Was für eine Eidechse ist das?

tihei

tihei

Foren-Urgestein
#1
Laut google gibt es hier Zauneidechsen und Waldeidechsen. Dieses Exemplar hat sich im Gewächshaus verkrochen und ist wohl noch recht jung.

(für eine größere Ansicht das Bild anklicken)
Welche ist es?
 
  • T

    Tiarella

    Guest
    #2
    Hallo tihei!

    Das ist keine Eidechse, sondern ein Molch. Die überwintern bei uns oft in den Ritzen am Fundament der alten Werkstatt.

    Liebe Grüße
    Tiarella
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    #4
    So ein nettes Viecherl fänd ich auch gern mal im Gewächshaus! Ich dachte, die brauchen einen Teich?!? :confused:
     
  • M

    maryrose

    Guest
    #5
    Liebe rosabel,
    Die brauchen das Gewässer nur zum Laichen und noch einige Zeit danach. Später verschwinden sie wieder in der Pampa, sprich unter Steinen, Wurzeln, Laub etc.
    Wenn ich im frühen Frühjahr zwischen den Steinen an der Hausmauer herumgrabe, dann kommt mir der eine oder andere niedrigtemperaturige Molch in die Quere. Den "begrabe" ich dann wieder vorsichtig unter den Steinen. Zuverlässig taucht er/sein Geschwister dann später im Teich auf.

    LG
    maryrose
     
  • M

    maryrose

    Guest
    #7
    Eines?
    Schau mal, dass du den Teich auf Vordermann bekommst.
    Und - was ordnest du unter "recht großem Exemplar" ein.
    WEnn ich meine unter dem Wasserergrößerungsglas hervorholen würde, kommen die nur auf ungefähr 10 cm:grins: .

    maryrose
     
  • Top Bottom