Was soll ich heute kochen?

Marie

Marie

Foren-Urgestein
hallo Mia, wenn ich dein Gericht jetzt kochen sollte so würde es vermutlich Taube mit Kartoffeln geben, nur --- warum auch noch Hase dazu. Oder sind die Tauben so klein?????
Nun sag mir doch was es wirklich ist. Bin neugierig.
Liebe Grüße von m
 
  • Castellane

    Castellane

    Foren-Urgestein
    bei mir gibt es heute Lammbratwürstchen mit frischem Queller. Köstliches Zeugs aus den Niederlanden.

    Queller ist ein Salzwiesengewächs. Ich brate es einmal kräftig im angefallenen Bratensaft der Würstchen an - und fertig. Maximal 2-3min braten und schwenken. Queller muss nicht gewürzt werden. Allenfalls zum Schluss ein bisschen Butter zugeben. Probiert es einmal, wenn ihr da dran kommt ;). In den Niederlanden wird es unter der Bezeichnung 'Zeekraal' in fast jedem Supermarkt verkauft. Auf Märkten findet man ihn auch häufig am Fischstand (zum Fisch passt er auch ganz hervorragend)

    Liebe Grüße, Sabine
     
    Marie

    Marie

    Foren-Urgestein
    hallo Mia,

    auf alle Fälle gibt es was, oder?
    Bei uns hier oben manchmal auch: schloh över
    m
     
  • H

    harzfeuer

    Guest
    Ich fürchte ich muß jetzt zwei Wochen lang Bratheringe essen.

    Ich hab eine ganze Schüssel voll eingelegt.

    Gruß Anett
     
  • Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    WOW, da komm ich mal ganz schnell rueber, Anett!!!
    Ich liiiiebe Bratheringe. Bei uns gibt es keine Heringe, nur manchmal koennen wir 3 ganz kleine mickrige in der Dose kaufen, kommen aus Deutschland und kosten 9.- $
    und sind natuerlich nicht so gut, wie selbsteingelegte!!! :mad: Kia ora
     
  • DieLara

    DieLara

    Mitglied
    Ich misch mich auch mal mit ein :)

    Finde es immer toll, sich auf solche Weise Ideen zu holen.

    Ich werde heute Curryfleisch kochen, dass ist (in meinem Fall heute) Rindergulaschwürfel, die ich scharf anbrate. (Man kann aber auch Gemischtes oder Geflügel nehmen)
    Dazu kommt, je nach Fleischmenge (bei mir heute 1 kg) 2 Knoblauchzehen (kleingeschnitten) und 5-6 Zwiebeln (Ebenfalls in halbe Ringe geschnitten).

    Dann schäle ich 7-8 Äpfel, entkerne sie und schneide sie in kleine, wirklich kleine, Stückchen.
    Nun kommen die Äpfel noch zum Fleisch und werden etwa 1 1/2 Stunden geköchelt, bis die Äpfelstückchen fast zerkocht sind.

    Anschließend nurnoch 1-2 Becher Naturjoghurt dazu (Je nach Geschmack und gewünschter Konsistens) alles mit Currypulver, Salz und Pfeffer abschmecken und fertig ist mal ein etwas "anderes" Gulasch.

    Schmeckt uns sehr gut, hat eine fruchtige Note und besonders gut passt Reis dazu.

    Ich werde uns aber noch einen kleinen Feldsalat dazu machen, einfach weil es ein gemütlicher Abend werden soll.

    Als nachtisch gibt es Regenbogen-Götterspeise ;) Ist überhaubt nicht kompliziert- nur etwas Zeitintensiv. Da die unterschiedlichen Farbschichten (rot,grün,gelb) erst auskühlen und fest werden müssen, bevor die nächste Farbschicht, im Wechsel mit Vanillepudding, drauf kommt.

    Liebe Grüße
    DieLara
     
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Ach, Anett, hier bei uns zaehlt Zeit nicht so viel! Was sind schon insgesamt ca. 35 Stunden, bevor man am Ziel ist???? ;) :grins:

    Bei uns gibt es heute Bacon & Egg Pie. Wir hatten gestern Landwirtschaftsausstellung und da hat meine Pie den *angebenwill* 1. Preis gewonnen!!! :grins:

    Lara, Dein Rezept liest sich sehr gut, werde ich mal ausprobieren! Kia ora
     

    Anhänge

    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Danke, mal sehen, ob's auch so schmeckt?! :grins: Kia ora
     
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Jetzt gab's mal wieder Zunge!
    Sooo lecker. Kia ora
     

    Anhänge

    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Luna, schon mal gekostet??

    Aber Eier isst Du? Die aus dem anderen Ende der Tiere kommen?? :grins: Kia ora
     
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    So wird's sein, tina1! :grins:

    Auja, fein, wenn Du den Rotwein bringst.
    Es gibt dann aus den "Ueberbleibseln" Zungenragout" ist auch sehr gut!
    Kia ora
     

    Anhänge

    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    So ist's mit mir auch!!!! :grins:
     
    Luna

    Luna

    Foren-Urgestein
    Ach, ihr nu wieder...
    Zunge sieht immer so eckelig aus!!!

    Wir hatten eimal in Griechenland so kleine ganze Schafszungen auf dem Teller.
    Seit dem kannste mich mit Zunge jagen........Mäh und Muh.......
     
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Luna, war doch nur 'n Spaesschen.... :p :grins: Kia ora
     
    H

    harzfeuer

    Guest
    Hallo zusammen,

    ich habe hier Fleischtomaten, Stangenbohnen und Zucchini.

    Was könnte ich mir denn daraus basteln?:d

    Gruß
    Anett
     
    H

    harzfeuer

    Guest
    Gibts nicht vielleicht eine Kochseite,
    wo man die Zutaten auflistet,
    und schwups stehen da zwanzig leckere Möglichkeiten?:)
     
    Zuletzt bearbeitet:
    tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Sowas soll's in der Tat geben. Hab ich mal im TV gesehen.
    Aber ob der Möglichkeiten 20 sind und ob alles lecker ist, keine Ahnung-wohl eher nicht.
     
    Vita

    Vita

    Foren-Urgestein
    20 Möglichkeiten nicht, und wenn, dann hauptsächlich auf 2 Zutaten basierend.Der Witz besteht ja darin, die Grundzutaten zu erweitern und zu veredeln, klaro.

    Bohnen griechisch (in Tomatensauce), Zuccinipfanne mit Kartoffelwürfeln und Rosmarin und Kermit fragen, "und wo ist MEIN Fleisch?"
    Er holt dann die besten, zartesten Lammkoteletts im Umkreis von 20 Kilometern, ohne Knochen.



    Die gibt's heute, mit Moussaka.
     
    H

    harzfeuer

    Guest
    Dacht ich mir`s doch,
    dass da auch vor mir schon jemand drauf gekommen ist!

    Danke Vita!

    Jetzt lass ich mir`s erst mal schmecken...
     
    tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Diät ist ja nicht schlecht. Aber bevor die Gartensaison beginnt, braucht man doch die eine oder andere Kalorie.
    Kocht denn hier keiner mehr?

    LG tina, mit leerem Einkaufszettel
     
    H

    harzfeuer

    Guest
    Ich hab ne ganze Tüte oller Semmeln im Schrank zu liegen.
    Also gibts am Sonntag irgend einen Braten und Semmelknödel.
    Vielleicht noch Rahmwirsing dazu.

    Ansonsten hab ich noch keinen Plan...
     
    H

    harzfeuer

    Guest
    Sodele,

    und nun war ich im Hofladen einkaufen!

    Ein frisches Brathähnchen und eine Steckrübe haben sich in meinem Korb verirrt.

    Auf jeden Fall gibt es morgen Steckrübensuppe, mi Tomatenmark, Orangensaft und Honig, drübergestreuselt wird Schafskäse.

    Wa ich heute mit dem Hähnchen anstelle, weiß ich noch nicht, ich suche...
     
    Moorschnucke

    Moorschnucke

    Foren-Urgestein
    Hallo Anett,
    hast du's schon mal mit der 80°-Methode probiert?

    Dauert zwar Stunden, aber du brauchst dich nicht mehr drum zu kümmern, wenn das Hähnchen im Backofen ist, und es wird unnachahmlich saftig und zart.

    Zuletzt kann man kurz mit 180° den Grill zuschalten, damit es schön knusprig wird.

    http://www.margit-proebst.de/niedrigtemperatur_margit_proebst.html

    oder

    http://www.chefkoch.de/forum/2,49,366726/Haehnchen-2-5-kg-Niedrigtemperatur.html

    Herzliche Grüße
    von
    Moorschnucke:eek:

    P.S. Bei uns gibt es heute Miesmuscheln in Weißwein - mmmmhhhh!
     
    tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Hähnchen gab es erst vorige Woche.
    Muscheln in der Woche-vornehm, vornehm.;)

    So, es gibt morgen Eisbein mit Sauerkraut und am Sonntag Schweinebraten mit Klößen und Rahmwirsing.
     
    Feli871

    Feli871

    Foren-Urgestein
    Heute gabs Königsberger-Klopse und morgen wirds
    Schweinekotelett geben.
    Was ich dazu machen weiß ich noch nicht.
     
    Moorschnucke

    Moorschnucke

    Foren-Urgestein
    Hi tina,
    schließe mich Felis Frage an - wie das denn?

    Die leckeren Klopse gab's bei uns Montag ....- aber wieso sind Miesmuscheln vornehm?

    Für 2 Pers. 3,99 € ist nicht teuer, oder? Und schnell geht es auch!

    Liebe Grüße
    von
    Moorschnucke:eek:
     
    Feli871

    Feli871

    Foren-Urgestein
    Ne Schnucke ist nicht teuer.
    Die kann ich aber nur essen wenn wir ausgehen.
    GG mag die nicht.
     
    Moorschnucke

    Moorschnucke

    Foren-Urgestein
    Huhu Feli,
    das ist schade für dich - dann bekäme ich sie nur selten, weil wir selten essen gehen.

    So genießen wir sie in der Saison alle zwei bis drei Wochen.

    Herzliche Grüße
    von
    Moorschnucke:eek:

    P.S. Gut, dass wir auswärts seit Ewigkeiten NIE Pute essen ..... nach dem neuen Skandal!!!!
     
    Feli871

    Feli871

    Foren-Urgestein
    Schon wieder ein neuer Skandal? Hab noch gar nix mitbekommen.


    Ja ist schade, aber für mich alleine mag ich sie auch nicht machen.
    Ich koche nicht gerne zweierlei, zu viel Arbeit.
    :D
     
    Moorschnucke

    Moorschnucke

    Foren-Urgestein
    Hier der WDR-Link, Feli:

    http://www1.wdr.de/themen/panorama/putenfleisch100.html

    Bakterien enthielten diese Puten sicher nicht, aber Antibiotika in 27-fach zulässiger Menge, so dass beim Verbraucher die berüchtigten Resistenzen entstehen können.

    Fleisch essen wir seit Jahren daher von Bioland und entsprechend auch weniger!
    Das ist eh gesünder.

    Liebe Grüße
    von
    Moorschnucke:eek:
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • Top Bottom