Was zieht ihr im Winter schon im Haus vor?

S

Samy1981

Mitglied
#1
Hallo zusammen,

ich warte schon ganz ungeduldigt auf die Gartensaison, und fange solangsam an diverse Tomaten/Paprika/Chilis drinnen vorzuziehen.

Meine Frage wäre nun, was ausser Gemüse kann man drinnen schon vorziehen....was später im Garten auch optisch was hermacht?
 
  • M

    maryrose

    Guest
    #2
    Noch gar nichts, denn ich bin immer noch überzeugt, dass die wintergrauen Tage noch kommen und es somit zu wenig Licht für die Aufzucht gibt. (Ich ziehe alles unter den Dachfenstern - und wenn da mal Schnee liegt ....)
    maryrose
     
    S

    Samy1981

    Mitglied
    #3
    Na es muss ja nicht heute sein, mir ging es eher um die Frage welche Blumen sich gut zum Ziehen aus Samen eignen, und welche man besser als Pflanze kauft....
     
    Elkevogel

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    #4
    Hallo Samy,

    wenn es im März mit der Tomatenanzucht los geht (mal abgesehen vom kleinen Tomatenwettbewerb) werden auch gleich Samen der Schwarzäugigen Susanne versenkt.
    Sie sind dann nach den Eisheiligen zwar noch nicht so weit wie die teilweise schon blühenden (und teuren) "Gärtner-Susannen" - legen aber nach der Verlegung ins Freiland schnell zu und zeigen bald erste Knospen.
    Dieses Jahr werden auch Okra und Luffa schon zum Tomistart gesät - ich hoffe, es klappt dann besser als letztes Jahr.
    Der Rest folgt erst im April (Zucchini, Kürbis, Sonnenblumen & Co.)

    Liebe Grüße
    Elkevogel

    (die unter 2 x 18W Fluora vorzieht)
     
  • Verwandte Themen


    Top Bottom