was ist mit meinen Paprikas los

G

gurkenkönig

Mitglied
#1
Hallo, und guten Abend Gartenfreunde!

Ich habe heute die ersten Paprika abgemacht, wiel sie auf der Vorderseite weiche leicht runzlige Stellen haben.
Auf der Rückseite sind sie aber noch nicht reif.
Woran kann das Liegen?

 

Anhänge

  • Joaquina

    Joaquina

    Foren-Urgestein
    #2
    Bin ja nicht der Fachmann für Paprika. Kann es sein, dass sie vorne einfach Sonnenbrand haben?
    Mal sehen, was die anderen meinen.
     
    Tubirubi

    Tubirubi

    Foren-Urgestein
    #3
    Nein, das ist ne Erkrankung bedingt durch den Hitzestress. Rentner weiß sicher die Bezeichnung. Ich habe das auch an einer Pflanze, die macht leider auch nichts Vernünftiges mehr.
     
    G

    gurkenkönig

    Mitglied
    #4
    Hallo Joaquina,
    denkst du wirklich an Sonnenbrand?
    Ich dachte die Paprika wollen Sonne, und habe sie erstmals in Nord / Süd Richtung angebaut,
    so dass sie den ganzen Tag Sonne haben.
    Die Jahre vorher hatte ich sie immer auf einen Fleck stehen, so ca. 20 Stck.

    Danke für deine schnelle Antwort

    Rüdiger
     
  • G

    gurkenkönig

    Mitglied
    #5
    Hallo Tubirubi,
    danke auch dir für die schnelle Antwort,
    da werde ich morgen gleich mal für Schatten sorgen.
    schönen Abend noch an euch alle und nochmals danke !

    Rüdiger
     
  • G

    gurkenkönig

    Mitglied
    #6
    Hallo und guten Abend,
    entschuldigt bitte das ich mich erst jetzt melde.

    Ich habe gleich am nächsten Tag die Pflanzen mit dünnen Bauvlies geschützt, was Erfolg brachte.

    Fazit; ihr habt richtig gelegen mit euren Antworten, zum Glück ist die grosse Hitze vorbei aber der Regen fehlt immernoch.

    Danke nochmals für eure Ratschläge und noch einen schönen Abend,

    Rüdiger
     
  • Verwandte Themen


    Top Bottom