Welche flachwurzelnde Pflanzen für Schattenecke?

I

Iris Grün

Neuling
#1
Ich habe eine Problemecke im Garten, die ich bepflanzen möchte.
Es ist die Ecke vor meiner Laubhecke (ca 2,5 m hoch)
Hier kommt den ganzen Tag keine Sonne hin und ich bin auf ein zusätzliches Problem gestoßen.
In halber Spatentiefe, also geschätzt 15-20 cm tief befindet sich eine riesige Betonplatte bzw. altes Fundament. Entfernen im Moment ausgeschlossen.


Ich wollte die Ecke unter anderem mit Farnen und Astilben bepflanzen, und hab das Problem beim Einpflanzen entdeckt.


Gibt es flachwurzelnde Pflanze, die mit so wenig Erde auskommen. Vielleicht auch etwas das höher wird als Bodendecker.
Und ich will nichts pflanzen, das Schnecken mögen.


Es geht um ca 3-4 qm, wo stellenweise diese Platte drunter ist.
 
  • M

    maryrose

    Guest
    #2
    Farne und Astilben kannst du vergessen.
    ABer meine immer wieder hoch gepriesene Elfenblume (Epimedium) könnte dorthin passen (wurzelt bei mir sehr flach), außerdem Waldsteinia und auch Kaukasus-Beinwell (Symphytum grandiflroum) nehmen solche Plätze ohne Probleme.

    LG
    maryrose

    P.S.: Willkommen hier im Forum:grins:
     
    Yukichan

    Yukichan

    Mitglied
    #3
    Bereits ganz tolle Tipps von Maryrose...
    Bergenien sind absolute Flachwurzler und gedeihen im Schatten gut. Da hast Du wenigstens größere Blattstrukturen und hübsche Blüten. Könnte mir vorstellen, dass die, oder auch Heuchera (Purpurglöckchen), mit Deinen Verhältnissen gerade noch gut klarkommen, auch Lungenkraut und Kaukasus-Vergissmeinnicht blühen schön. Aber klar: insgesamt ist so ein harter Störenfried in der Tiefe NICHT optimal und stört Pflanzenwurzeln in der Regel sehr. Nur die klassischen Bodendecker wie Efeu und Immergrün stören sich nicht dran, sind dann aber eben kein Hit. Soll heißen, die schattige Ecke ist nicht das Problem (da gibt es tolle Pflanzen zuhauf), sondern die Undurchlässigkeit des Bodens an dieser Stelle. :(
     
    I

    Iris Grün

    Neuling
    #4
    Danke für eure Tipps.
    Werd ich mir näher ansehen und etwas davon probieren.
     
  • Verwandte Themen


    Top Bottom