Was ist das und wie kann ich meinen Schatz vermehren?

M

Mirellaqt

Neuling
Hallo,
Ich bin hier ein kompletter Frischling und hab mich hier angemeldet, weil ich aktuell langsam aber sicher immer mehr Pflanzen ansammel und durchaus zu der einen oder anderen Fragen habe, wo ich auch nach Google suchen keine eindeutige Antwort gefunden habe.

Den Anfang macht mein ältester Schatz. Diese Pflanzen hat komplettes Desinteresse und die dadurch folgende Trockenphasen und ein paar Unfälle in den letzten Jahren überlebt und wächst in letzter Zeit immer weiter, also scheint es ihr gut zu gehen.
Frage... was ist das? Am ähnlichsten schaut es für mich wie ein Drachenbaum aus...
Die nächste Frage... ich würde meine "Palmi" gerne vermehren und mini Palmis haben. Wie stelle ich das an?
20220412_104321-jpg.706010
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Fjäril

    Fjäril

    Mitglied
    Am ähnlichsten schaut es für mich wie ein Drachenbaum aus...
    Für mich auch - es gibt welche mit schmalen und welche mit breiten Blättern, welche mit dunklen und welche mit helleren.
    So weit ich mich erinnere, reicht es bei diesen Pflanzen, ein Stück Stamm in den Boden zu stecken. Dazu müsstest Du diese Pflanze aber zerstückeln. Willst Du das wirklich?
     
    Wasserlinse

    Wasserlinse

    Linserich
    Mitarbeiter
    Zerstückeln ist jetzt vielleicht das falsche Wort. :) aber köpfen passt. Jedoch willst du das wirklich, frage ich auch. Die Pflanze sieht momentan sehr harmonisch aus.
     
    Kapernstrauch

    Kapernstrauch

    Foren-Urgestein
    Naja, klingt jetzt vielleicht unhöflich, aber für mich sieht die Pflanze nicht soooo harmonisch aus - ich finde sie ehrlich gesagt ziemlich mickrig.
    Braune Spitzen zeigen zu trockene Raumluft an, und wenn du sie nicht wie oben empfohlen zerstückeln willst, wäre ein größerer Topf auch nicht verkehrt.
     
  • jola

    jola

    Foren-Urgestein
  • D

    DanielaK

    Mitglied
    Das ist definitiv eine Dracaena fragrans. Die genaue Sortenbezeichnung wäre noch zu klären, tut der Pflege aber nichts zur Sache. Die mag wenig Wasser, deshalb hat sie wohl auch die Trockenphase gut verkraftet. Gegen die trockenen Spitzen hilft nebst sie nicht mehr ganz so heftig zu ignorieren das Besprühen mit Wasser. Dem grösseren Topf stimme ich auch zu. Jedoch nur etwa 2 Finger breit grösser dafür die alte Erde etwas abklopfen um möglichst viel frische einfüllen zu können. Dann gut angiessen und mutig abtrocknen lassen. Kopfsteckling kannst du gut machen, ich würd allerdings nur eine Spitze abschneiden und die Andere erst wenn der geschnittene Trieb wieder ausgetrieben hat. So hast du am Schluss 3 Pflanzen und nie einen kahlen Stumpf rumstehen der noch viel weniger Wasser benötigt. Ach, und ich würde erst mal umtopfen und erst ein paar Wochen später schneiden wenn die Pflanze im neuen Topf 'angekommen' ist. Dann auch Düngergabe nicht vergessen bis im Oktober, dann wieder Pause machen bis im Frühling.
     
  • D

    DanielaK

    Mitglied
    20220413_064459.jpg
    Hier ein Bild von meiner, dürfte die selbe Sorte sein. Ich habe sie allerdings schon gross gekauft. Hatte sie im Januar 21 gekauft und im geheizten Wintergarten untergebracht. Da wir noch keine vernünftige Schattierung hatten, hat mich die Frühlingssonne nach einer Schlechtwetterphase kalt, rsp. Heiss erwischt und die obersten Blätter gegrillt. Dafür kann ich jetzt sehen, wieviel sie die letzten 13 Monate zugelegt hat.😅 alles oberhalb dem Strich hat sie im vergangenen Jahr zugelegt. Du siehst, sie kann gut wachsen, aber sie macht nicht meterweise neue Triebe pro Saison.
     
    Brigitte_89

    Brigitte_89

    Mitglied
    Ich denke auch, dass es Dracaena fragrans ist - hier ist es meins.:)

    123-png.706226
     
    M

    Mirellaqt

    Neuling
    Vielen dank, für die vielen lieben Antworten.
    Ich werde auf jeden Fall jetzt dann einen größeren Topf spendieren und vielleicht in ein paar Wochen mal eine Seite köpfen.
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    G Was ist das für ein Farn? Wie heißt diese Pflanze? 4
    J Was für ein Baum ist das Pflanzen allgemein 9
    D Was ist das für einen Krankheit Obst und Gemüsegarten 3
    Hexe9 Gelöst Was ist das für ein Strauch? - Strauchmispel/Cotoneaster Wie heißt diese Pflanze? 3
    J Gelöst Die Pflanze wächst jetzt seit ein paar Wochen, aber ich weiß nicht was das ist. (Vielsamiger Gänsefuß/Chenopodium polyspermum) Wie heißt diese Pflanze? 18
    M diverse Blattkrankheiten überall im Garten - was ist das alles? Obst und Gemüsegarten 6
    D Gelöst Was ist das für eine Pflanze und an was ist sie erkrankt? (Aukube) Wie heißt diese Pflanze? 3
    Hexe9 Gelöst Weiß jemand, was das ist? Filziges Hornkraut Wie heißt diese Pflanze? 3
    L Weiß jemand was das ist? Zimmerpflanzen 3
    Hexe9 Was ist das? Wie heißt diese Pflanze? 2
    Hexe9 Was ist das für ein süßer Griffel? Wie heißt diese Pflanze? 13
    jola Gelöst 3 x bitte helfen , was ist das ? Phlox u.Glockenblume Wie heißt diese Pflanze? 9
    M Was ist das für ein Ungras und wie bekomme ich es weg? Rasen 4
    N Was ist das? Rasen 8
    H Was ist das an meiner Alocasia? Pflanzen allgemein 8
    A Weisse Punkte, was ist das? Zimmerpflanzen 12
    T Hilfe was ist das für ein Tier auf meiner Matratze Wie heißt dieses Tier? 14
    Hexe9 Was ist das für eine Art? Wie heißt diese Pflanze? 3
    F Gelöst Was ist das für eine Pflanze? (Gemeiner Stechapfel) Wie heißt diese Pflanze? 3
    V Was ist das für ein Wurzelgestrüpp? Wie heißt diese Pflanze? 8

    Ähnliche Themen

    Top Bottom