Wassersteckdose oder Beetbewässerung - "Wechselschaltung" ?

Kai N

Kai N

Neuling
Mahlzeit,

Habt ihr Wassersteckdose verbaut ? Also die Leute mit bereits existierender Bewässerung....
Worum es geht:

Die Idee ist, an 2 Stellen am Grundstück Wassersteckdose hinzusetzen - im Zuge der Verlegung der PE-Rohre für die "normale" Bewässerung. Wenn man was pflanzt oder direkt nochwas nachwässern will, warum auch immer.

Geplant ist z.b. an jede Stelle einen eigenen Strang für die Beetbewässerung hinzulegen (1").Bevor ich jetzt jeweils extra einen 2. Strang dazu lege (mit eigenem Magnetventil oder unter Dauer-"Strom") kann ich nicht an den Strang für das Beet einfach eine Wassersteckdose anschließen + die Drip-Leitung für das Beet.
Vielleicht müsste ein Hahn zum Absperren der Beetbewässerung mit rein, damit der Wasseranschluss genug Druck hat - wäre aber sehr lästig. Ich muss 1x quer über das Grundstück.

Hat das jemand mal gemacht ? Geht das ?

Oder eher "Spar dir den Kram, wirf ne 2. Leitung mit ins Loch, fertig."
Die Leitung wäre so 20-25m lang, das Geld ist hier nicht das Problem und nicht der treibende Faktor. (Wenn es daran scheitert, ... ;-) )
Falls 2. Leitung: Kann ich die einfach unter "Dauerdruck" von der Pumpe lassen, sprich, sobald die Pumpe angeht, alle anderen Stränge zulassen und einfach Schlauch an die Wassersteckdose anschließen ?

Danke und Gruß,
Kai
 
  • M

    Moister

    Mitglied
    Vielleicht habe ich sowas ähnlich verbaut was du machen willst.

    Unterflur-Rasenbewässerung über Magnetventile
    2 Gartenwasserhähne + 3 Wassersteckdosen für Dauerwasser (Irritec, grün)
    6 Wassersteckdosen für Microbewässerung (Gardena, grau) über Magnetventile

    Leg eine zweite Leitung für die Dauerwasserdosen rein, kostet fast nichts und du ärgerst dich später nicht, bist fexibel und hast deinen Spaß dran.
    Wenn du die Dosen ins Beet einbaust solltest du die aber etwas rausstehen lassen, sonst schwemmt es dir den Dreck rein wenn es stärker regnet.







     
    T.Tomberg

    T.Tomberg

    Mitglied
    Ich persönlich finde eine zweite Leitung immer optimaler . Ich weiß ja auch nicht wie viele Düsen/Tropfer Du angeschlossen hast .
    Ich selber have auch eine Leitung nach vorne gelegt , da ne Wassersteckdose dran und im weiteren Verlauf Micro Drip . Da ist allerdings ein Absperrventil hinter der Dose .
     
    Kai N

    Kai N

    Neuling
    Hi,

    Also ja 2. Leitung. War ja nur ne Idee - muss ja nicht unnötig sein, wenn es eine gute Lösung gibt.
    Da es hier aber eindeutige Empfehlungen gibt und Leute das auch schon bedacht haben: Gut so, dass wollte ich wissen.

    da ne Wassersteckdose dran und im weiteren Verlauf Micro Drip . Da ist allerdings ein Absperrventil hinter der Dose .
    @T.Tomberg :
    ? Ist das nicht genau die Konstellation, die ich oben (evtl. schlecht) beschrieben habe ?

    === Hauptleitung ==== ||=====>==--------

    Wassersteckdose = ||
    Absperrventil = >
    Microdrip = ---

    Gruß,
    Kai
     
  • B

    BenB

    Neuling
    Also ich wäre auch für eine 2. Leitung und dann vielleicht sogar gleich noch einen "Bewässerungscomputer" hin und ein Drip System. Einmal Arbeit aber dann den ganzen Sommer Ruhe ;)
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    L Wassersteckdose für Saugschlauch Bewässerung 7
    F Wassersteckdose an PE-Rohr anschließen Bewässerung 11
    V Gartenbewässerung Wassersteckdose Gartengeräte & Werkzeug 7
    K Wassersteckdose mit Schlauch drin Bewässerung 8
    U Rohr für Gardena Wassersteckdose? Bewässerung 4
    S Kann ich ein Gardena Basisgerät 1000 an eine Wassersteckdose anschliessen? Bewässerung 9
    A Anschlussdose zur Wassersteckdose umfunktionieren Bewässerung 2
    D Wasserverteiler 1197 an Wassersteckdose/Aquastopp?? Gartengeräte & Werkzeug 3
    S Wassersteckdose und 40mm PE-Rohr Bewässerung 11
    bergaufsepp Montage Wassersteckdose Rainbird Themen ohne Antworten 0
    K Garten Wassersteckdose Bewässerung 2
    T Alles weg oder nicht Gartenarbeit 7
    S Terrassenplatten oder Fliesen aus Feinsteinzeug auf der Terrasse? Gartengestaltung 6
    Knuffel Würde sich da eine Zucchini oder ein Kürbis wohl fühlen? Obst und Gemüsegarten 8
    heidi123 Was ist das für ein Strauch oder Baum? Obst und Gemüsegarten 10
    T Thuja Smaragd schneiden oder nicht Gartenpflege allgemein 9
    M niedrige Stauden oder Bodendecker für Erde mit PH Wert 4,8 Stauden 3
    Knofilinchen "Alte" Gründüngung raus oder untermischen? Obst und Gemüsegarten 22
    Rosabelverde Erdbeerhochbeete - Mulchstroh drinlassen oder nicht? Obst und Gemüsegarten 3
    T Rückschlagventil Kunststoff oder enstsprechende Buschings Bewässerung 5

    Ähnliche Themen

    Top Bottom