Wer hat Lust ein bisschen im Biergarten zu verweilen??

F

Fini

Foren-Urgestein
Lavi danke dir
Rosa mahh wenn ich dir nur etwas regen schicken könnte
Hier giesst es bei angenehmen temperaturen
Ich hab wirklich schon angst was für auswirkungen der regenwaldbrand auf uns haben wird

Ja die kinder
Als mama durfte man niemals krank oder erschöpft sein
Trotzkind hatte ich auch, grad in dem alter wechseln die hormone
Ich hab seb kleinen immer in ruhe fertigbocken lassen und ihm gesagt wenn er fertig ist soll er wieder kommen
Dauerte mitunter etwas länger aber dann gings wieder
 
  • Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Orangina, hättest du mal vorher einen Abstecher in den Biergarten gewagt,
    das gute Frühstück wäre dir sicher. :D Jetzt biste ein Stück schlauer. (y)
    Lavi, heut bin ich schlauer und lab mich gleich an Deinem einladendem Frühstück. (Da kann mein reales schnödes Marmeladenbrötchen natürlich nicht mithalten.)

    Hab jetz einige Hähne .. wenn die nicht bald ein Zuhause bekommen gibts Suppe
    Ooooch Fini - wenn Du nicht so weit weg wohnen würdest, würd ich über Asyl für die zwei Pilzköppe nachdenken. Aber zu dumm, dass die ja wohl ihren eigenen Harem brauchen und für eine Hühnerfarm hab ich keinen Platz - leider...:traurig:

    Aber unsere Tochter trotzt ziemlich heftig (was sicherlich normal ist)... und das ist, was es für uns wirklich anstrengend macht.
    Lauren, das Schauspiel durfte ich erst wieder am vergangenen Sonntag Morgen "genießen". Meine vierjährige Enkelin machte so ziemlich 'ne Stunde lang Theater, wollte die von Schwieto rausgelegte Leggins partout nicht anziehen. Später ging's noch um eine Haarspange. Geschrei, Geweine, Rumgewälze auf dem Sessel in allen nur erdenklichen Posen. Ich war ja bereit, das noch länger auszuhalten, aber Schwieto hat dann doch nachgegeben.
    Dann war zwar Ruhe, aber was hat die Kleene (und wirklich Süße, wenn sie ein freundliches Gesicht macht) gelernt?
    Da muss ich wirklich im Nachhinein meinem Sohn dankbar sein, dass der so pflegeleicht war - allerdings nur, bis zur Pubertät...:p

    @Rentner, wo in den Staaten warst Du denn schon? Wenn, dann würde es mich in Scarlet O'Haras Gegend ziehen. Die alten Herrenhäuser faszinieren mich. Oder auf den Skywalk. Bin bisher nur in Europa gewesen. Das entfernteste war Moskau - 1989, damals noch SU - und auch mein bisher einziger Flug. Also dürfte mein Fußabdruck nicht ganz so groß sein...;)
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Das Klima im Süden ist unerträglich. Selbst in Washington ist es im Sommer eigentlich nicht auszuhalten. War schon zweimal im Sommer in Lousianna, das ist genug für ein Leben. Klimatisch sind Nordkalifornien und Orgegon eher mein Geschmack. Lobster in Maine allerdings auch. :)
     
    Lauren_

    Lauren_

    Foren-Urgestein
    Guten Morgen,

    heute komme ich rechtzeitig zum Frühstück, Lavi! ;)
    Ich bedanke und bediene mich ☕🍳🥓 und muss auch schon wieder weiter

    @Orangina, was du über deine Enkelin geschrieben hast, hat mich gerade erheitert :grinsend:(auch wenn ich weiß wie unlustig es für die armen Eltern war), ja sowas ist bei uns leider auch an der Tagesordnung.
    Wegen des Lerneffekts... bei wirklich wichtigen Dingen gibt es bei uns keine Diskussionen (bei deinen Kindern sicher auch nicht), es ist schon ok, wenn sich so kleine Würmer im Kleinen auch mal durchsetzen dürfen.
    Ich war wohl leider auch ein extrem trotziges Kind und bin ein extrem kompromissbereiter Erwachsener geworden, habe auch in der Pubertät niemals gezickt.
    Ein Bekannter, der Kinder- und Jugendpsychologe ist sagte (und das ist meine große Hoffnung), dass viele Kinder, die stark trotzen und bei denen in der Trotzphase alles gut läuft, dafür in der Pubertät nicht so stark pubertieren. ;)
    Bei mir war es eindeutig so (zur Freude meiner Mutter).

    Fini, wollte ich gestern auch noch sagen - genial mit dem automatischen Hühnerstall - da sind technisch begabte GG einfach unbezahlbar! ❤
     
  • F

    Fini

    Foren-Urgestein
    Bei meinem sohn nicht
    Da gings übergangslos weiter
    Ich hab aber selten nachgegeben sondern ihn ausspinnen geschickt
     
  • Lauren_

    Lauren_

    Foren-Urgestein
    Bei meinem sohn nicht
    Da gings übergangslos weiter
    Fini, das ist hart...
    Ich kenne komischerweise ganz viele Leute, die "nicht in der Pubertät" waren, vielleicht liegt es an meinem Jahrgang?
    Irgendwie kenne ich (abgesehen von 1-2 Ausnahmen) niemanden, der in der Pubertät so richtig das Bedürfnis hatte, sich gegen seine Eltern aufzulehnen, wir hatten eigentlich alle ein sehr gutes Verhältnis zu unseren Eltern, vielleicht war das noch der Nachhall der pädagogischen 70er Jahre - unsere Eltern waren ja alle keine "Spießbürger", die man peinlich und altmodisch fand sondern eher unsere "Freunde"... eine Haltung von der man ja auch wieder abgekommen ist. (Ich sehe mich auch nicht als "Freundin" meiner Kinder sondern als ihre Mutter. Aber als wir jünger waren war das ziemlich verbreitet - gab ja sogar unzählige Fernsehserien, die das propagiert haben!)

    Na ja, prost, ihr Lieben! 🍺
    Nun ist es auch bei uns nochmal für ein paar Tage sommerlich heiß ☀🌡 das muss genossen werden. 🏖
     
  • F

    Fini

    Foren-Urgestein
    Meine Mutter war Kriegsgeneration und selbst sehr hart aufgewachsen .. da waren Kinder Nebensache... sie waren halt einfach da ...
    Ich bin wieder die die alles für ihre Kids tut und auch heut noch um 3 Uhr nachts das Auto startet um Junior zu holen ..

    Mein Kind musste stets alles ausdiskutieren was er nicht als logisch empfand und das kam halt bei den Lehrern nicht gut an und sein starker Wille schon überhaupt nicht. Mit Kindern die einfach nur rotzfrech waren und die Lehrer als "Schwein" beschimpften kam man schon eher klar ... :rolleyes:

    Der KLeine ist das krasse Gegenteil. .. das Kinder so unterschiedlich sein können, wenn die sich nicht so absolut ähnlich sehen würden, würd ich denken da hat man mir einen vertauscht. :D

    hihi, so wirds nie langweilig ...

    Beides klasse Jungs die ich über alles liebe
     
    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Hallo !

    Schöne Beitrage schreibt ihr wieder rein. Ja, ja, das Erwachsenwerden ist schwer, für Eltern und Kinder. Aber das habe ich schon überstanden;). Mein einziger Enkel ist schon 22 Jahre alt und wir beide lieben uns sehr. Darum, ihr Omas genießt die Zeit, die dauert wirklich nicht lange. Danke für das schöne Frühstück wieder:).

    Rosabelverde: Der Rasen ist zertrampelt, aber der steht schnell wieder auf. Da kann ich so 3 Tage später als normal den Rasen mähen, dann ist alles wieder vergessen. Das kenne ich ja schon zur Genüge.

    Maxi hat sich sogar von vielen streicheln lassen, er hatte gar keine Scheu, hat mich sehr gewundert. Ich dachte ja auch,wie ich Maxi geholt habe, er muß mindestens 14 Tage drinnen bleiben, damit er sich an sein neues Zuhause gewöhnt. Aber nach 4 Tagen hat er drinnen so randaliert, weil er sich ja richtig eingesperrt gefühlt hat. Er war ja noch nie so lange drinnen, bzw. nur ab und zu. Sonst immer nur draußen, er konnte ja überall hin wo er nur wollte. Dann zu mir und dann eingesperrt, ganz alleine nur mit einem Menschen:(. Ich konnte ihn ja so gut verstehen. Dann habe ich es einfach riskiert und ihn rausgelassen. Es ging richtig gut bis jetzt. Momentan liegt er unten im Sommerhäusl auf meiner Liege und schläft selig. Er kommt schon angelaufen, wenn ich ein paar mal rufe nach ihm. Das klappt immer besser. Ich bin so froh. Will ihm ja ein schönes Leben bieten mit allen Freiheiten die er haben will. Bestimmte Benimmregeln muß er aber auch einhalten, wie auf den Tisch springen usw.
    Nachts bleibt er auch schön im Haus, wartet bis ich aufstehe, aber dann muß sofort das Essen da stehen. Sonst weicht er mir nicht mehr von den Füßen. Nach dem Futtern ist ausgiebig schmusen angesagt, am liebsten im Bett. Da wirft er sich so richtig ran und kuschelt richtig mit mir und schnurrt dabei ganz laut, so laut er kann. Das ist so süß. Er zeigt mir da scheinbar seine Dankbarkeit und Liebe.

    Heute früh habe ich wieder den Buchsbaumzünsler geärgert, ein paar Buchse geschnitten und dann die Nester besser gesehen und dann mit Xentari gespritzt. Dann noch die ganzen Kübel gegossen und die Wassertonne wieder mit Regenwasser aufgefüllt. Jetzt kommt der gemütliche Teil, jetzt wird nur noch gefaulenzt:).

    lg elis
     
    F

    Fini

    Foren-Urgestein
    Süüsss dein Maxi!
    Wenn du mit dem Kater im Bett bist, haart der nicht? Ich hatte früher auch mal ne Katze im Bett, war über und über voll mit Haaren ... :)

    schmeiss mal ne Runde Chaddonay ...

    ich hab morgen ganz viel lieben Besuch und es wird regnen .. ich könnt heulen, aber was solls, es gibt auch Alternativen ..

    wollten eigendlich wandern ...
     
    Lauren_

    Lauren_

    Foren-Urgestein
    Fini, das mit deinen Jungs, die sich zwar ähnlich sehen aber sehr unterschiedlich sind, klingt lustig - das glaube ich dir sofort, dass da keine Langeweile aufkam! ;)
    Na klar, so sehr Kinder nerven können, natürlich findet man sie toll und würde ohne zu zögern sein Leben für sie geben ❤ (klingt abgedroschen aber der Inhalt ist und bleibt zeitlos gültig)


    Elis, so schön was du von deinem Katerchen berichtest, das erinnert mich an unser kleines Löwenherz damals, das wir auch quasi gerettet hatten. Die Tiere wissen das und man spürt ihre Dankbarkeit... sie zeigen das schon sehr deutlich.

    Bezüglich der Regeln, mit dem Tisch, musste ich gerade schmunzeln. ;)
    Unser kleines Löwenherz durfte damals natürlich auch nicht auf den Esstisch, und wir dachten über Jahre, dass sie sich brav an das Verbot halten würde... bis wir sie in flagranti dabei ertappten, wie sie heimlich über den Tisch huschte. Es sah so aus als ob sie es nicht zum ersten Mal machen würde.
    Vor uns, in unserem Beisein, hat sie es aber niemals getan... diese Miezen sind schon schlau... viel lassen sie sich von uns simplen Menschen nicht sagen. ;)

    Ihr Lieben, ich werde mir jetzt tatsächlich noch einen Latte Macchiato genehmigen... ☕ und stelle noch ein paar Getränke und Snacks hin, vielleicht kommt ja noch jemand vorbei.

    🍺🍷🍹🍸🍵🥃☕🍪🍦🍮🍫🍰
     
  • Lauren_

    Lauren_

    Foren-Urgestein
    Oh, Fini, hatte dich gar nicht gesehen. :paar:
    Sind wohl gerade gleichzeitig im Biergarten angekommen, darauf noch ein Schlückchen Chaddonnay! ;) 🍷
     
    F

    Fini

    Foren-Urgestein
    Prost Lauren .. auf den anstrengenden Tag!

    Ich habs gern am Abend, wenn ich ein bisschen chillen kann ...
    Die Männer schaun gern fern .. ich überhaupt nicht ...
     
    Lauren_

    Lauren_

    Foren-Urgestein
    Ich auch nicht, Fini ;) - da chille ich lieber mit! 🍷
    (bei uns war der Tag auch anstrengend... da tut bisschen abschalten gut. Fernsehen, selbst wenn was gescheites käme, wäre mir da zuviel...)
     
    F

    Fini

    Foren-Urgestein
    Stimmt, das ist einfach Reizüberflutung ... da sitz ich lieber etwas im Biergarten ...
     
    Lauren_

    Lauren_

    Foren-Urgestein
    Kann ich nur zustimmen. :paar:
    Da nette Gesellschaft da ist, nehme ich mir doch direkt noch ein Stück Kuchen... 🍰
     
    F

    Fini

    Foren-Urgestein
    ohhh ich hab vergessen,

    hatte heute doch einen Schokokuchen mit selbstgemachter Marmelade gebacken ...

    ich hab seit heuer die Leidenschaft fürs Marmelademachen entdeckt ... ich mag selber keine deshalb hab ich noch nie welche gemacht, aber im Garten sind soooviele HImbeeren und Zwetschgen momentan ...

    *Stücktorterüberreich*
     
    Lauren_

    Lauren_

    Foren-Urgestein
    Oh, das klingt köstlich :love: danke Fini!

    Ich liebe es auch, Marmelade zu machen, nur leider komme ich seit zwei Jahren überhaupt nicht mehr dazu. Hoffentlich geht nächstes Jahr wieder was - selbst gemachte Marmelade hat einfach ein tolles Aroma, auch weil man die Zuckermenge etwas modifizieren kann (wir mögen es alle nicht so übersüßt und gerade bei reifem, richtig aromatischem Obst ist schade, wenn man vor lauter Süße nichts anderes mehr schmeckt...)
     
    F

    Fini

    Foren-Urgestein
    siehst .. ich hab jetz wieder Zeit dazu *lach* ....

    kommt bei dir auch wieder ..

    was hast du morgen so vor?
     
    Lauren_

    Lauren_

    Foren-Urgestein
    Hoffentlich. :paar:
    Morgen sollte der Tag ein bisschen entspannter werden, Schwiegermuttern kommt zu Besuch und wir werden im Garten das Planschbecken für die Kinder aufstellen.
    Jetzt ist ja endlich noch einmal für ein paar Tage Sommer. ;)
    Mal gucken ob wir das Kinderplanschbecken aufstellen oder das große (3x2m) wo wir auch mit reinpassen.

    Was habt ihr schönes vor?
     
    F

    Fini

    Foren-Urgestein
    Ich hab für morgen eigendlich einen Kusinenwandertag vor ... und zwar vom Friedhof wo eine Kusine von uns schläft bis zu mir und hier wird gegrillt ..

    aber es gießt in Strömen :mad:

    Vielleicht gehen wir statt dem Wandertag zum Pohacafest und danach zu mir .. ich hab soooviel eingekauft
     
    Lauren_

    Lauren_

    Foren-Urgestein
    Fini, das tut mir leid mit dem Regen :( ich gehöre ja zu den wenigen im Forum, die schon den ganzen Sommer darunter zu leiden haben.
    Ich hoffe, dass ihr trotz Regen morgen einen schönen Tag habt und du die ganze Verpflegung, die du gekauft hast, los wirst! ;)
     
    F

    Fini

    Foren-Urgestein
    sicher, ich hab ja eine regenfeste Hütte ... wo wir den Sommer über unsere Aktivitäten verlegt haben ...
    nur die Wanderung wird wohl ins Wasser fallen, das ist schad

    Regen war jetz im Juli nicht so viel aber auch nicht so wenig dass bei uns trocken war ... grad richtig .. würd ich sagen
     
    Lauren_

    Lauren_

    Foren-Urgestein
    Das mit der Wanderung ist schade! Aber bei Regen macht es ja auch keinen Spaß...
    Bei uns war es von Juni bis ca. Mitte Juli ok mit dem Regen, aber ab da war es zu kühl und zu nass für die Jahreszeit.
     
    F

    Fini

    Foren-Urgestein
    wie unterschiedlich .. hier wars arg warm ...

    auch heut wars so warm obwohls gegossen hat ... wenn ich mir die Entwicklungen überall anschau wird mir schlecht ...
     
    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Hallo !

    Ich hätte auch gerne noch ein Stückchen Schokoladentorte, Fini:):D:p Hast noch was ? Bei mir steht soviel Marmelade rum, ich verschenke die immer. Brauche ganz wenig Marmelade, bekomme immer wieder welche geschenkt. Tu ja zum Frühstück schon jahrelang die Budwig-Creme essen, das sind 2 Eßl. Leinöl, 2 Eßl.Biosahne, 125 g Quark, dann Obst rein nach belieben. Momentan 1 Apfel, 1 Birne, 2 Pfirsiche oder Nektarinen. Tu noch 1 Eßl.geschälten Hanf drüber, das schmeckt richtig gut. Da esse ich mich auch nicht ab. Damit halte ich meine Gefäße fit.

    Ich tu auch viel weniger fernsehen wie früher. Mir ist oft schade um die Zeit. Im Winter wird es wieder mehr, da ist es so schnell dunkel, dann ist man mehr im Haus. Aber schaue mir nur ausgewählte Sendungen an.

    Bei uns regnet es jetzt auch, ganz ungewöhnlich. Hätte das nicht gedacht. Der Himmel war bis abends wolkenlos. Es war heute ein richtig schöner Tag, auch nicht zu warm. Aber es kommt von Süden her sehr warme feuchte Luft. In den Bergen sagen sie für morgen auch z.T. schwere Gewitter.

    Lauren: Du hast so recht, man versucht halt sie ein bißchen zu erziehen;)

    lg elis
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Mir auch, Fini! Dann krieg ich eine mordsfinstere Laune ... :devilish:

    Seid ihr noch da überhaupt? Wir haben gegrillt, aber ich hab schon wieder Hunger ... so ein Kuchen wär jetzt nicht schlecht ...

    Ha, Elis ist mir ins Wort gefallen! Jetzt hat mein 1. Satz keinen Sinn mehr so richtig, na ihr werdet's schon verstehen. Also essen wir erstmal Kuchen, hm? :LOL:

    Elis, dein Maxi ist erstaunlich, keine Angst vor so vielen Menschen? Vielleicht ist er ja auf dem Weg, ein kleiner Rabauke zu werden, hihi ...

    A propos Katze darf nicht auf den Tisch: BesteKatzeDerWelt kannte das wohl schon aus ihrem vorigen Haus und hielt sich brav daran. Bis sie zu meiner Verwunderung doch mal auf dem Tisch tanzte: da war sie sauer auf mich und wollte mir das demonstrieren, wie mir hinterher klar wurde. Ich hatte sie nicht rausgelassen, weil ich es zu kalt fand, sie ärgerte sich, auch darauf reagierte ich nicht, und dann stand sie plötzlich auf dem Tisch. Das hat sie inzwischen schon ein paarmal praktiziert, offenbar ist das als Strafe für mich gemeint, aber leider muss ich darüber nur jedesmal lachen ... :giggle:

    Hier war's auch arg warm, Fini, 31°, man schwitzt schon wieder, und Regen war nirgends in Sicht. Macht euren Ausflug morgen doch hierher! Ich garantiere für Regenfreiheit!

    P.S. Ihr könntet eigentlich mal diesen Aufruf hier unterschreiben!

     
    Zuletzt bearbeitet:
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Moin, :coffee::coffee::coffee::coffee::coffee::coffee::coffee::coffee:

    da bin ich wieder, jetzt sollte ich noch ein Stück schlafen, sonst kann ich nachher nicht
    in die Pedale treten. :D Ich bin jetzt aufgekratzt.
    Fein, das ihr euch im Biergarten niedergelassen habt, so kommt wenigstens ein bisschen in die Kasse. (y)

    Fini, ich hoffe sehr, das ihr den Familenwandertag durchziehen könnt, im Regen macht das echt
    keine Laune. Ich drücke das Däumchen. :paar:

    Lauren_, endlich kommt bei euch noch ein bisschen Sommer zum Vorschein,
    nutzt die angenehme Lage und amysiert euch im Wasser. (y):paar:

    elis, nur nicht aufgeben, der Versuch, Miezen zu erziehen, ist meistens in die Hose gegangen.:D

    Rosa, was für eine tolle Strafe für dich, Mieze steht in ganzer Größe vor dir auf dem Tisch
    und schaut sich möglichst noch heruasfordernd an, :D ich lach mich tot. :ROFLMAO:

    Was ist hier los, wenn ich nicht da bin, die schönsten Delikatessen habt ihr aufgefahren,
    und nichts für mich aufgehoben, das geht gar nicht. :paar:Verfressene Bande. :D

    Leckere Marmelade ist schnell gemacht, als die Erdbeerzeit war, habe ich auch ein nebenbei
    ein paar Gläser voll eingekocht. Quittenmus ist auch eine feine Sache, und für Pflaumenmus
    kann ich mich auch ziemlich begeistern. Quittenlikör schmeckt auch ziemlich klasse.
    Ich sehe gerade hinten im Eck an der Theke steht noch ein Stück Schokokuchen,
    das schnappe ich mir noch, danach springe ich in die Koje und hole mir noch ein paar Stunden Schlaf.

    Der Grillabend war echt super, die leckeren Salate, Steaks, Bratwürste, Spieße u.v.m.
    bruzzelten im Smoker, die bunte Veranstaltung konnte im Garten stattfinden, das war sowas von genial,
    unter Lampions und Girlanden war das voll gemütlich. Jeder hat eine Kleinigkeit mitgebracht,
    natürlich nach Absprache, damit wir nicht alles doppelt-und dreifach haben. (y):giggle:

    Was ich noch sagen wollte, ich springe lieber ins Wasser, oder jage die Lotte über die Bühne,
    lass die Leinen los, etc., als pausenlos vor der Glotze zu hängen. Amen. :giggle:
    Das war das Wort zum Sonntag. :paar: Sollte sich noch jemand sehenlassen,
    ein frisches Bierchen zum Abschluss ist sicher nicht falsch, oder? :D


    Ciao Ciao
     
    F

    Fini

    Foren-Urgestein
    Waaahhh Lavi ... noch zu früh! :D :D ... ja es wird am Vormittag schön und wir können loswandern *freufreufreu*

    Rosa, danke für den LInk .. ich hab schon unterschrieben ... ich hoffe es hilft ..
    Der Mensch wird sich selbst vernichten ... vor lauter Gier ... und macht munter weiter, stattdesen rüstet er auf gegen irgendwelche Feinde und merkt nicht dass der Feind er selbst ist ...

    Der Griller ist schon warm und die Gerichte hergezaubert.

    Zum Glück hab ich gestern noch die Civapcici vom Fleischer gekostet ... der ist wohl zur Zeit verliebt! Ich musste noch einen halben Kilo Faschiertes dazugeben, damit der Salzgeschmack einigermaßen erträglich ist ...

    Also bis am Abend oder so .... :)
     
    T

    TirolerMadl

    Neuling
    schaut hübsch aus .. wenn man die Farben der Häuser und die Autos wegnimmt schauts aus wie aus einer Wildwestszene Ich hab solche Flugangst und bin gern am Boden unterwegs ..
    Ich bin flugkrank. Auch nicht prickelnd.. Würde dabei so gern mal nach Argentinien.

    Meine Stecklinge von lavendel und Rosmarin scheinen auch einzugehen. Grmpfl. Dabei hab ich mich redlich bemüht, das genau nach Anleitung zu machen.. Aber zumindest vom Rosmarin hab ich noch genug über, um noch ein paar Versuche zu starten..

    However, dafür komm ich mim räumen gut weiter... Auch was wert
     
    Lauren_

    Lauren_

    Foren-Urgestein
    Moin moin, oder eher auch guten Nachmittag ;)

    Ich stelle frischen Obstkuchen und gemischtes Eis hin und muss auch schon wieder weiter
    🍰🍰🍰🍰 🧁🍦🍦🍦🍨🍧

    Fini, freut mich dass es mit eurem Ausflug doch geklappt hat!

    Lavi, ich finde auch, Sport ist 1000 mal besser als die Flimmerkiste - ich gucke seit Jahren nix mehr, auch nicht auf dem Laptop, da lese ich lieber.

    Rosabelverde, eine Katastrophe mit dem Amazonas... aber wie Fini sagt... der Mensch schafft sich ab...

    Tiroler Madl, das ist ja ärgerlich mit der Flugkrankheit, kann man dagegen nichts machen?

    Bis später!
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Ha, ich hab den Biergarten für mich alleine, keiner mehr da! :giggle: Mal sehen, was noch so an Resten rumsteht, da werd ich mich gleich drüber hermachen --- gibt vielleicht irgendwo noch Kuchen, hm?

    Eigentlich wollte ich ja schon am Nachmittag reinschauen, aber das Forum wollte mich nicht haben und schrieb immer was von "interner Serverfehler" und warf mich immer wieder raus und ließ mich schließlich gar nicht mehr rein. Was war denn los?

    Mein Besuch zum Nachmittagstee fand die 34° auf der Terrasse zu viel, so mussten wir drinnen hocken, wie blöd! Fini, ist euer Ausflug nicht an der Hitze gescheitert, oder war's bei euch nicht so drückend?

    Du hast recht mit der menschlichen ... naja Beschränktheit, um nicht drastischere Bezeichnungen zu wählen ... mein Teegast fotografiert seit Jahren im Auftrag der Stadt die baulichen Veränderungen, zB auch alle Hausabrisse. Im Zuge der sogenannten 'Nachverdichtung' werden Grundstücke, auf denen ehemals ein einzelnes Haus stand mit Garten drumrum, flächendeckend mit Mehrfamilienneubauten zugeklotzt, Beton von Grenze zu Grenze, für Gärten gibt's da keinen Platz mehr. Das soll den Flächenverbrauch minimieren, aber gleichzeitig heißt es, es ist wegen der zunehmenden Hitze und Feinstaubbelastung dringend mehr Grün für die Verbesserung des Stadtklimas nötig ... ja was jetzt!, ent oder weder! Und eine jahrzehntealte Schrebergartenanlage wird demnächst auch noch platt gemacht ... allmählich läuft alles aus dem Ruder, kommt mir vor. (n)

    Huch, eigentlich wollte ich hier gar nicht jammern, sondern Kuchen klauen!

    Pit, hättest du noch dies und jenes Foto aus Portland vielleicht? Reine Neugier meinerseits auf das dortige Ambiente.

    TirolerMadl, was ist denn flugkrank? Was anderes als Flugangst?

    Moin, Lavi! Sicher haust du wieder ein Mordsfrühstück raus? ;)

    Bis denn, Leute!
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Moin, :giggle::coffee::coffee::coffee::coffee::coffee::coffee::coffee::coffee:

    Rosa, biste noch unterwegs und hast dich überall durchgeschlaucht?? :D:D

    Wehe du bist jetzt voll bis zum Anschlag, jetzt gibt es nämlich das sensationelle Frühstück. :paar:

    Das glaube ich dir aufs Wort, auf der Terrasse, möglichst nach Süden gerichtet,
    war es sicher nicht so angenehm ohne Sonnenschutz. :unsure:

    Es war wieder tierisch warm, unsere Radtour war trotzdem ziemlich ausgedehnt,
    durch Wälder und Auen, wie man so schön sagt, radelten wir im Halbschatten
    unserem ersten Ziel entgegen, einem Biergarten. (y):giggle:
    Eine erfrischende Fassbrause brachte uns wieder zum nächsten Ziel.
    Die Entspannung danach, war ein köstlicher Spieleabend, ratzfatz war der Sonntag wieder rum.

    Lauren_, hattet ihr nun einen netten entspannten Sonntag im Planschbecken?
    Was hast du alles aufgetischt, das ist super, so fällt garantiert keiner vom Fleisch. (y)

    Pit, du lässt dich im Biergarten sehen, hier gibt es alle edlen Getränke für den halben Preis,
    woanders zahlste dich für die flüssigen Delikatessen evtl. dumm und dämlich. :D
    Für den alltäglichen Gaumenschmaus ist auch gesorgt. :giggle:
    Du könntest noch mehr von den tollen Fotos mitbringen, die hängen wir alle auf. :giggle:(y)

    TirolerMadl, ganz bestimmt kannst du gegen deine Flugangst etwas tun, schaue dich mal um.
    Das kann doch nicht wahr sein, das deine Pflanzen eingegangen sind, das geht nicht
    mit rechten Dingen zu, meine Meinung. :wunderlich::unsure:

    Fini, ihr habt eure Wanderung machen können, das finde ich echt super, das alles geklappt hat.(y)

    Es wird wieder ziemlich warm, eisgekühlte Getränke halten euch munter. :paar:
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Winterfalke

    Winterfalke

    Mitglied
    Na schauen wir mal. Aber für´s erste kommen wir damit hin.
    :LOL:
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Guten Morgen! Ich lass mich an Lavis liebevoll gedecktem Frühstückstisch schnell mal nieder und genieße, ehe wieder irgendeine Aufgabe zu finden ist.
    Fand's gestern auch unerträglich - so temperaturmäßig. Draußen konnte man es ja nicht aushalten, hab mich also nach drinnen verzogen. Das Forum wollte aber mit seinen Error-Meldungen absolut keinen Spaß machen, zum Glück hat man ja im weltweiten Netzt noch andere Auswahl - man braucht sich also nicht zu langweilen. Zum Glück scheint jetzt wieder alles gut. Bestimmt hatten die Chefs im Unter- oder Hintergrund gearbeitet. Ich bilde mir ein, was Verbessertes zu bemerken. Hoffentlich bleib's so...:unsure:
    Einen schönen Tag allen Biergartlern...
     
    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Hallo !

    Melde mich gehorsamst zur Stelle;). Sitze noch beim Frühstück. Habe heute schon alles mögliche gemacht. Habe 7 Flaschen Walnußlikör abgefüllt, bißchen probiert, er wird gut. Der sollte aber mindestens 1 Jahr stehen, besser noch länger. Der wird immer besser. Den mache ich mit grünen Walnüssen, Kandiszucker und Wodka. Der stand jetzt seit so Mitte Juni. Heute habe ich ihn abgefüllt. Dann habe ich schon viele Tomaten hergeschnitten, dann wird gleich Tomatensuppe eingekocht. Im Winter freue ich mich drüber. Jetzt tu ich schön gemütlich Zeitung lesen, dann gehts mit den Tomaten weiter. Das einkochen geht ja schnell. Nachmittag ist dann faulenzen angesagt. Mußte heute schon so mit meinem Kater lachen. Bei meinem Sohn wurde Flüssiggas geliefert, habe mich mit dem Fahrer unterhalten. Maxi lief rum und war ganz interessiert und kroch überall rum. Dann schaltete der Fahrer die Pumpe ein, er erschrak und ist ganz schnell Richtung Haus gelaufen und da liegt er jetzt im Büro auf der Couch und pennt. Also er war ja schon geprägt vom Bauernhof," große Maschinen, Krach, schnell rein und in Sicherheit bringen", super hat er reagiert. Also dann bis später.

    lg. elis
     

    Anhänge

    Rentner

    Rentner

    Foren-Urgestein
    ...Pit, hättest du noch dies und jenes Foto aus Portland vielleicht? Reine Neugier meinerseits auf das dortige Ambiente...
    Hatte nur das Smartphone dabei und habe damit überwiegend Verwandte und Bekannte abgelichtet. Ein paar wenige allgemeine Aufnahmen waren natürlich dabei. Die Leute auf dem Bild gehören nicht zu meinem dortigen Umfeld.



    ...Pit, du lässt dich im Biergarten sehen, hier gibt es alle edlen Getränke für den halben Preis, woanders zahlste dich für die flüssigen Delikatessen evtl. dumm und dämlich. :D...
    Zum halben Preis o_O?
    Dann nehme ich doch glatt einen Glenmorangie Signet.
     
    Lauren_

    Lauren_

    Foren-Urgestein
    Pit, da bekomme ich Fernweh - aber so richtig!!


    Lavis fantastisches Frühstück habe ich leider wieder verpasst, schade :(

    Jetzt wären ein Stück Kuchen und ein Cappuccino recht! :giggle: 🍰☕
    Hast du mir ein Schlückchen übrig gelassen, Mario?


    Elis, da hattest du ja einen produktiven Vormittag, gut dass Maxis Schrecken nur von kurzer Dauer war! ❤


    Lavi, schön dass eure Radtour so toll war (y)
    Bei uns war gestern leider nicht so richtig Badewetter, in der Sonne zwar warm aber der Wind kühl, heute ist es heißer. Im Garten war es trotzdem schön. :)


    Orangina, habe auch seit Tagen ständig Error-Meldungen... :unsure: ob es wirklich an erneuten Umbauarbeiten liegt...?


    Hihi, Rosabel, da siehst du mal - von wegen den Biergarten für dich alleine, sind alle da! ;)
     
    T

    TirolerMadl

    Neuling
    Ach noch wer mit der server problem. Hatte ich gestern auch dauernd.
    @lavi Radtour bei den Temperaturen.. Geh l..k. Das ist ja beim anhören/lesen schon arg genug.
    @Rosa ja da ist ein unterschied. Flugkrankheit ist seekrank in der Luft.

    Trotz der Hitze köchelt meine Ochsenschwanzsuppe... Stell euch mal n Topf rein, falls wer mag.
     
    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Hallo !

    Maxi pennt noch immer, es ist ja auch heiß draußen. Bis jetzt lag er ja immer draußen irgendwo rum am Nachmittag und kam erst spätnachmittag wieder zum Vorschein. Jetzt scheint er gemerkt zu haben, das es drinnen angenehmer ist als draußen. War um 13Uhr fertig mit Tomaten einkochen und Küche aufräumen mit Abwasch usw.. Habe 6 Gläser voll bekommen. Jetzt hätte ich gerne einen Eisbecher;), wie schauts damit aus. Wäre das möglich ? Danke schon mal im Voraus. Habe jetzt auch geruht.... mindestens 1 Stunde schön auf meiner Liege geschlafen, das hat so gut getan.....

    Ich hatte gestern auch Probleme mit der Technik, ein paar Stunden. Habe es halt so hingenommen.

    lg. elis
     

    Anhänge

    Lauren_

    Lauren_

    Foren-Urgestein
    Elis, kein Problem, hier kommt ein Eisbecher. ;) 🍨

    Hier herrscht gerade mal wieder unser Lieblingswetter, ein zünftiges Gewitterchen. ⛈
    Starkregen ist auch angekündigt - mal schauen ob er noch kommt.

    Ich gebe eine Runde aus 🍻 🍺🍺🍺🍺🍺🍺
    Und freu mich auf den Feierabend!
     
    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Danke Lauren, der schmeckt richtig gut, sogar mit Sauerkirschen und Sahne:love::D. Bis später. Jetzt muß ich mir auf Bayern 3 die Sendung" Unkraut" anschauen. Die ist immer gut.

    lg elis
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Echt? Mag sein, wenn man Routine hat, die mir leider fehlt. Und erst das Kücheputzen hinterher! Das dauert dreimal so lang ... mal sehen, wie ich morgen mit meinen heute geernteten Tomaten kämpfe ... so einen Topf wie deinen hab ich dann auch hier rumstehen. Wenn die zu Matsch gekocht sind, wie geht's dann weiter?

    Habe 7 Flaschen Walnußlikör abgefüllt, bißchen probiert,
    Soso, Walnusslikör zum Frühstück, sieh an! ;) Kriegen wir morgen auch welchen? Ich hab noch nie Walnusslikör probiert und bin enorm neugierig auf das Aroma!

    Ein paar wenige allgemeine Aufnahmen waren natürlich dabei.
    Danke! Ich nehme mir dann eine von den Inseln ...

    Musste tatsächlich erst nachsehen, wo genau Portland liegt (bei uns heißt die Zementfabrik so). Vielleicht sollte ich endlich nach New Jersey fahren, meine 'Cousine' besuchen. Aber so nennen wir uns nur, wir haben aus reinem Zufall im Internet die Nachkommen unserer Vorfahren-Verwandtschaft gefunden, die von hier 17hundertirgendwas nach Amiland aufgebrochen sind. Seit dem Wiederfinden vor 20 Jahren gibt es Hin- und Hergereise, bloß ich war noch nicht dabei. Besagte Cousine und ich haben eine besondere Affinität zueinander, gleiche Interessen, da ist so ein Wässerchen dazwischen kein Verständigungshindernis.

    Trotz der Hitze köchelt meine Ochsenschwanzsuppe... Stell euch mal n Topf rein, falls wer mag.
    Oaach, ich mag Ochsenschwanzsuppe!!! Aber grad heute eher nicht so ... noch jetzt, kurz nach Mitternacht, haben wir 25° auf der Terrasse, 1° mehr als im Haus, man kann also noch immer nicht lüften ...:oops: (Tut mir leid wegen deiner Flugkrankheit, so wird das wohl leider nichts mit Argentinien. Warum übrigens ausgerechet Argentinien?)

    Nett von dir, dass du eine Runde ausgibst, Lauren, aber Nichte kam mit Schweizer Wein, da überlasse ich neidlos euch das Bier. ;)
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Moin, :coffee::giggle::coffee::giggle::coffee::giggle::coffee::coffee:

    Was wäre der Tag ohne ein anständiges Frühstück, oder?



    Lauren_, das ist super, das du im Biergarten tätig geworden bist,
    mit gutem Gewissen kann ich mal weg sein, ihr seid mit Sicherheit gut versorgt. (y):D

    Stellt euch vor, ich warte sehnlich auf Regen, es läuft einfach nichts. (n):unsure::wunderlich:

    elis, du warst wieder ziemlich in Action, das sieht verdammt lecker aus.

    Pit, was für ein schönes Foto, gute Stimmung breitet sich aus. (y)
    Ich gebe eine Runde aus, geht aufs Haus. :D

    TitolerMadl, im Wald gibt es genug Sauerstoff, Halbschatten/Schatten ist gesichert,
    nix, geh wieder, es macht unheimlich Spaß, die gute Luft zu tanken,
    Biergärten gibt es in unmittelbarer Nähe wie Sand am Meer. (y):giggle:

    Rosa, du bist sehr freundlich zu uns, wir können unser Bier behalten,
    warte mal ab, es kommen wieder andere Zeiten, da bist du froh,
    wenn du noch ein zünftiges Bierchen bekommst. :D

    Heute sind ein paar leckere Eisbecher fällig, schaut sie euch gut an,
    nach Bedarf zaubert uns Lauren die schönsten Kreationen. (y):paar:


    Kommt gut durch den Tag.
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Winterfalke

    Winterfalke

    Mitglied
    Bin nur mal auf einen Sprung im Biergarten. Guten Morgen alle!

    Hast du mir ein Schlückchen übrig gelassen, Mario?
    Na aber immer doch Lauren. ;-)

    Habt ihr gewusst, dass man auch landkrank werden kann. Ist kein Scherz. Es hat mich im Mai bei dem stürmischen Törn in Kroatien zweimal erwischt, als wir an Land gegangen sind. So kann man sich an den Seegang gewöhnen. Und wenn der nicht da ist, wird einem übel.

    Was wäre der Tag ohne ein anständiges Frühstück, oder?
    Das perfekte Gegenteil von übel! Danke Lavi.
    :)
    Da können meine selbstgeschmierten Schinkenbemmen natürlich nicht mithalten.

    Bin leider im Stress und wünsche Euch allen einen weniger stressigen Tag!
     
    Lauren_

    Lauren_

    Foren-Urgestein
    Moin Lavi & Mario 🌞

    erstmal ein Schlückchen Kaffee und ein Happen vom leckeren Frühstück ☕🥖🧀

    Regen gab's (mal wieder!) hier bei bei uns, Lavi...
    Jetzt scheint wieder die Sonne. Aber die Luftfeuchtigkeit ist hoch.


    Habt ihr gewusst, dass man auch landkrank werden kann. Ist kein Scherz.
    Na klar, das geht andersherum auch. Im englischen Sprachraum heißt das "seine Land-Beine wieder zurückbekommen", also der Prozess, sich nach einer See-(oder Luft)reise wieder an festen Boden unter den Füßen zu gewöhnen.

    Mario, Stress dich nicht zu sehr, das ist nicht gesund :paar:
     
  • Top Bottom