...wenn du jemanden ohne Lächeln siehst...

  • Ersteller des Themas mutabilis
  • Erstellungsdatum
Kia ora

Kia ora

Foren-Urgestein
Und du willst ein braves Kind gewesen sein?
Weiß du was.....?.......
:confused: Ich habe nicht gesagt, dass ich jetzt noch brav bin, aber als Kind....... :grins:
Oh Kia ora, ein nettes Bildchen mit deinen ersten Zähnchen, hast dich dann doch noch bißerl verändert hoffe ich?
Ein wenig schon, ingi, alles eben ein bisschen groesser! neues Gebiss L.jpg

Und Lieschen, Deine Frisur war ja wirklich der Hammer!! ich hatte sowas Aehnliches auf dem Kopf, als ich schon ein bisschen groesser war, leider kein Foto davon. Das wurde mit so einem kleinen Einsteckkamm gedreht, wir nannten es "Hahnenkamm!" :grins:

Ein Laecheln fuer euch ALLE, Kia ora

Noch was:
Ich habe noch gaaaaanz viele!
Vier Alben voll vom erten Tag bis zum 18. Lebensjahr.
Zeigen bitte, ZEIGEN!!!!!
 
  • ingistern

    ingistern

    Foren-Urgestein
    Och mennno, dann muß ich die ja alle scannen!
    Ich bin doch schon am packen. :grins:
    .
    Ja die Männer wieder total umständlich, eh!!!
    ABFOTOGRAFIEREN!!!!!! das funzt!!! Tipp von Maiki, die auch Muti genannt wird!!!

    und Thema " bin packen", menno nimm doch dei Läppi mit und schließ es an die Autobatterie an, geht bestimmt, du hälst es doch nicht aus ohne unser Gelaber
     
  • luise-ac

    luise-ac

    Foren-Urgestein
    Hallo daisy chain!

    Das ist überhaupt keine ungewöhnliche Lächelgeschichte. Durch meinen Beruf bedingt sehe ich auch sehr viele kranke und sterbenskranke Menschen. Wie wichtig ist es für diese Menschen ihnen öfter ein Lächeln zu schenken.
    Mir hat deine Geschichte gut gefallen. Danke dafür!

    Lg Luise
     
  • daisy chain

    daisy chain

    Mitglied
    Hallo Luise,

    weißt Du, ich mußte bei diesem Fred gleich an meine "Perle" und ihr glückliches Lächeln von damals denken. Ihr Strahlen und ihre komischen Armbewegungen (weil sie sie ja damals schon nicht mehr richtig heben konnte) haben sich bei mir für Ewig in meiner Erinnerung festgesetzt.

    Ich wünsche euch allen noch viel Spaß und immer ein Lächeln hier in diesem Forum.

    Liebe Grüße

    Daisy
     
    H

    hansj

    Guest
    Und ich habe heute gesucht und gesucht und gesucht.
    Hab garnicht so viele alte Fotos :rolleyes:
    Und die wenigen sind auch noch total unscharf :d

    Aber eins hab ich gefunden, für die Lausbuben

    Eins, wo ich bei ner Hochzeit als Blumenjunge fungierte



    Wird so um 1960 gewesen sein.
    Glücklich seh ich ja nicht gerade aus

    aber vielleicht bringt's jemanden zum Lächeln :)
     
    mutabilis

    mutabilis

    Lieblingsmotze
    Mitarbeiter
    gelöscht
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Hallo, hansj, Ein braver Bub! Du siehst so aus, wie dei meisten Maenner auf ihrer eigenen Hochzeit!? :grins:
    Und dieser huebsche Anzug, :rolleyes: war der gestrickt!
    Richtig niedlich! Kia ora
     
    ingistern

    ingistern

    Foren-Urgestein
    Und .....Hansj, du hast ein super "Spängerle" im Haar,
    seh ich richtig? das dir die Haare nicht so wüst über die Augen hängen, gell ???
    Neh hast dich geweigert den Kochtopfschnitt über dich ergehen zu lassen???:D:D
    (wenn jemand nicht weiß, was ein Kochtopfschnitt ist, dann einfach in die Küche gehen schmalen Kochtopf rausholen, auf den Kopf stülpen und gnadenlos drum herum schneiden, ...........so einfach ging das stylen früher, also bei mir war das auch so!!!)
    :eek:
    Ich find das Bild auch putzelig, menno ist das alles schon lange her....ähäm
     
    Lieschen M

    Lieschen M

    Foren-Urgestein
    Lieschen M

    Lieschen M

    Foren-Urgestein
    ...

    Und Lieschen, Deine Frisur war ja wirklich der Hammer!! ich hatte sowas Aehnliches auf dem Kopf, als ich schon ein bisschen groesser war, leider kein Foto davon. Das wurde mit so einem kleinen Einsteckkamm gedreht, wir nannten es "Hahnenkamm!" :grins:
    ...

    Nee, nee, Kia ora, das auf dem Foto mit dem Hahnenkamm bin ich nicht.

    Wurde gerade von GG gefragt, was es hier so zu geiern gäbe. Von wegen Lächeln... Ich lieg lang!

    Habe natürlich auch sofort gekramt und zwei Bilder gefunden, auf denen ihr sehen könnt, wie ich schon immer meinen Garten liebte: Beim Laubenpieperfest und mit Sonnenbrille im Liegestuhl. Ehrlich - da hat sich im letzten halben Jahrhundert nichts dran geändert. :grins::grins:



    Und das Bild mit dem Hahnenkamm und den chicen Trainingshosen unterm geblümten Rock... Also das finde ich auch noch. :grins:
     
    luise-ac

    luise-ac

    Foren-Urgestein
    Hallo!

    @Lieschen, in dem oberen Bild mit dem netten Jungen, da erkenne ich dich wieder.

    Hab auch noch was rausgekramt

    P1020295.JPGna, ist das nicht ein tolles Auto???Der Opel Rekord von meinem Onkel.

    P1020301.JPGDas war zur Einschulung, ein bordeaux‎rotes Kleidchen mit weißem Spitzenkragen:(, ich fands schrecklich damals:grins:.

    Lg Luise
     
    Lieschen M

    Lieschen M

    Foren-Urgestein
    Mein Freund damals, Luise, hieß Jürgen. Aber mit dem war es dann doch nicht das Richtige, wo doch Ulrich sagte: "Oschtre heirate mer." Und das war schließlich mehr wert als ein Schwoof auf dem Laubenpieperfest.

    Wir waren schon fast 4 Jahre alt. War das nicht ein gutes heiratsfähiges Alter?



    Thema hier war ja Lächeln.

    Wenn ich mit meinem Hund spazieren gehe, begegne ich oft Menschen mit ernstem Gesicht. Schauen sie den Hund an, lächeln fast alle. Bis jetzt habe ich nicht herausgefunden, woran das liegt. Ist aber auch egal, Hauptsache, es ist so.
     
    Lieschen M

    Lieschen M

    Foren-Urgestein
    Gadi, die beiden Bilder sind jetzt vom letzten Winter. Und nun sag mir bitte, warum die Menschen lächeln, wenn wir ihnen begegnen.



     
    mutabilis

    mutabilis

    Lieblingsmotze
    Mitarbeiter
    gelöscht
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Lieschen M

    Lieschen M

    Foren-Urgestein
    Gadi, in der Rasse steckt Samojede, den man auch den lächelnden Hund nennt.

    Als charakteristisches Merkmal wird das so genannte „Lächeln“ des Samojeden genannt; dieser für Hunde ungewöhnliche Gesichtsausdruck wird erzeugt durch die Kombination der Augenform und -stellung mit den in sanfter Kurve nach oben gerichteten Lefzenwinkeln.
    Samojede (Hunderasse) ? Wikipedia

    Vielleicht hat es damit was zu tun.

    Tja, mein chices Seeoutfit muß ich noch suchen. Aber nun habe ich erst mal Bilder gezeigt, jetzt seid ihr dran. *lächel*
     
    mutabilis

    mutabilis

    Lieblingsmotze
    Mitarbeiter
    gelöscht
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Lieschen M

    Lieschen M

    Foren-Urgestein
    Ph, nu gib mal nicht so an. Bei dir ist es doch auch nur der Pullover!!! :p



    Und die Schuhe...!!! Die habe ich gehaßt! Mußte sie aber leider tragen. Erst als ich in die Schule kam, konnte ich auch in Sandaletten oder Halbschuhen laufen.
     
    mutabilis

    mutabilis

    Lieblingsmotze
    Mitarbeiter
    gelöscht
     
    Zuletzt bearbeitet:
    ingistern

    ingistern

    Foren-Urgestein
    Ich glaub wir wurden von unseren Eltern allen recht gut gefüttert, die hatten die Kriegszeiten noch in Erinnerung.

    dickes Kind1.jpg


    Ich allerdings entsagte recht bald dem Erdbeereis, der Schokolade und all dem chemisch/synthetischen Ernährungsgemisch und entdeckte schon früh mein Faible für die Gärtnerei.


    dickes Kind3.jpg


    Ihr seht mich auf dem Foto beim Bewegen eines mittelschweren landwirtschaftlichen Gerätes, so ca 7 Tonnen....beim Bestellen der nahegelegenen Hopfenfelder!!!!
     
    mutabilis

    mutabilis

    Lieblingsmotze
    Mitarbeiter
    gelöscht
     
    Zuletzt bearbeitet:
    jasaliki

    jasaliki

    Mitglied
    mhm....salmiakpastillen lieb ich auch, lecker:grins:

    super tolle , süße fotos hier von euch allen....:)

    hansj, du warst ja ein knuffliges kerlchen:)

    jasi, die lächelnd vorm PC saß :)
     
    Lieschen M

    Lieschen M

    Foren-Urgestein
    mutabilis

    mutabilis

    Lieblingsmotze
    Mitarbeiter
    gelöscht
     
    Zuletzt bearbeitet:
    ingistern

    ingistern

    Foren-Urgestein
    Zitat von LieschenM : MMMMh, so ein Karussel hatten wir im Hort auch.

    ...und ich habe es tatsächlich geglaubt.....:d
    Ihr habt ja beide recht,

    nach dem ich an diesem Tag das landwirtschaftliche Gerät gegen die Scheunenmauer gefahren hatte, wurde aus dessen verwertbaren Teilen ein Karussel auf dem nahegelegenen Spielplatz erstellt . Ich wurde zu 100 Übungsstunden verdonnert und mußte außerdem beim MPU vorstellig werden.

    So, jetzt kennt ihr die gaaanze wahre Geschichte....

    Schade LieschenM , dass du das gleich bemerkt hast
     
    Lieschen M

    Lieschen M

    Foren-Urgestein
    Warst wieder mit über 1,4 Promille Trecker gefahren. Ja, ja, das kennen wir.

    So, nu muß ich erst einmal wieder den Leuten ein Lächeln aufs Gesicht zaubern gehen, d.h. Hunderunde ist angesagt. :)
     
    Lieschen M

    Lieschen M

    Foren-Urgestein
    Jaaaa - Ottooooo!

    Der hat ja auch einen Ottifanten! ;);)

    Ich kram jetzt schon den ganzen Nachmittag in allen Schuhkartons mit Fotos um mein Hahnenkammbild zu finden. Nix! ist wie vom Erdboden verschluckt. Wird doch nicht etwa ordentlich in einem Album kleben und nix sagen?
     
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Ach, neee, was isses hier scheee!!!!
    Ich schaue diesen ganzen Fred hier nur mit einem Laecheln auf dem Gesicht an, ab und zu von einem lauten Lacher unterbrochen, wenn ich die Fotos sehe!!! :grins::grins:
    Gartenzwerge gab es vor Urzeiten auch schon, schaut mal, richtig mit Zipfelmuetze!!! Kia ora
     

    Anhänge

    Norge_PeTra

    Norge_PeTra

    Mitglied
    Da weiß man doch schon, dass die Liebe zur Natur und zum Garten ganz einfach deine Bestimmung gewesen ist. :D
     
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Ja, nicht wahr, und wenn es als abschreckendes Beispiel gewesen ist! (Gartenzwerg) :grins: Kia ora
     
    Lieschen M

    Lieschen M

    Foren-Urgestein
    Der schlich sich von hinten ran und hat den Überraschungseffekt genutzt.

    Wie es dann weiterging, weiß ich nicht. Daran habe ich keine Erinnerung. Wurde mir nur erzählt.

    Über dieses Schild an einem Werkszaun, vor dem ein Parkstreifen für Autos war, mußte ich letztes Frühjahr lachen. Galt wahrscheinlich ja nur für den Bürgersteig. Aber kann mans wissen?
     

    Anhänge

    jasaliki

    jasaliki

    Mitglied
    klar Ibo warst du ein schnuckliges kerlchen :grins:
    sitzt deine ponnyrolle heute auch noch so gut ?;):pa:

    niedelich....:grins:

    l.g. jasi
     
  • Top Bottom