen haben willst...:LOL:
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Du kannst Fragen stellen - und mich vor Probleme.
    Ui, dann vergiss es sofort wieder! Wer braucht Probleme! Ich dachte nur, du hättest die Robinie vielleicht selbst gepflanzt ... ;)

    Ja, die Glockenblumen sind von dir. :paar: Die blauen stehen leider woanders, wusste ja nicht, welche welche waren ...mal sehen, ob ich die dazu bringe, sich gemeinsam um das Rosenbeet zu kümmern.
     
  • Top Bottom