Was habt ihr heute geerntet?

  • Ersteller des Themas Flopati
  • Erstellungsdatum
Rosabelverde

Rosabelverde

Foren-Urgestein
Hab meinen schwarzen Johannisbeerstrauch abgeerntet. (Die Ameisen waren ziemlich sauer und haben wiederholt zugebissen, das freche Gesindel! :mad:)
 
  • aurinko

    aurinko

    Foren-Urgestein
    1 Brokkoli, 50g Zuckerschoten, Pakchoi, Koriander --> Daraus wird morgen ein grünes Curry

    Dazu noch 2 Rettiche, 5 Radieschen, Ruccola und 6 Erdbeeren
     
    Beates-Garten

    Beates-Garten

    Foren-Urgestein
    Ich habe gestern 6 Brokkoli geerntet, mir wären es lieber gewesen, wenn ich sie mit einigen Tagen Abstand dazwischen hätte ernten können, aber so freuen sich auch meine Schwester und mein Sohn über den Brokkoli
     
  • Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    5 Paprika, eine Chili, Süßkirschen, Johannisbeeren rot, rosa und schwarz, Puffbohnen, paar Himbeeren. 1 Zucchini, 1 Gürkchen.
     
  • Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Wie schmecken die rosa Johannisbeeren? Mehr wie rote oder mehr wie weiße?
    Hast du auch grüne? Die sollen ähnlich wie schwarze schmecken.
     
  • Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Sie schmecken lecker, süßer als rote. Grüne habe ich auch, die erste Ernte. Bin noch am Gucken, wann die reif sind. Ich glaube aber, die Schwarzen mag ich lieber. Habe auch eine schwarze Beeren tragende Säule neu, Kir Royal. Sehr lecker und große Beeren.
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Danke, wenn ich doch nur mehr Platz hätte. Im auswärtigen Garten fressen mir die Rehe die Johannisbeeren fast noch mit der Wurzel, zumindest reißen sie so lange an den Ästen bis die mitsamter Wurzel aufgeben. Waren in den letzten Jahren 8 Büsche.
     
  • Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Ach gemein!
    ich hatte vor allem im Pachtgarten welche. Aber ich habe letztes Jahr noch vier in den Hausgarten gepflanzt. Sie tragen schon genug zum Naschen und fürs Müsli.
    ich mag sie gerne. Früher waren sie mir zu sauer. Jetzt sind mir Süßkirschen zu süß :lachend:
     
  • wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    Zucchini, Kohlrabi, Salat, Erdbeeren.

    Um die Kirschen beneide ich dich, Okolyt.
    Wir haben leider schon seit vielen Jahren keine Kirschbäume mehr:-(
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    2 Zucchini, 3 Gurken, 500 g Himbeeren, schwarze Johannisbeeren, 2 Chili.
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Den ersten Zucchino der Saison geerntet, sonst nur Zuckererbsen, Heidelbeeren und Erdbeeren in Naschportionen.
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    zwei Zucchini, zwei Gurken, 750 g Himbeeren, 3 Paprika.
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Momentan schleich ich freudig-gierig durch's Gelände und rupfe mir hier und da eine Portion für's Frühstück zusammen, zB heute:

    5 Zuckerschoten als Vorspeise
    8-10 Minzespitzen als Aroma für meinen Schwarztee
    5 lange Rucolastiele als Draufgabe für's Leberwurstbrot
    3 Radieschen als Brotbelag
    7 Erdbeeren als Nachtisch
    1 Handvoll Heidelbeeren als Nach-Nachtisch ...

    Hach, das macht solchen Spaß alle Tage! :love:
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Ach ja, fünf Erdbeeren habe ich auch geerntet. :lachend:
     
    aurinko

    aurinko

    Foren-Urgestein
    Bei mir waren es 14 Erdbeeren (hat für eine Schüssel mit Vanillejoghurt gereicht).

    Dazu 2x Weißkraut, 1x Salat und 230g Zuckerschoten.
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    1 Zucchini, vier Gurken, eine Handvoll Himbeeren. Die Zucchinischwemme hat begonnen. Dabei tragen erst zwei Pflanzen....
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    1 Zucchini, 660 g Himbeeren ( muss morgen nochmal hin, der Pott war zu klein), 1 Gurke

    IMG_4894.JPG
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    4 Freilandgurken, 1 Schlangengurke, 20 Erdbeeren, Zuckerschoten in Naschmenge. (Die paar Heidelbeeren im Vorbeigehen zählen nicht. (Schmeckten aber trotzdem! :p))

    Himbeeren? Meine fangen grad an zu blühen.
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Gestern abend waren wir Himbeeren ernten, eine Gefrierdose ist nicht ganz voll geworden.
    Mein Vater meint, dass das Maximum vorbei wäre - mir sehen die Pflanzen aber aus, als gäbe es noch eine ganze Weile Himbeeren zu ernten.
     
    M

    mahatari

    Mitglied
    Ich habe auch Himbeeren, die im August tragen...große Früchte, keine Maden...aber leider eine inzwischen dichte Koniferenhecke in Nachbars Garten uns scharrende Hühner...

    Ich ernte z.Zt nur Gurken aus dem GWH.
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Meine Himbeeren haben jetzt alle zwei Tage 800 g. Das sind 1 1/2 Dosen vom Griechischem Joghurt. Gestern hatte ich nur eine Dose voll mit. Ich wolle eigentlich Tomaten anbinden.
     
    wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    Felsenbirnen (Fortsetzung: Küchenthread:-( )
     
    aurinko

    aurinko

    Foren-Urgestein
    Jetzt geht es so richtig los:
    1kg Kartoffel, 1 Salat, Ruccola, 1 Karfiol, 5 Zwiebel, 1 Gurke, 11 Erdbeeren, 6 Radieschen und jede Menge Kräuter
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Zwei Zucchini, zwei Gurken, zwei Chili

    IMG_5035.JPG
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Bisher, wenn auch nicht heute: einige grüne Bohnen, diverse Zuckerschoten, 2 Gurken und aus dem schwiegermütterlichen Garten 4.334 Gramm Johannisbeeren. Axo, und immer wieder Salat sowie etwas Frühlingszwiebel.
     
    aurinko

    aurinko

    Foren-Urgestein
    800 g Bohnen, 60 g Erbsen (ausgelöst), 1 Salat, Ruccola, jede Menge Mangold, 1 Karfiol, 16 Erdbeeren
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    Gerade die ersten Pflaumen vom Baum genascht.
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    1,1 kg Himbeeren. 6 Chili, Paprika, 1Handvoll Johannisbeeren, 3 Gurken, 1 Zucchini, Knoblauch, 3 kl. Tomaten.
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Gestern: 1 kg Erbsen (knapp 400 g nach dem Aushülsen), 1 Handvoll Minze, 1 Handvoll Petersilie (alles für Risi e bisi), 20 Erdbeeren, 1 Gurke.

    Heute: nur ein paar Erdbeeren und Minze fürs Frühstück.
     
    scheinfeld

    scheinfeld

    Foren-Urgestein
    Gestern.
    Walderdbeeren, Zuckerbsen, Salat, rote Stachelbeeren, rote Johannisbeeren, Gurken. Einzelne runtergefallene Reineclauden - die brauchen aber noch viel Sonne. Die schwarzen Johannisbeeren sind leider schon abgeerntet :cry:
     
    wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    Viel Salat, bevor er schießt - und die Nachbarn mit beglückt
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    1 Kilo Zuckererbsen, ½ Kilo Erdbeeren, die ersten 4 Tomaten aus dem Gewächshaus, Pflücksalat aus dem Blumenkasten, Heidelbeeren in Naschmenge.

    Kräuter für Tee, Suppe und Salat (Minze, Schnittlauch, Estragon, Petersilie, Kerbel, Sauerampfer, Liebstöckel, Melisse und Majoran.)
     
    Dolli

    Dolli

    Mitglied
    3 kg Heidelbeeren und die ersten rotgelben Pflaumen, die sofort in den Mund gewandert sind.
    Ausserdem einige Stängel Maggikraut und Schnittlauch zum Einfrieren.
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Drei Zucchini (ohne Bild), 2 Gurken, 1 Tomate, 1 Liter Becher voll schwarze Johannisbeeren, 2 Jalapeno, 1 Snackpaprika

    DD2E3E05-EA5C-40F5-91BB-A1811AC1E685.jpeg
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    vier Zucchini und drei Gurken. Und schwups ist die Schwemme da, denn gestern gab es auch schon sechs Gurken.
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Ich glaube, es gibt dieses Jahr viel Zuchini. Ich habe schon mehrmals von meinen Söhnen bekommen und kann in den nächsten Wochen keine mehr sehen. Auf Gurken warte ich noch. Aber die essen sie wahrscheinlich alle selber.
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Letztes Jahr sind doch auch schon alle drunter begraben worden. Ich glaube, das gehört zu der Pflanze dazu, es sei denn, es regnet nur oder so. :)
     
  • Top Bottom