Was ist das , eine Pflanze oder ein Insektennest

V

Viola Römer

Neuling
#1
Liebe Forumteilnehmer, vielleicht kann mir jemand die Frage beantworten was das bei mir im Beet ist. Danke für eine Information. Vg Viola Römer
 

Anhänge

  • V

    Viola Römer

    Neuling
    #3
    Danke für die Info. Es war leider schon sehr dunkel, als ich die Aufnahmen gemacht habe. In der Mitte ist jeweils ein Loch........
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    #4
    Vergleich mal morgen, wenn es hell ist, Bilder vom Erdstern mit deinem Gewächs. Wenn der nicht passt, würde ich bei den Bovisten weitersuchen, da gibt es auch einige mit eigenartigen Formen dabei.
     
  • V

    Viola Römer

    Neuling
    #5
    Danke für die Info. Es war leider schon sehr dunkel, als ich die Aufnahmen gemacht habe. In der Mitte ist jeweils ein Loch........
    Ob ich die einfach entfernen Kann? Vg Viola
     
  • Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    #6
    Stören sie dich denn?

    Bei Pilzen ist das, was man sieht, ja nur der Fruchtkörper. Das Mycel siehst du nicht, es befindet sich in der Erde und sollte nichts Böses anrichten.
     
  • B

    blümchenpflücker

    Mitglied
    #8
    Nö, ich denke es sind keine Haselnüsse, sondern wie Pyro schreibt Erdsterne (Geastrum). Ich habe sie jedes Jahr an verschiedenen Stellen im Garten und sie haben noch nie Schaden angerichtet.
     
    W

    wilde Gärtnerin

    Mitglied
    #9
    WEnn ich hier in der Gegend einen Erdstern finde, freue ich mich riesig.
    So häufig sind die bei uns nicht mehr wie in meiner Kindheit.

    Bitte stehen lassen, tun nichts.
     
  • Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    #11
    Viola, kannst du eventuell nochmal bessere Fotos machen? Das Gebilde sieht interessant aus, aber soweit ich erkennen kann, hab ich das noch nie gesehen. Würd ja gern mitraten ... oder sind schon alle einig, dass es sich um einen Erdstern handelt? (Von dem ich bis jetzt auch noch nie gehört habe. Sowas hätte ich aber gern mal im Garten.)
     
    Wasserlinse

    Wasserlinse

    Foren-Urgestein
    #14
    Tschuldigung, wenn ich für Verwirrung gesorgt habe. :verrueckt: Es sind Erdsterne, aber ich wollte nur sagen, dass es für mich im ersten Moment genau so aussah wie einige heruntergefallene Haselnüsse, die noch zusammen im Kragen sind. Genau so sehen nämlich die tauben Nüsse beim Haselstrauch meiner Gotte aus.
     
  • Verwandte Themen


    Top Bottom