Was habt ihr heute geerntet?

  • Ersteller des Themas Flopati
  • Erstellungsdatum
Pepino

Pepino

Foren-Urgestein
Ich konnte heute nochmal 3 Feigen ernten. Die letzten 4 haben die Vögel und Wespen geholt. Da muss man fix sein, wenn man auch etwas abbekommen möchte. Nächstes Jahr bekommen sie Tütchen.
 
  • Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Oder die Finger in was fetthaltiges tunken... kalte Vollmilch half bei uns einmal als die Hände rot waren und wir am liebsten die Feuerwehr gerufen hätten. (Ist uns kein zweites Mal passiert.)
    Wir sind mit meiner Freundin, die mir (mit Handschuhen) half 1 kg Cayenne zu entkernen zum Notarzt gefahren, da ihre Fingerspitzen schön blau wurden. Olivenöl half nicht. Der hat einfach nur Fenistil drauf gemacht.
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Drei Kilo halbreife Tomaten, die letzten Gurken.
     
  • Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    1 Gurke, 1 Minitomate, 3 Feigen, Petersilie, Borretsch, Äpfel und die ersten Walnüsse.
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Himbeeren, gelegentlich 1 - 2 Erdbeeren sowie massenhaft helle und dunkle Weintrauben. Einige Tomaten hängen noch gut geschützt an den Büschen, ich hoffe, das wird noch was.
    Kräuter und Knobilauch lasse ich mal außen vor.
     
  • wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    Ungewollte Ernte: der Sturm hat heute Nacht alle Quitten vom Baum geholt.
    Die Verarbeitung war für heute nicht eingeplant.

    wilde Gärtnerin
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Meine Frage wäre eher, ob die Quitten denn schon reif genug zur Verarbeitung sind.
    Die bei meinem Vater am Baum brauchen bestimmt noch einen Monat.
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Wenn die Verarbeitung heute nicht geplant war und auch nicht reinpasst, ist es blöde, wobei man sie, wenn sie nicht zu sehr angeschlagen sind, auch noch ein paar Tage aufbewahren kann. Dann reifen sie auch noch ein bisschen nach. Ansonsten schon wieder Arbeit gespart, wenn du sie nicht pflücken musst. Bei uns hat es sehr viele unreife Feigen von den Bäumen gehauen.
    Bei Quitten gibt es wohl sehr unterschiedliche Sorten. Hier in der Gegend habe ich schon goldgelbe und grasgrüne gesehen, wobei die Grünen meist Birnenquitten waren. Reifen Apfelquitten früher?
     
  • wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    Bis auf 4 oder 5 sind alle reif.
    Ja, ich muss sie schnell verarbeiten, denn etliche sind auf die Gartenmöbel darunter geknallt und haben leichte Blessuren.

    GG ist gerade dabei, sie mit dem Hackebeilchen zu zerkleinern;)

    Es sind Birnenquitten.
     
    aurinko

    aurinko

    Foren-Urgestein
    Karfiol, schwarzer Rettich, gelbe Beete, Sellerie, jede Menge Kräuter, Tomaten, Erdbeeren und ein Sammelsurium an div. Paprikas
     
    Golden Lotus

    Golden Lotus

    Foren-Urgestein
    Einen Baum von Quitten befreit,der andere steht weiter vorne,die sind noch nicht so weit,aber dieses Jahr sehr schöne große

    Und die ersten Butternuts sind fertig,aber ein paar sind noch draußen
     

    Anhänge

    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Bei mir gibt es nur noch ein paar Chilis und Tomaten.
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Nochmal 9,5 kg Rote Beete zum Einlagern. Nur ist fertig damit.

    Nachtrag: 1 Zucchini, 2,5 kg Tomaten.
    Auf Fotos habe ich gerade keine Lust.
     
    Zuletzt bearbeitet:
    00Moni00

    00Moni00

    Foren-Urgestein
    Bei uns waren wieder ein paar reife Feigen am Baum und ein kleines Schüsselchen Himbeeren.
     
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Richtig, Pyro!
    Liest sich doch genau so, oder???

    Zitat Moni:
    *Bei uns waren wieder ein paar reife Feigen am Baum und ein kleines Schüsselchen Himbeeren. *


    Kia ora ;):grinsend::wunderlich: :ROFLMAO:
     
    Rentner

    Rentner

    Foren-Urgestein
    Das ist eine karibische Scotch Bonnet.
     
    aurinko

    aurinko

    Foren-Urgestein
    4,3 kg Yacon, 2 Kopfsalate, 1 Fenchel, Physalis, Erdbeeren, Tomaten, Paprika
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Wir haben eben die letzten Rote Beeten geerntet und schon gegessen und für morgen drei Portionen Feldsalat abgeschnitten.
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Ja, dabei ist es gar nicht soo warm bei uns gewesen. Aber die Stelle ist sehr geschützt.
     
    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Hallo Tubi !

    Du hast schon Bärlauch:love::D, ich beneide Dich richtig. Habe gestern bei mir auch schon Spitzchen davon gesehen und mich riesig gefreut. Dann gibt´s den jeden Tag in irgendeiner Form, freue mich schon wieder so drauf.

    lg elis
     
    Amanda

    Amanda

    Foren-Urgestein
    oh schon geht es los,ich liebe auch Bärlauch,meine Frage vermehrt er sich überall oder bleibt er dort wo ich ihn pflanze
     
    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Halll Amanda !

    Bei mir wandert er immer weiter. Denke mal über Samen und Ameisen. Habe schon eine große Fläsche voll. Wenn ich das gewußt hätte, hätte ich mir den Bärlauch nicht in den Garten geholt, sondern wo anders angesiedelt, hinten auf meiner Bachwiese an der Böschung unter Bäumen. Der kann nämlich auch lästig werden.
    Voriges Jahr habe ich das erstemal Bärlauchsalz gemacht. Das ist mir wunderbar gelungen. Da werde ich heuer viel mehr machen und das dann auch verschenken. Der Duft ist noch wunderbar.....

    lg. elis
     

    Anhänge

    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Voriges Jahr habe ich das erstemal Bärlauchsalz gemacht. Das ist mir wunderbar gelungen. Da werde ich heuer viel mehr machen und das dann auch verschenken. Der Duft ist noch wunderbar.....
    lg. elis
    Oh, das ist eine tolle Idee! Ich habe Basilikumsalz gemacht. Das ist auch klasse. Aber Bärlauchsalz muss der Hammer sein. Auf jeden Fall werde ich das auch machen!
     
    Amanda

    Amanda

    Foren-Urgestein
    Danke @elis,dann kann ich es nicht anpflanzen,leider ich habe einen Pachtgarten und wer weis wie lange ich noch den bewirtschaften kann
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Also bei mir wandert der Bärlauch nicht weiter. Ich versuche seit 10 Jahren ihn auszubreiten. Er hält sich brav an einer schattigen Stelle auf.
     
    Golden Lotus

    Golden Lotus

    Foren-Urgestein
    Geerntet habe ich heute:
    Endiviensalat und viel schöne Vogelmiere und etwas Feldsalat
     
    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Oh, das ist eine tolle Idee! Ich habe Basilikumsalz gemacht. Das ist auch klasse. Aber Bärlauchsalz muss der Hammer sein. Auf jeden Fall werde ich das auch machen!
    Hallo Tubi !

    Habe im Thermomix Bärlauch zerkleinert, dann das Salz dazu gegeben. Das Salz hat dann den Bärlauch noch so richtig schön fein zerrieben. Dann habe ich das alles auf ein Backblech getan, gut verteilt und an der Luft im Haus trockenen lassen. Es war dann noch so klumpig. Habe es nur kurz in den Thermomix rein getan, dann war es fein wie Speisesalz. Das geht natürlich auch mit jeden normalen Mixer. Wenn ich das Glas aufmache, der Geschmack ist wie frischer Bärlauch, hätte ich nicht gedacht. Viel besser noch wie Bärlauchpesto.
    Also der Bärlauch wächst jetzt an Stellen, wo ich ihn nie angepflanzt habe, ca. 10 m von der ersten Stelle. Das sind meine Erfahrungen.

    lg elis
     
    Golden Lotus

    Golden Lotus

    Foren-Urgestein
    Hallo Tubi !

    Habe im Thermomix Bärlauch zerkleinert, dann das Salz dazu gegeben. Das Salz hat dann den Bärlauch noch so richtig schön fein zerrieben. Dann habe ich das alles auf ein Backblech getan, gut verteilt und an der Luft im Haus trockenen lassen. Es war dann noch so klumpig. Habe es nur kurz in den Thermomix rein getan, dann war es fein wie Speisesalz. Das geht natürlich auch mit jeden normalen Mixer. Wenn ich das Glas aufmache, der Geschmack ist wie frischer Bärlauch, hätte ich nicht gedacht. Viel besser noch wie Bärlauchpesto.
    Also der Bärlauch wächst jetzt an Stellen, wo ich ihn nie angepflanzt habe, ca. 10 m von der ersten Stelle. Das sind meine Erfahrungen.

    lg elis
    Tolle Idee, aber da braucht man sicher schon eine gute Menge Bärlauch,oder?Meiner ist noch nicht so stark gewachsen,ich hoffe ja immer von Jahr zu Jahr auf mehrund dann ernte ich natürlich immer schon die ersten Blattspitzen
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    @Ellis, mein Basilikumsalz habe ich so ähnlich gemacht. Erst den Basilikum im Mixer zerkleinert, dann mit groben Salz gemischt und auf Backpapier im Dörrautomaten getrocknet. Danach konnte ich es direkt in die Salzmühle abfüllen
     
    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Das Rezept war :

    100 g Bärlauch
    300 g Salz

    Das bekomme ich locker zusammen. Bei mir kommen Bekannte zum ernten, soviel ist es schon bei mir.

    lg elis

    Muß mal schauen, habe noch mehr Bilder. Das ist nur ein kleiner Teil. Habe noch Bilder gefunden. Da sieht man die Stellen 10 m weg, da kam er auch auf einmal zwischen den Helleboren, das war mir gar nicht recht.
     

    Anhänge

    Zuletzt bearbeitet:
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Ich habe heute den ersten Rhabarber geerntet, 1,5 kg:

    IMG_4231.JPG
     
    scilla

    scilla

    Mitglied
    wow...ich habe auch Bärlauchbutter gemacht...
    Auf meiner Wiese steht ganz viel Knoblauchrauke..bisher habe ich sie nur zu Salaten getan.
    Habt ihr noch eine andere Idee ?
     
    T

    thomash

    Foren-Urgestein
    Würde mich auch interessieren. Hab dieses Jahr soviel Bärlauch wie noch nie (10 Pflanzen)

    Hab heute 2 Salatschüssel Zitronenmelisse geerntet.
     
    T

    thomash

    Foren-Urgestein
    Unsere sind natürlich auch noch klein ca. 10cm hoch
    Blätter werden getrocknet und luftdicht verpackt als Hustentee.
    Zitronenmelisse wächst hier als "Unkraut";)
     
    scilla

    scilla

    Mitglied
    im Herbst habe ich noch eimal Radieschen gesät...weiß der Geier ...was mich geritten hat..
    Seid der Zeit ernte ich das Laub....schmeckt wie Kresse...super...ich mische es halt unter gekauften Salat..da er ja weniger Vitalstoffe hat..
    Dazu Giersch..Knoblauchrauke...Spitzwegerich ..Postelein...ich schaue mich halt um...
     
  • Top Bottom