Was ist das für ein Pilz

A

AxelNiesen

Neuling
Und ist der gefährlich für den Strauch?
Ist ne Josterbeere und die alten Äste sind alle damit überzogen, aber es sprießen an denen trotzdem auch Blüten/Blätter.
An unserem Walnussbaum ist dieser auch überall.

Der Josterbeetenszrauch idt auch immer ordentlich voll zur Sommerzeit.
img_20200308_141200-jpg.639622
 
  • wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    ... zeigt sogar gute Verhältnisse am Standort an :whistle:
     
  • Wasserlinse

    Wasserlinse

    Moderator
    Mitarbeiter
    Damit kein Missverständnis entsteht: dem Strauch schadet die Flechte nicht im geringsten.
     
  • Rentner

    Rentner

    Foren-Urgestein
    "Schäden durch Flechten können besonders an schwach wüchsigen überalterten Gehölzen entstehen. Unter dem Flechtenmantel können Schädlinge und Wintereier z. B. an Obstbäumen geschützt überwintern. Werden Triebspitzen und Fruchtknospen durch die Flechten überwuchert, so kann es zu einem verminderten Fruchtansatz kommen..."
    Quelle

    "Dennoch kann die Flechte indirekt Schaden anrichten, weil sie sich Schaderregern als Winterquartier anbietet. So etwa den Raupen des Apfelwicklers (im Gespinst) und des Pflaumenwicklers (im Kokon), dem Käfer des Apfelblütenstechers oder den Larven der Wolligen Napfschildlaus. Es empfiehlt sich daher, die Beläge vorsichtig mit einer Drahtbürste von den Stämmen oder Ästen zu entfernen, ohne die Rinde zu beschädigen..."
    Quelle
     
    verbus

    verbus

    Foren-Urgestein
    An unserem Flieder sind schon seit Jahren Flechten, wahrscheinlich haben sie sich durch den regen Vogelbesuch bzw. dem "Spatzenguano" so gut vermehrt. Dem Flieder hat es nicht geschadet, er blüht jedes Jahr wunderbar. Schön ist auch, dass die Vögel gerne an den Flechten picken und ihnen somit Futter wie Nistmaterial zur Verfügung stehen.
    Eine "Win-Win-Situation" ;)

    P.S. Vielleicht ist das etwas weit hergeholt, aber ich glaube, dass es auch den Tieren als Medizin / Stärkungsmittel dient. Zumindest habe ich beobachtet, dass unsere schwerkranke Katze plötzlich anfing, gezielt an den Flechten (z.B. an den Steinen) zu lecken.
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    A Weisse Punkte, was ist das? Zimmerpflanzen 12
    T Hilfe was ist das für ein Tier auf meiner Matratze Wie heißt dieses Tier? 13
    Hexe9 Was ist das für eine Art? Wie heißt diese Pflanze? 3
    F Gelöst Was ist das für eine Pflanze? (Gemeiner Stechapfel) Wie heißt diese Pflanze? 3
    V Was ist das für ein Wurzelgestrüpp? Wie heißt diese Pflanze? 8
    M Was ist das für ein Nadelbaum? Wie heißt diese Pflanze? 3
    heidi123 Was ist das für ein Strauch oder Baum? Obst und Gemüsegarten 10
    Kusselin Was ist das für ein Kirschlorbeer? Pflanzen allgemein 5
    Wasserlinse Was ist das für ein Baum / Strauch? Wie heißt diese Pflanze? 12
    luise-ac Was ist das für ein Blümchen? Pflanzen allgemein 31
    63baerbel Gelöst Was ist das für ein Insekt? (Zünsler) Wie heißt dieses Tier? 4
    M Was ist das? Schädlinge 6
    C Was ist das für ein Tier? Zimmerpflanzen 3
    DaBoerns Was ist das? Schädlinge 3
    G Was ist das für ein Topf? Essen Trinken 7
    Hexe9 Was ist das für ein Schmetterling? Wie heißt dieses Tier? 3
    Hexe9 Was für eine Art ist das? Wie heißt diese Pflanze? 4
    Rosabelverde Gelöst Was ist das für eine Schmetterlingspflanze? (Wasserdost) Wie heißt diese Pflanze? 29
    Hexe9 Was ist das denn? Wie heißt diese Pflanze? 7
    Hexe9 Gelöst Was ist das komisches? (Marienkäfer Puppe) Wie heißt dieses Tier? 12

    Ähnliche Themen

    Top Bottom