Welche Pumpe für den Wasserspeier?

  • Ersteller des Themas Lessa
  • Erstellungsdatum
Lessa

Lessa

Neuling
Hallo zusammen,
wir versuchen aus dem mit dem neuen Haus übernommenen Teich etwas ansehnliches zu machen. :)
Der Teich ist ein ovales Loch im Boden, mit senkrecht gemauerten Wänden. Um etwas Dynamik in die Sache zu bringen, haben wir uns überlegt auf einer Seite eine kleine Steinmauer zu setzen und dort einen Wasserspeier zu installieren, der in den Teich spuckt.
Das Rohr des Speiers wird etwa 3 cm Durchmesser haben (der Schlauch natürlich entsprechend etwas dünner) und der Zulauf etwa zwei Meter sein und die Höhendifferenz etwa 50-70 cm.
Da wir keinen Stromanschluss in dem Bereich haben, wäre es toll, so etwas mit einer Solarpumpe realiesieren zu können.
Jetzt überlegen wir, wie stark die Pumpe wohl sein muss, damit das kein müdes Rinnsal ergibt, sonder ein schöner satter Strahl in den Teich fällt.
Hat vielleicht jemand Erfahrungswerte mit etwas in dieser Art und kann uns einen Tipp geben??
Vielen lieben Dank im Voraus!
 
  • UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    Hallo,
    ich bin euch Neuling.
    Ich habe inzwischen 3 kleine Teiche mit je ca, 4 bis 10 QM Oberfläche.
    Weil Sauerstoff die Algenbildung verhindert habe ich mir 2 kleine Wasserfälle gebaut.
    Das Problem Wassermenge hatte ich auch.
    Schauen Sie mal mal bei Solarversand. Die können technisch zwar nicht beraten, sind aber bei jeglichen Reklamationen sofort kulant und hilfsbereit und die Pumpen mit dem Solarpanel funktionieren gut.
    Ich habe dort 2 Pumpen mit Solar gekauft. 5000 L und später 2500 L mit den Solarpanels.
    Beide laufen auch bei gering bewölkt etwas noch.
    Die 5000 er Variante ist für den 10 QM Teich bei Sonne sehr kräftig.

    Ich denke, die 2500 L Variante wird reichen.
    Überlegen Sie mal wann das Wasser plätschern soll.
    Das Wasser wird nur gepumt, wenn Licht und Sonne auf die Panels scheint.
    Wenn es morgens bis abends plätschern soll brauchen Sie 2 Solarpanels.

    Die Leitung zwischen Pumpe und Solarpanel können Sie einfach mit Kabel 2,5 mm2 verlängern.

    Ich stelle gern auch Fotos zu meinen Wasserfällen rein.
    Ich beantworte auch gern Fragen.
    Ich hatte zu diesem Thema die gleichen Fragen wie Sie.
     
  • Top Bottom