Was habt ihr heute geerntet?

  • Ersteller des Themas Flopati
  • Erstellungsdatum
  • Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Ja, es wird auch Zeit .
    Die totgesagten auf dem Balkon haben sich unter den gekauften Buschtomaten von Aldi hervorgewurstelt. Also gibt es zwei Sorten je Kästen und zusätzlich noch je 4 Petunien . Das Gießen und Düngen ist ein bißchen anstrengend, aber es geht ja hierbei um Tomaten.
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Haben gestern Brombeeren geerntet die oben aus einer Hecke hervorlugten. Da hat garantiert kein Vierbeiner drangepinkelt, denn es war viel zu hoch. Giraffen gibt es hier keine, noch !

    Sie würden sich bestimmt heimisch fühlen, es ist so trocken wie in der Savanne.
     
  • Golden Lotus

    Golden Lotus

    Mitglied
    Erstmal heute nur Renekloden und Holunder,die mussten runter,
    aber der Garten ist heiß,heute Abend nochmal gucken was an Tomaten usw da ist
     
  • Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Heutige Ernte

    IMG_2341.JPG

    Danach noch eine Möhre, zwei Chilis und zwei kleine Zucchini geerntet. Habe Zucchinischwemme!
     
  • Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Heute früh wieder eine Handvoll Tomaten zum Mitnehmen auf die Arbeit - ich liebe diese Zeit, in der man morgens früh sich das vom Strauch pflückt, was man über Tag essen möchte!
     
    aurinko

    aurinko

    Foren-Urgestein
    1x Blaukraut, 3 Zucchini, 1 Salat Little Gem etwas geschossen, Blutampfer, Ruccola, Majoran, Minze, div. Tomaten, 11 Ananaskirschen, 5 Erdbeeren
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Gurken, Zucchini, 1,1 kg Tomaten und fünf Feigen.
    Wollte der Nachbarin die Zucchini schenken. Aber die hat selbe ne Schwemme. Eine nahm sie dann doch, um sie zu kosten. Zwei Pflanzen hätten auch gereicht. Aber ich bin ja immer so sicherheitsbedürftig...

    img_2356-jpg.628086
     
  • Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Habe 2,8 kg Tomaten geerntet, 2 Gurken, 2 Zucchini.
    Leider heute kein Foto. Die Tomaten wurden direkt in Kistchen verpackt. Wird Zeit, dass ich Urlaub habe. Kollegen wollen alle die Tomaten kaufen und es bleiben kaum welche zum Essen übrig. :lachend:
    Dummerweise reifen sie nun nicht mehr so schnell bei den aktuellen Temperaturen.
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    2 Eimer Kartoffeln ausgebuddelt. Erstaunlich, dass es trotz Trockenheit da doch was zu ernten gibt! Die Kartoffeln wurden nur einmal zwischendurch bewässert.

    2019rnt08.jpg 2019rnt07.jpg
     
    poldstetten

    poldstetten

    Mitglied
    Beates-Garten

    Beates-Garten

    Foren-Urgestein
    Wow die Kartoffelernte ist toll, ich ernte derzeit nur Gurken, Gurken und .... Gurken

    zum Glück hab ich zwei Söhne und eine Schwester, die sich freuen, wenn ich sie mit Gurken beschenke
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Einen Feigenbaum hätte ich auch gerne. *seufz*

    Hier werden aktuell nur ein paar Tomaten und wenige Chilis geerntet
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Einen Feigenbaum hätte ich auch gerne. *seufz*
    Ich auch! Hier werden derzeit Sorten studiert, ob es welche für diese Gegend tauglichen gibt, und dann wollen wir das Experiment mal wagen.

    Hab im Gewächshaus Tomaten geerntet für die Suppe am Abend. Eine einzige Pflanze hat hauptsächlich Grünkragenfrüchte produziert (eine Harzfeuer war's), hatte vermutlich zu viel Sonne, die hab ich abgeerntet. Wenn man das Unreife abschneidet, sind die Tomaten aber für Suppe noch gut zu gebrauchen, zumal wenn man 2 sehr feine Fleischtomaten mit reinmischt ... :)

    Die Gurken und Zucchini werden an die Nachbarn verteilt und an Bekannte in der Stadt, die nichtmal einen Balkon haben und wirklich für jeden kleinen Zucchino in den Supermarkt müssen. Naja musste ich ja auch jahrelang, da haben mich Gemüsegeschenke sehr gefreut.
     
    aurinko

    aurinko

    Foren-Urgestein
    Eine Handvoll Brombeeren in Vaters Garten fürs Joghurt.
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Mein tägliches Händchen Tomaten. Toll, was so ein kleiner Balkon abwirft. Ich freu mich einfach! :love:
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Drei Zucchini, drei kleine Gurken, fünf Feigen, drei Renekloden, 600 g Tomaten.
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Einen Topf voll Tomaten verschiedener Sorten und vier Snackpaprika.
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Bisher habe ich heute dieses geerntet;
    Kartoffeln (Vitabella und Purple Rain)
    4 Zucchini und Gurken

    p1040487-jpg.629133


    Ich hoffe, ich habe von den Purple Rain nicht so viele übersehen, es ist schwierig sie in der dunklen Erde zu finden.
    Und eigentlich wollte ich mit den Kartoffeln Kartoffelsalat machen. Aber die meisten sind riesige Dinger, eher was für Ofenkartoffeln.
    Wo ich aber mit den Zucchini noch hin soll, weiß ich schon gar nicht mehr...

    Nachtrag: Habe bei der Nachbarin zwei Zucchini gehen Pflaumen eingetauscht.

    Und dann noch ein paar Tomaten geerntet

    p1040647-jpg.629150
     
    Zuletzt bearbeitet:
    aurinko

    aurinko

    Foren-Urgestein
    2 Gurken, 1 kleiner Hokkaido, 20 zwiebel, Ruccola, 1x Radicchio, 2 Snackpaprika, 34 Erdbeeren und ein Schüsselchen Tomaten.
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    8,75 Kilo Tomaten, 2,Zucchini. Für die Ernte der Cherrys war leider keine Zeit mehr, da es schon Dunkel wurde. Musste auch gießen.
    5F8B607E-0DE9-4040-BC52-88897A8C0F3F.jpeg
     
    Joes

    Joes

    Foren-Urgestein
    Bei meinen Cocktailtomaten sieht es schon herbstig aus.
    Der Ertrag wird immer geringer. Reicht kaum noch richtig zum Naschen. :(
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    @Joes, wenn Du meine Cherrys pflückst, überlasse ich Dir die Hälfte der Cherryernte.
     
    Joes

    Joes

    Foren-Urgestein
    @Tubi, stellt sich die Frage, ob die so lecker sind wie meine. Selbst die ganz kleinen davon
    sind ein Hochgenuß, wenn sie im Mund zerplatzen.
    Ich schau mal, ob der Sortenzettel noch im Kübel steckt, dann schreib ich, wie sie heißen.
     
    Joes

    Joes

    Foren-Urgestein
    @Tubi,
    auf dem Stecker steht: Pepe F1 Kirschtomate
    Pepe

    Bestimmt hast Du diese Sorte schon selber.
     
    Joes

    Joes

    Foren-Urgestein
    Mit Kreuzungen, Samenarten usw. kenne ich mich nicht aus. Aber ich probiere alle Sorten, die
    mir über den Weg laufen und diese Pepe ist für mich geschmacklich die Beste.
    Für Tomatensalat taugt sie natürlich nicht so gut :)
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Ja, aber Deine Pepe ist eine Kreuzung in der F1 - Generation. D. h. Du kannst keine Samen abnehmen und musst sie immer wieder neu kaufen.
     
    Joes

    Joes

    Foren-Urgestein
    Ja klar kauf ich die neu. Bei uns gibt es einen großen Gärtnereibetrieb, der zum großen
    Teil Behinderte beschäftigt. Die Pflänzchen sind nicht ganz billig, aber man bekommt
    gutes Material und unterstützt noch den Betrieb.
    Selbst Tomaten aus Samen züchten ist mir zu aufwendig. Habe ich schon gemacht,
    aber mit weniger als mäßigem Erfolg. Beim Pikieren habe ich schon die Meisten
    vernichtet :) So habe ich fertige Pflanzen, die sicher was werden.
    Mein Daumen ist nur ganz leicht hellgrün :)
     
    aurinko

    aurinko

    Foren-Urgestein
    1,5 kg Kartoffeln, 1 Hokkaido, 6 Gurken, 2 Spitzpaprika, 3 Snackpaprika, 5 Andenbeeren, 170g Erdbeeren, 5 Karotten, 6 Pastinaken, 2 Petersilwurzeln und eine Schüssel Tomaten.
     
    Rentner

    Rentner

    Foren-Urgestein
    Was für einen kräftigen Stamm die schon hat! Die hast Du wirklich gut hinbekommen.
    Das stellt für mich den besonderen Reiz dar.
    Nicht immer entsorgen und jedes Jahr erneut aussäen, sondern am Leben erhalten (soweit es im Winter von der Unterbringung her möglich ist).

    Ihre Schwester (Chocolate Brown) sieht übrigens ähnlich aus.
     
    aurinko

    aurinko

    Foren-Urgestein
    2 Kürbisse, Blaukraut und jede Menge Kräuter für einen Kräutersirup
     
  • Top Bottom