was hat meine Gurke?

E

enedwaith

Mitglied
ja hilfe, was hat meine Gurke? Habe ich zuviel oder zu wenig gedüngt? Oder ist es was ganz anderes? Ich habe sie dorthin gepflanzt wo vorher der Spinat stand, könnte es vll sein das bestimmte Nährstoffe fehlen oder mögen gurken Spinat nicht?

Die Blätter wölben sich nach oben und sind so "Krüsselig" also wie soll ich sagen sie Kräuseln sich halt sehr und bleiben so klein.

danke schon mal

enedwaith
 

Anhänge

  • orni

    orni

    Foren-Urgestein
    Das habe ich auch...

    ... die älteren Blätter sahen bei mir schon richtig vergammelt aus (lagen auf der nasse Topferde und gammelten) und die neuen sind eben so krüsselig.

    Aber... ich habe hier noch 2 auffem Balkon, die haben das auch. Blattränder etwas heller und eben kraus. Aber ist das bei den Jungen Blättern am Trieb nicht immer so (schlag mich, ich weiß es nicht, weil ich das nie beobachtet habe).

    Hatte schon mal gegoogelt und grauenhafte Gurkenkrankheiten entdeckt.

    Ich warte ab, meine Pflanze hat sich wieder etwas erholt, ne kleine (Schlangen-)Gurke ist schon dran, sie blüht... vielleicht ist es ein Virus... vielleicht ein Pilz, vielleicht nur das besch.... Wetter derzeit.

    Sie ist in guter Erde und wurde auch gedüngt (wenig aber genug).

    Wenn Früchte dran sind, ist die Blattform doch egal, oder?

    Ist das ne Freilandgurke? Hat sie starken Regen oder Hagel abbekommen?

    Vielleicht erst einmal abwarten.

    LG,

    orni
     
    E

    enedwaith

    Mitglied
    Hallo, ich hatte die gleiche Sorte letzes Jahr auch auch am selben Standort. Das Große Blatt macht mir auch gar nicht solche sorgen sondern eher die jungen Triebe, die sind auch so Spöde, und wie gesagt sie wölben sich nach oben. Ich meine auch das sie so Gelblich sind.
    mhm Früchte habe ich noch gar keine, mein empfinden ist auch das sie nciht gut wachsten, aber da kann ich mich auch täuschen.

    Auf jeden Fall haben die Spitzen sich letzes Jahr anders angefühlt und ausgesehen :-(

    ach so und ja es sind Freilandgurken, Hagel haben sie so weit ich weiß nicht abbekommen, denke beim großen Blatt war es die Sonne.

    mfg enedwaith
     
  • E

    enedwaith

    Mitglied
    Ojeee und ich habe mich schon so auf eine tolle Ernte gefreut, letzes Jahr hatten wir so viele Gurken :-(


    mfg enedwaith
     
  • orni

    orni

    Foren-Urgestein
    Muß es ja nicht sein...

    ... vielleicht sind die einfach nur ne Sorte, die das Wetter in diesem Sommer nicht so mögen (wir hatten hier echt einen kühlen nassen Juni und auch noch bis ca. 10. Juli Schmuddelwetter).

    LG,

    orni
     
    E

    enedwaith

    Mitglied
    Ja das stimmt dieses Wetter ist für alle nichts, für mich nicht :D und für meine Pflanzen wohl auch nicht, die Zuccini mögen es auch nicht. Aber ich gebe ihnen noch eine Chance habe sie heut noch mal schön gedüngt.

    mfg enedwaith
     
  • Top Bottom