Wer hat Erfahrung mit der Edenrose? Wie ist denn da die Blattgesundheit?

S

Schneeflocke

Mitglied
Wer hat Erfahrung mit der Edenrose? Wie ist denn da die Blattgesundheit?

Hallo,
ich stelle mich kurz mal vor. Ich wohne in Baden-Württemberg und habe einen recht kleinen Garten in dem bisher erst 13 Rosen stehen.
ich möchte im Herbst eine Stammrose pflanzen und finde die Edenrose sehr schön.
Ich kaufe eigentlich nur ADR Rosen. Daher meine Frage wie anfällig sie denn ist?
Wie oft müsst ihr spritzen oder gar nicht?

danke schonmal
Schneeflocke
 
  • M

    maryrose

    Guest
    AW: Wer hat Erfahrung mit der Edenrose? Wie ist denn da die Blattgesundheit?

    Hallo Schneeflocke,
    ich habe die Edenrose 85 (meinst du diese oder die rote?) seit ca. 5 Jahren. Nach dem ersten Jahr habe ich sie verpflanzen müssen, denn sie liebt wirklich die volle Sonne. Nach dem dritten Jahr bekam sie einen Obelisk, denn die Blüten sind doch recht groß und schwer, außerdem kann sie nun schön in die Höhe wachsen, was ihr auch gut gefällt.
    Mit der Blattgesundheit bin ich ganz zufrieden - im Vergleich mit anderen Rosen.
    Was ihr nicht gefällt, ist Regen über mehrere Tage - entgegen der Aussage von mehreren Rosenratgebern - dann "rostet" die Blüte und das sieht dann so aus:
    LG maryrose
     

    Anhänge

    Hero

    Hero

    Foren-Urgestein
    AW: Wer hat Erfahrung mit der Edenrose? Wie ist denn da die Blattgesundheit?

    Vor einigen Jahren habe ich mir die Eden-Rose auf Hochstamm zugelegt und bin sehr zufrieden mit ihr. Sie blüht reich, ist nicht krankheitsanfällig und die Blüten sind immer ein Hingucker.
    Schreib mir mal eine pn, wo genau Du in BW wohnst.
    Liebe Grüße von Hero, auch in BW, bei HN.
     
    S

    Schneeflocke

    Mitglied
    AW: Wer hat Erfahrung mit der Edenrose? Wie ist denn da die Blattgesundheit?

    Hallo Hero,
    ist ja lustig, wohne auch bei Heilbronn.
    Die Larissa von Kordes ist bei mir noch in der engen Auswahl.
     
  • Roxi

    Roxi

    Foren-Urgestein
    AW: Wer hat Erfahrung mit der Edenrose? Wie ist denn da die Blattgesundheit?

    Hallo Schneeflocke

    die 'Larissa' soll im aufblühen sehr schön rosa sein.
    Später jedoch soll die Blütenfarbe in ein dreckiges rosa übergehen.
    Deshalb habe ich mich gegen sie entschieden.

    Die 'Eden' habe ich als Strauchrose. Kann nichts negatives über sie berichten, außer das die Knospen bei Regen sich nicht öffnen oder wie maryrose schon schrieb die Blüten 'rosten'.

    LG Roxi
     
  • M

    maryrose

    Guest
    AW: Wer hat Erfahrung mit der Edenrose? Wie ist denn da die Blattgesundheit?

    Hallo Roxi, was mich interessiert: Würdest du die Edenrose noch einmal pflanzen?
    LG maryrose
     
  • myrte

    myrte

    Mitglied
    AW: Wer hat Erfahrung mit der Edenrose? Wie ist denn da die Blattgesundheit?

    also ich habe die "red eden" und die rosa "mini eden". Die mini blüht zwar recht spärlich, aber zuverlässig.

    die große eden wächst ganz gut, aber ich ärger mich schon oft über die kaputten blüten bei regen. und es hat nunmal viel geregnet in den letzten sommern. also ich würde die wohl nicht mehr pflanzen. oder nur unter ein terrassendach oder so.

    aber das problem hat man leider fast immer mit gefüllten rosen, die köpfe sind dann zu schwer...
     
    Roxi

    Roxi

    Foren-Urgestein
    AW: Wer hat Erfahrung mit der Edenrose? Wie ist denn da die Blattgesundheit?

    Hallo maryrose

    schwer zu sagen....es gibt hübschere (Geschmäcker sind zum Glück verschieden)
    und regenfestere.
    Viele behaupten ja, sie sehe aus wie aus Plastik.
    Nun warte ich das kommende Jahr noch mal ab.
    Vielleicht ist Herr Petrus gnädiger mit uns und lässt die Eden in
    ihrer eigentlichen vollen Schönheit erscheinen.

    LG Roxi
     
    M

    maryrose

    Guest
    AW: Wer hat Erfahrung mit der Edenrose? Wie ist denn da die Blattgesundheit?

    Da kann ich dir nur zustimmen - auch wenn ich sie eingenlich nicht mehr missen möchte, da sie doch so romantisch ist ("Plastik" ist ein fürchterliches Urteil) und ich habe diese Wirkung noch unterstützt, indemn ich die blaue Glockenblume dazu gepflanzt habe.
    Was für mich aber immer noch als Topfavoriten zählen - obwohl es viele anders sehen - sind 'Schneewittchen' die gerade diesen Sommer ohne Unterlaß blüht, 'New Dawn', und 'William Shakespeare', 'Winchester Cathedral' , 'Rose de Resht', ' Mrs Jane Laing'...
    ich liebe eher die einfarbigen Rosen!
    Was habt ihr denn noch so an Fovoriten?
    LG maryrose
     
    Roxi

    Roxi

    Foren-Urgestein
    AW: Wer hat Erfahrung mit der Edenrose? Wie ist denn da die Blattgesundheit?

    Maryrose von deinen genannten habe ich nur die 'William Shakespeare 2000'.
    Sie hat eine tolle Farbe und ist mit der 'Hagley Hybrid' kombiniert.

    Sonst gefällt mir von meinem die 'Caramella', 'Crown Princess Margareta',
    'Teasing Georgia','Ginger Syllabub', 'Ghislaine de Feligonde', 'Christine Hélène',
    'Graham Thomas', 'Summer Memories' und so könnte ich die Liste weiter fortsetzen.
    Aber ich glaube mal, wir sind im Thread von Schneeflocke und über unsere
    Lieblingsrosen müßten wir uns hier weiter schreiben. :)

    http://www.hausgarten.net/gartenforum/rosen/7606-meine-lieblingsrose-6.html

    LG Roxi
     
  • M

    maryrose

    Guest
    AW: Wer hat Erfahrung mit der Edenrose? Wie ist denn da die Blattgesundheit?

    Dann treffen wir uns doch dort Roxi! Aber Schneeflocke könnte schon mal antworten, wie sie sich nun entschieden hat. Oder:grins:
    maryrose
     
    S

    Schneeflocke

    Mitglied
    AW: Wer hat Erfahrung mit der Edenrose? Wie ist denn da die Blattgesundheit?

    Ich glaub ich nehm doch die Larissa von Kordes. Meine Mutter hat die als Beetrose und die Blüten sehen schon schön aus. Ich wollte übrigens extra eine zweifarbige.
    Also mit diesem Farbübergang.
    Ich wurde was Regen angeht von meiner Leonardo da Vinci so überrascht.
    Die Blüten halten sich teilweise richtig gut und man sah kaum, dass sie mehrmals Regen abgekriegt haben.
    danke für die Antworten.
    Schneeflocke
     
    M

    maryrose

    Guest
    AW: Wer hat Erfahrung mit der Edenrose? Wie ist denn da die Blattgesundheit?

    Wünsch dir viel Erfolg mit deiner Entscheidung!
    maryrose
     
    Hero

    Hero

    Foren-Urgestein
    AW: Wer hat Erfahrung mit der Edenrose? Wie ist denn da die Blattgesundheit?

    Bei der Larissa halten die Blüten sehr lange und fallen auch dann, wenn es an der Zeit wäre immer noch nicht ab. Man muß die Blüten, wenn sie häßlich werden abzupfen. Dafür fallen keine Blütenblätter ab und man muß nicht immer fegen.
    Hier noch eine wunderschöne, gesunde Rose: Pastella von Tantau.
    Liebe Grüße von Hero
     
    M

    maryrose

    Guest
    AW: Wer hat Erfahrung mit der Edenrose? Wie ist denn da die Blattgesundheit?

    Hab mir die Pastelle angeschaut. Wunderschön auch dieser Farbwechsel.
    Wie lange hast du sie schon, hero? habe heuer mit den sonst gesunden Rosen eigentlich nur Negatives erfahren.
    LG maryrose
     
    Hero

    Hero

    Foren-Urgestein
    AW: Wer hat Erfahrung mit der Edenrose? Wie ist denn da die Blattgesundheit?

    Die Pastella hat eine Rosenfreundin und die empfiehlt sie immer, weil diese Rose über und über blüht und sehr gesund ist.
    Liebe Grüße von Hero
     
    M

    maryrose

    Guest
    AW: Wer hat Erfahrung mit der Edenrose? Wie ist denn da die Blattgesundheit?

    Danke, dann werde ich sie mal auf meine Wunschliste setzen.
    maryrose
     
    boomer

    boomer

    Mitglied
    AW: Wer hat Erfahrung mit der Edenrose? Wie ist denn da die Blattgesundheit?

    Hallo,

    ich habe die Eden als Kletterrose und sie ist eine wahre Augenweide. Ich habe hier auch mal mit Entsetzen gelesen, dass sie aussehen soll wie Plastik. Das finde ich wirklich nicht. Im letzten Jahr hat man vor lauter Blüten kaum noch grün gesehen und die zweite Blüte hält locker bis November. Ich kann sie nur empfehlen.
     
    smaugthegolden

    smaugthegolden

    Mitglied
    AW: Wer hat Erfahrung mit der Edenrose? Wie ist denn da die Blattgesundheit?

    Diese Beurteilung verstehe ich auch nicht, das ist ungerecht, schließlich ist sie eine Rose wie andere auch. Vielleicht weil sie nicht duftet....? Bei Plastikcharme denke ich eher an Kirschlorbeer, das Zeugs kann ich nicht leiden!
    Die Red Eden hatte ich mal und war nicht zufrieden, wegen der Regenmumien, habe mich aber hier belehren lassen, dass das eine ganz andere Sorte ist.
    Die Pastella sieht doch super aus, ob sie wohl auch duftet?
    Liebe Grüße
    Birgit
     
    M

    maryrose

    Guest
    AW: Wer hat Erfahrung mit der Edenrose? Wie ist denn da die Blattgesundheit?

    Hab nichts von Plastik geschrieben, nur dass sie regenempfindlich ist.
    maryrose
     
    M

    maryrose

    Guest
    AW: Wer hat Erfahrung mit der Edenrose? Wie ist denn da die Blattgesundheit?

    Da bin ich aber froh, boomer, dass du das gelesen hast. Ich möchte sie nämlich - trotz ihrer Empfindlichkeiten - nicht missen. Sie setzt gerade zu neuer Blüte an.
    Grüße mryrose
     

    Anhänge

  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    Rosabelverde Australisches Zitronenblatt - wer hat Erfahrung damit? Pflanzen allgemein 8
    Arielle Wer hat Erfahrung mit den verschiedenen Wintergartenbeschattungen? Renovierung / Arbeiten am Haus 13
    T Wer hat Erfahrung mit Wassergras/Aegagropila linnaei ? Gartenteich und Aquaristik 0
    tantemaral Rose 'Mozart' - Wer hat Erfahrung mit der Strauchrose? Rosen 4
    bobbycharly Wer hat Erfahrung, wie man "Rosenkelch" überwintert? Pflanzen überwintern 4
    R Blauglockenbaum - Wer hat Erfahrung damit? Gartengestaltung 8
    Bastet Wer hat Erfahrung mit Meeresspargel? Obst und Gemüsegarten 4
    U Wer hat Erfahrung mit Rhododendren Hecke Laubgehölze 7
    Amanda Wer hat Erfahrung mit der Miltonia-Orchidee? Zimmerpflanzen 0
    Yippieh GABIONE/STEINKÄFIG auf der Terrasse, WER HAT ERFAHRUNG? Gartengestaltung 8
    H Wer hat Erfahrung mit der Blume: schwarzäugige Susanne? Pflanzen allgemein 16
    B Wer hat Erfahrung mit Kübelpflanzenbewässerung? Gartenpflege allgemein 12
    C Rasentraktor Snapper - wer hat Erfahrung damit? Empfehl Themen ohne Antworten 0
    Yippieh Trüffel/Steinpilze im Garten ernten -wer hat Erfahrung? Obst und Gemüsegarten 2
    Eisenkraut Wer hat Erfahrung mit woof (Freiwillige Helfer) ? Gartenfreunde 4
    mareje Jungen Igel überwintern - wer hat Erfahrung? Tiere im Garten 33
    F Sauna bauen - Wer hat damit Erfahrung? Heimwerker 6
    Mr.Ditschy Zwergziegen und Elektrozaun, wer hat Erfahrung? Haustiere Forum 3
    A wer hat erfahrung mit katrinkol Tomaten 13
    Eisenkraut Wer hat Erfahrung mit Apfeldorn (Crataegus lavallierei) Nadelgehölze 4

    Ähnliche Themen

    Top Bottom