Welche Pflanze für trockenen Schatten?

S

speedy 1.0

Mitglied
#1
Hallo,
ich hätte da eine Frage: Welche Pflanze würdet ihr mir für trockenen Schatten unter einer Kiefer empfehlen? Am späten Nachmittag kommen etwa 2 Stunden Sonne hin.

Es sollte eine etwa 1m hohe Staude oder Gehölz sein, dass etwas als Sichtschutz dient, aber auch attraktiv wirken soll.

Habt ihr da vlt gute Ideen für mich?

Vielen Dank und
LG
 
  • S

    speedy 1.0

    Mitglied
    #3
    Hallo,
    vielen dank - leider finde ich da keine 100% passende Pflanze...

    Ja die Kiefer ist auf etwa 250cm aufgeastet.

    Danke und
    LG
     
    Milchmädchen

    Milchmädchen

    Mitglied
    #4
    Das hier ist eine hochinteressante Seite,
    gibts auch eine Pflanze die jetzt in der Sonnenblumenzeit blüht ??

    auf dem Link sind doch nur Frühlings-blüher, und Geranium...hab ich schon.
     
  • jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    #5
    Speedy,
    Du könntest es ja mal mit einer Palmlilie versuchen, die mag trockene Standorte
    Solltest Di dann aber gleich eine größere zulegen, da die einige Jahre braucht, bis sie blüht.
    Wenn, dann aber toll :)
    Ist eigentlich für sonnige Standorte, blüht aber bei mir an der Nordseite auch
    Guckst Du :
    Palmlilie
     
  • M

    maryrose

    Guest
    #6
    Das hier ist eine hochinteressante Seite,
    gibts auch eine Pflanze die jetzt in der Sonnenblumenzeit blüht ??

    auf dem Link sind doch nur Frühlings-blüher, und Geranium...hab ich schon.
    Ja, gibt es!
    Ich stell mal eine Liste zusammen....


    maryrose

    Nun mal die Liste:
    - vorausgesetzt: leichter Schatten
    Unter diesen Umständen blühen bei mir im Sommer/Herbst
    Diptam
    Waldaster (Aster divaricatus)
    Natternkopf
    Hundszunge
    Ochsenzunge
    Kerzenknöterich
    Berg-Flockenblume (bei Rückschnitt bis in den September hinein)
    Enzianbleiwurz (Ceratostigma plumbaginoides) - mein Favorit schlechthin
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • Verwandte Themen


    Top Bottom