Welche Rosen sind das?

K

Katie

Mitglied
Hallo zusammen,

nachdem ich nun endlich das Hochladen von Fotos kapiert habe, würde ich euch gerne nach drei Rosen fragen. Früher wohnten bei uns französische Soldaten und ihre Familien. Als diese zurück nach Frankreich gingen wurden die Häuser renoviert und verkauft.

Als der Bauschutt weg war standen bei uns im Garten zwei in Stein gefasste Beete mit Rosen bepflanzt. Die "Franzosen-Rosen" (so nenne ich sie). Könnt ihr vielleich rausfinden welche das sind?

Die rote scheint eine Edelrose zu sein. Glaube ich...
 

Anhänge

  • K

    Katie

    Mitglied
    Dann kommt noch die kleine Weiße. Hat einen bogigen und überhängenden Wuchs. Wenn sie auf dem Boden aufliegt fühlt sie sich jedoch gar nicht wohl.
     

    Anhänge

    K

    Katie

    Mitglied
    Und zum Schluß die gelbe Rose, scheint auch eine Edelrose zu sein. Sie wächst im lichten Schatten unter einem Ahornbaum.

    Ich bedanke mich schon mal herzlich. LG Katie
     

    Anhänge

    -neugier-

    -neugier-

    Foren-Urgestein
    hi katie,

    das ist echt nicht einfach...:)
    weißt du wie viele rosensorten es in den gezeigten farben und formen gibt?;)

    schau doch mal hier...

    Ulmers Datenbanken: Grünes Wissen kompakt auf CD-ROM

    Software für Rosenfreunde

    Kordes Rosen, Gartenrosen, Stammrosen, Schnittrosen - Ihre Rosenwelt

    die weiße sieht aus wie die sorte "schneewittchen" und die gelbe
    wie die edelrose "gloria dei".... das schreibt dir ein totaler laie. :)
    ich habe bei Kordes mal durchgesehen.:D
    die schneewittchen kenne ich und finde sie sehr schön...;)


    liebe grüße von kathi
     
  • K

    Katie

    Mitglied
    Hallo Kathi,

    danke dass Du mir geantwortest hast.

    Ich denke auch, die Weiße ist Schneewittchen. Die gelbe Rose ist keine Gloria Dei, weil wir diese auch hinterlassen bekommen haben. Die wurde bereits identifiziert.

    Ich denke es sind Rosen von französischen Züchtern, da die Vorbesitzer Franzosen waren.

    Bei der roten Rose dachte ich erst an Rouge Meilland, aber die soll nicht duften. Unsere duftet sehr stark.

    Nun ja, dann weiß ich eben nicht genau wie sie heißen. Schön sind sie trotzdem wieder geworden.

    Vielen Dank nochmal!!

    Viele Grüße
    Katie
     
  • A

    Apisticus

    Guest
    Hallo Katie,

    Du solltest es mal hier versuchen: HelpMeFind Roses

    Eine gute Rosensuchmaschine und überhaupt eine sehr informative Seite für alle Rosenliebhaber.
    Um vollen Zugriff auf die Suchfunktion zu haben, muss man sich allerdings registrieren, kostenlos.

    Apisticus, der auch was sucht
     
    K

    Katie

    Mitglied
    Vielen Dank für eure Antworten.

    Ich werde alles "abklappern".

    Hauptsache, sie wachsen und gedeihen und kümmern nicht mehr so vor sich hin.

    Viele Grüße von Katie,
    für die die Pflege dieser Rosen, als Anfängerin, eine wahre Herausforderung war
     
    Mo9

    Mo9

    Foren-Urgestein
    Die sieht aber aus wie die Gloria Dei,
    die hab ich nämlich auch!

    Die Weiße würde ich auf Aglaia tippen,

    bei der Roten muß ich erst mal passen,
    es gibt zuviele Rosen... ;)

    Mo, die sich aber nicht sicher ist
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom