Welche Pflanzen sind das?

  • Ersteller des Themas UweKS57
  • Erstellungsdatum
UweKS57

UweKS57

Mitglied
Hallo in die Runde,
ich habe da wieder mal 2 unbekannte, aber schöne Blumen.
Wie heissen die?


20210630_100200_Bildgröße ändern.jpg


20210630_100156_Bildgröße ändern.jpg
 
  • C

    Coldy

    Mitglied
    Bild eins müsste Lein sein und Bild zwei ist eine Bartnelke. Die Barnelke sät sich selber aus und blüht dann im zweiten Jahr
     
  • UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    Super, Danke für eure Hilfe,
    Wie kann ich die Leinpflanze und die Bartnelke vermehren?
    Wann und wo kann ich von denen Samen nehmen?
    Sollte ich die im Minitopf vorziehen und dann auspflanzen?
     
  • C

    Coldy

    Mitglied
    Von Lein habe ich keine Ahnung.
    Die Bartnelke bildet den Samen wenn sie verblüht ist. Steckt dann in so kleine Kelche und ist schwarz. Entweder an Ort und Selle auf den Boden fallen lassen, oder absammeln und dahin bringen wo sie wachsen soll. Sie ist zwei jährig. Bedeutet im ersten Jahr nur grün im zweiten Jahr blüht sie.
     
  • Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Lein bildet Kapseln mit Samen nach der Blüte. Er lässt sich ganz einfach an dort wo du ihn haben willst im Frühjahr aussäen und blüht dann im gleichen Jahr. Denk dran, das ist ein Lichtkeimer, die Samen sollten also nur oben auf die Erde gestreut und nicht mit Erde bedeckt werden.
     
    UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    Wieder eine Frage zu dieser Pflanze.
    Ist das eine schöne Blume oder besser wegmachen?
    20210704_131022.jpg
     
    UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    Und ja, mit euren Hilfen lerne ich langsam dazu.
    Das mit dem Samen pflücken und vielleicht anziehen....dazu werde ich auch noch einige Fragen haben.

    Zuerst aber mal zu meiner Frage was dasoben für eine Pflanze ist.
    Ziel schöne Blumen.
     
    C

    Coldy

    Mitglied
    Könnte Berufkraut sein, wenn ja weg. Musst du mal im Internet Bilder vergleichen und schauen ob es das ist. Kanadisches Berufkraut.
     
  • UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    @ Coldy,
    super und Dankeschön.
    Genau das Berufskraut war es.
    Habs gleich vor der Blüte heute rausgerissen.
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Moderatrix
    Mitarbeiter
    UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    Danke
    [SIZE=4]Rosabelverde[/SIZE]

    ja , das s ist weg und ich habs verstanden.
    Hinten ist nur einer meiner kleinen 3 Teiche zu sehen.
    Unglaublich welch kleine Wunder dort leben, die mir nie bekannt waren.
    20210703_205038.jpg
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Moderatrix
    Mitarbeiter
    Aus der Hülle ist vermutlich eine Libelle ausgestiegen. Drei Teiche sind natürlich spannend - ich wär sogar schon mit einem zufrieden. :)
     
    UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    @ Pyromella
    Danke für den Tipp zum Lein.
    Ich wusste nicht, dass es auch "Lichtkeimer" gibt.
    Meine Nachbarin will die Samen gern haben und aussähen.
    Ich werde ihr das sagen. Ich sähe den auch gern wieder aus.
    Auf meinen Samentüten für Wildblumengemisch stand immer nur 5 mm Überdeckung.
    Danke für den Hinweis.
    Grüße Uwe
     
    UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    Welche Pflanze ist das?
    Staude, 1 jährig oder ?
    20210710_204415.jpg
    Gefällt mir und ich würde die gerne da lassen.
    Ich hoffe es ist eine Staude.
    Ich muss mir das und was und wo leider mit kleinen Stäben an den Pflanzen mit Zetteln dran notieren.
    Sonst rupfe ich versehenlich die Zwiebeln raus, von den Tulpen und anderen.

    20210710_211120.jpg

    Ist nur diese kleine Fläche, die mir aber sehr wichtig ist.
    Mit Ihrer Rose ist dies mein Gedenken an meine Mutti.
    Sie hat diese kleine Fläche als Lieblingsbeet immer so wunderschön
    gestaltet und gepflegt.

    Danke für eure Hilfen dabei.
     
    Konstanze

    Konstanze

    Mitglied
    Das rot blühende (Bild 1) ist eine Indianernessel.
    Ja, ist eine Staude, bienenfreundlich und wunderschön. Leider nicht immer treu, ich hab die an verschiedenen Stellen im Garten gesetzt, manche kommen jedes Jahr wieder, andere sind leider "verschwunden".
     
    UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    Ich komme weiter und mache mir eine Liste.
    Wieder was neues gefunden. Was ist das?
    Ich meine die Pflanze mit der blauen Blüte.Blaue Blüte 01.jpgBlaue Blüte 02.jpg
     
    UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    und gleich noch Nr. 2 dazu.
    Was ist das?Was ist das.jpg
     
    Kapernstrauch

    Kapernstrauch

    Mitglied
    Das Blaue ist eine Ballonblume - auf dem zweiten Bild die Pflanze kenne ich, mir fällt gerade der Name nicht ein, ich denke, es ist kein Phlox? Ich lasse mich aber gerne belehren. Hab jetzt gegoogelt- schau dir mal das Madagaskar Immergrün an!
    Und auf dem letzten Foto das hellblaue ist Lein.
     
    Zuletzt bearbeitet:
    UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    Danke. Prima mit der Phlox. Damit kann man wohl ganze Beete anlegen und, wie ich gesehen habe gibt es auch sehr verschiedene.
     
    UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    und ja, Danke auch für die Ballonblume. Dann kann ich die ja am Jahresende drin lassen. Die muss ich irgendwie markieren.

    Fragen zur Melde.
    Jetzt aber noch etwas, womit ich durcheinander gekommen bin.
    Das ist ja die Melde Bild 1 Wegmachen Melde02.jpg

    Aber was ist das Bild 2 ? Auch Melde?
    20210717_173248.jpg
    Die Pflanze oben ist ja fast sicher eine Melde.
    Die Pflanze unten hat die gleichen Blätter aber Minikleine Blüten und kleine Kugeln, wie Minitomaten dran.
    Ist das vielleicht die ausgeblühte Melde?
     
    UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    Kleine gelbe Blüte Unkraut Frage.
    Was das ist weiß ich auch nicht. Aber es wächst überall unkontrolliert und ich reiße es eben raus.
    Es hat kleine gelbe Blüten.
    20210717_175412.jpg
     
    UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    Upps, fast vergessen.
    Wie heisst diese schöne Blume.
    Ist das eine Staude?
    Die hatte ich schonmal, aber in weiß.
    20210717_175518.jpg
     
    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Das ist eine Malve, die ist einjährig. Die samt sich selber aus, wenn man den Samen ausreifen und ausfallen läßt. Die gibts auch in weiß.

    lg elis
     
    P

    Platero

    Mitglied
    Zu den rausgerissenen Pflanzen, oben das scheint ebenfalls Melde zu sein. Das untere, mit den Kügelchen,ist ein ganz ätzendes Unkraut, die Zaunrübe. Weg damit, wo immer du sie siehst, die wuchert dir alles zu. Und nicht aussamen lassen!
     
    UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    @ Elis: Super, Danke. Steht jetzt in meinem Buch. Kann ich von der auch Samen absammeln?

    @ Platero: Zaunrübe Danke. Undich dachte, das wird eine schöne Wildblume.
    Morgen reis ich die alle raus.
     
    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    *Mirjam*

    *Mirjam*

    Mitglied
    Die angewelkte Pflanze ist meiner Meinung nach Nachtschatten
    Post 25: das rosablühende tät ich auch entfernen, ist Weidenröschen.
    Das gelbknospige ist Distel
     
    UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    Echt nicht einfach, aber ich lerne fleissig.
    Was ist das?
    20210718_194113.jpg20210718_194121.jpg

    Wächst zwischen den Tomaten.
    Gute Pflanze oder böse Pflanze.
    @Mirjam Die Angabe PostNr. ist klasse.
     
    UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    Ja und noch etwas, was ich aber schon weg gemacht habe:
    Was ist das:
    20210718_195026.jpg
     
    jola

    jola

    Foren-Urgestein
    Uwe,
    auf Deinen letzten 2 Bildern ist definitiv Unkraut. Das hab ich nämlich auch, und reiße es immer aus.
    Ich weiß aber nicht, wie es heißt, sorry.
     
    Sunfreak

    Sunfreak

    Moderator
    Mitarbeiter
    Errinnert mich an ein Nachtschattengewächs. Könnte evtl. der Schwarze Nachtschatten (Solanum nigrum) sein.

    Den schwarzen Nachtschatten kenne ich allerdings nur mit rundlichen Blättern. Deswegen bin ich etwas unsicher. Aber die Pflanze hat gewisse Charakteristik mit S. nigrum und ihn gibts auch mit gezackten Blättern.


    Wenn sich kleine weiß-gelbe Blütchen zeigen und spätestens wenn die typischen Beeren wachsen, weiste bescheid...

    Grüßle, Michi
     
    UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    Mittendrin mal ein Dankeschön an euch alle.
    Jetzt habe ich eine Fotoliste zum was weg und was gut angelegt.
    Jetzt muss ich mir noch auf den Fotos und vieleicht auf dem Beet markieren wo die "Guten" wachsen.
    Aber es kommen sicherlich noch mehr Fragen.
    Danke für eure Hilfen.
     
    *Mirjam*

    *Mirjam*

    Mitglied
    Hi Uwe,
    im Post 33 würde ich Michi Sunfreak gern bestätigen mit dem Nachtschatten, oder 'Solanum nigrum'.
    Im Post 34 ist nochmal das kleinblütige Weidenröschen zu sehen.
     
    UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    Hallo und Danke,
    ich lerne fleissig dazu.
    Nun aber wieder eine Pflanze bei der ich auf Blüten gehofft hatte.
    Was ist das? Unkraut oder eine Staude?

    20210816_194020.jpg 20210816_194024.jpg
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Stimme meinen Vorschreibern zu. Im nächsten Mai kannst du mit Blüten rechnen.
     
    Baumarktjunge

    Baumarktjunge

    Mitglied
    Huhu, Ihr Pflanzenfüchse!

    mmmh, ich hatte schon einmal eine Pflanzensuchfrage, kann den entsprechenden Thread aber nicht mehr finden.

    Falls ich hier falsch bin, gerne verschieben!

    Wir möchten wissen, um was es sich bei folgender Pflanze handelt:

    img-20210821-wa0006-jpg.689966


    Gefunden im Wald - kein Asiarestaurant in der Nähe, hihi!

    Relativ fleischig und unangenehm, starker Geruch.


    Vielen Dank im Voraus und ominöses Grüßle!
     
    wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    Keine Pflanze, ein Pilz - gehört zu den Rutenpilzen und nennt sich Tintenfischpilz (Clathrus archeri).

    Kommt bei uns in eher ungepflegten Wäldern öfter vor.
     
    Baumarktjunge

    Baumarktjunge

    Mitglied
    Danke Dir, @wilde Gärtnerin :) !
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Moderatrix
    Mitarbeiter
    mmmh, ich hatte schon einmal eine Pflanzensuchfrage, kann den entsprechenden Thread aber nicht mehr finden.
    Das macht gar nichts, @Baumarktjunge, denn am besten macht man für jede neue Anfrage einen neuen Thread auf. Dann steht die Lösung nachher in der Überschrift und kann mit der Suchfunktion auch von anderen Usern gefunden werden. Aber wer soll deinen sensationellen Tintenfischpilz so einfach ausgraben können! (Hab so ein Gebilde noch nie gesehen und glaub immer noch nicht, dass es das gibt. ;))
     
    UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    Hallo, der Pilz stand schon x mal hier in Kassel in der Zeitung.
     
    UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    Uwe hat wieder eine Frage zu Blumen:
    ich habe diese Blume in der Nähe gesehen.
    Icxh meine die orangefarbenen auf dem Bild.
    Gefällt mir echt gut.
    Was ist das? Ist das eine Staude? Dann pflanze ich die auch auf meinem kleinen Beet.
    Bitte sagt mir, wie diese Blume heisst.
    Danke.Blume aber Name unbekannt.jpg
     
    Wasserlinse

    Wasserlinse

    Moderator
    Mitarbeiter
    Das sind Dahlien. Welche genau können dir meine Nachfolger auf meinen Post bestimmt genauer definieren. 😊

    Es ist eine Staude, die als Knolle im Winter überwintert, aber besser nicht draussen in der Erde, sondern im frostfreien kühlen Keller.
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    A Welche Seerose und Pflanzen sind das? Gartenteich und Aquaristik 0
    H Bienen Weide, welche Pflanzen sind gut? link Tiere im Garten 8
    S Welche Pflanzen sind das?? Wie heißt diese Pflanze? 4
    R Angeflogene Pflanzen...was sind das für welche? Wie heißt diese Pflanze? 4
    Yippieh Welche Pflanzen sind für Steinmauern/Gabionen geeignet? Pflanzen allgemein 3
    S Wer kann mir sagen welche Pflanzen das sind. Zimmerpflanzen 4
    Whiseson Welche Pflanzen sind bei Haustieren zu empfehlen? Zimmerpflanzen 6
    S Welche Pflanzen sind das? Wie heißt diese Pflanze? 2
    Sarina Neuer Garten - Doch welche Pflanzen sind schon da? Wie heißt diese Pflanze? 8
    Stormmaster Welche Pflanzen sind das? Pflanzen allgemein 12
    M Welche Pflanzen sind für Seramis geeignet? Pflanzen allgemein 8
    T welche pflanzen bzw gräser sind das? Wie heißt diese Pflanze? 5
    T Welche Pflanzen sind das? Wie heißt diese Pflanze? 3
    F Hilfe! Welche pflanzen sind das? Wie heißt diese Pflanze? 6
    ChiVe Welche Pflanzen sind das? Wie heißt diese Pflanze? 12
    Blacky30 2 Pflanzen-welche sind das? Wie heißt diese Pflanze? 4
    G Welche Pflanzen sind das ? Wie heißt diese Pflanze? 9
    R Welche Pflanzen sind das? Wie heißt diese Pflanze? 10
    M Welche Pflanzen sind pflegeleicht? Englische Rosen Pflanzen allgemein 4
    G Was sind Stauden? Welche Pflanzen zählen dazu? Stauden und Kletterpflanzen 10

    Ähnliche Themen

    Top Bottom